Bilder aus dem Odenwald

Dabei seit
3. September 2012
Punkte Reaktionen
225
Wer so etwas macht oder zuläßt, hat definitiv nicht die Denkfähigkeit, die es braucht, um Wald bewirtschaften zu dürfen.
Man muss das verstehen. Deutschland ist ein Exportland. Dem können sich auch Wald- und Landwirtschaft nicht entziehen. So dünn besiedelt, wie das Land ist, hätten die Bewirtschafter niemals genügend Abnehmer für ihre Produkte - haben wir ja am Preisverfall für Bauholz im letzten Jahr gemerkt. Die Waldbauern haben sogar Kanada mit Holz beliefern müssen in ihrer Not. Kann man verstehen, in Kanada gibt es keinen Wald.
Für den Weltmarkt aber muss Masse her. Die bekommt man nicht mit Rückpferden. Da muss schon sowas aufgefahren werden.
DSCF6674.JPG


Und da so ein Kleinwagen nicht schwebt, gibt es halt ein paar Bodenspuren.
 
Dabei seit
22. Januar 2009
Punkte Reaktionen
388
Ort
Tauberfranken
Das ist ein Holzhacker, der fährt nicht in die Rückegasse, macht also auch keine besonderen Bodenspuren.
Der macht minderwertiges Holz und Giebel zu Hackschnitzel. Es passt also leider nichts von Deinen Anmerkungen ;)
Aber das ist schon ein richtig geiles Teil :daumen:
 
Dabei seit
22. Januar 2009
Punkte Reaktionen
388
Ort
Tauberfranken
Ja, die wiegen ein paar viele Tonnen, sind aber auch nur auf LKW-befahrbahren Wegen unterwegs (wie auch augenscheinlich auf Deinem Bild). Es würde auch keinen Sinn machen, da die Hackschnitzel mit LKW oder sehr großen Schüttgutanhänger angefahren werden. Da müssen die Wege gut und tragfähig sein.
Das ist und bleibt die falsche Maschine Deine Anmerkungen.
Bei einem Rückezug kann ich nicht Dir nicht wiedersprechen, aber ein Holzhacker, wie gezeigt, zieht keine Spuren in den Wald.
 

qlaus

Kette links!
Dabei seit
23. Juni 2006
Punkte Reaktionen
336
Ort
ODW
@cjbffm für die Frankfurter hab ich auch noch eins von heute: Skyline in der Ferne (war mit bloßem Auge besser zu sehen)

1E1B0BB9-5003-4632-9BBA-5311D1210FEB.jpeg


nur warm und trocken war es heute nicht :rolleyes:, aber mal kein Regen
 
Dabei seit
27. Februar 2004
Punkte Reaktionen
572
So etwa so es bei mir vorhin um den Otzberg herum auch aus. Aber übel kalt für die Zehen nach 2-3h...
@huzzel wohin und wie hoch musste man denn gestern im Odenwald für so viel Schnee?
 
Dabei seit
22. Januar 2009
Punkte Reaktionen
388
Ort
Tauberfranken
Ich bin mehr wirklich Odenwald, aber fast. Immerhin auf der richtigen Mainseite 😉. Spessart sind wir aber auch nicht und Frankenland auch nicht so wirklich. Wir sind 20 km westlich von Würzburg, das Bild entstand auf ca. 300 m NN.
 
Oben Unten