Blasen auf den Händen

Dabei seit
30. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
96
Standort
Wels
Hi ich hab ein Problem das ich einfach nicht hinbekomme. Ich bekomme auf der rechten Hand relativ schnell Blasen.


Ich hab schon einiges Versucht:
Verschiedenen Griffe: Ergon GE1; Crankbrother Iodine, und nen Bontrager Griff
Handschuhe sind die POC Index DH die Neuen in Größe Small.

Hat zufällig einer Tipps um solche Blasen zu vermeiden bzw. sie auch schnell abheilen zu lassen?
 
Dabei seit
2. Oktober 2012
Punkte für Reaktionen
390
nicht so verkrampfen beim greifen?? oder die Handcreme die für weiche Hände sorgt weglassen.
 

Duke_do

Biker aus Leidenschaft
Dabei seit
30. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
620
Standort
Dortmund
Die bekommt man bei intensivem Fahren. Wenn du regelmäßig fährst wird es weniger schlimm.

Ansonsten hilft bei mir, die Handschuhe regelmäßig zu wechseln. Also 1. Tag Hersteller A. 2. Tag Hersteller B.
Durch andere Nähte und Schnitte sitzen die Druckstellen dann etwas anders.

mobil gesendet
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte für Reaktionen
964
wie eng sitzen denn deine Handschuhe, es sollte sich keine Falte bilden wenn du ne Faust machst. Ich kaufe meine Handschuhe immer eigtl ne nummer zu klein, muss da meine Hand am Anfang immer reinwürgen, dafür passen sie dann nach kürzester Zeit wie angegossen.

Griffe: Nur noch Odi, halten ewig , Dämpfung ist super, gehen bei nem Sturz nicht gleich drauf. Die Dicke ist auch sehr entscheidend, vor allem wenn sie zu dünn sind muss man sich viel mehr daran festklammern.

Hast du das Problem imer wieder oder jetzt zum 1. mal ?

Meiner erfahrung nach ist das am Anfang völlig normal bis sich diese Wunderchöne Hornhaut bildet, schaut zwar ned schön aus, aber mit blasen hat man dann keine Probleme mehr. Deine Hände schauen noch sehr jungfreulich aus.
 
Dabei seit
30. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
96
Standort
Wels
Ja leider immer wieder. Dachte auch das sich das eigentlich abhärten müsste tut es aber leider nicht. Deswegen auch die verschiedenen Griffe die ich schon getestet habe. Vieleicht sind die Handschuhe doch etwas zu Groß werd ich vielleicht probieren ob es an denen liegt
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte für Reaktionen
964
ja das kann wirklich an sehr vielen Sachen liegen, auch die Bremshebelstellung mal checken, wenn sie zu tief eingestellt sind rutscht man da bei jedem Bremsmanöver doof über en Griff , ohne es wirklich zu merken, vor allem in Kombination mit zu dünnen Griffen wie oben schon angemerkt. Leider ist ne Ferndiagnose da sehr schwer. Poste doch mal Bilder von dir wie du auf dem Rad stehst wo man die Hebelstellung sieht. Man muss da einfach nach dem Ausschlußprinzip vorgehen, ähnlich wie beim leidigen Thema: "mein fahhrad knackt"
 
Dabei seit
8. August 2004
Punkte für Reaktionen
964
wegen den Handschuhen: probier mal welche aus neopren, von Scott z.B. die sind sehr dehnbar. fahre da im <Moment glaub sogar das günstigste Modsell, sind aber wirklich top. Vor allem an der Handinnenseite sehr angenehm, Specialized und Royal sind da im direktvergleich wesentlich unangenehmer, material ist einfach nicht so dehnbar. Die Halbarkeit ist bei den Scott Handschuhen richtig gut.
 
Dabei seit
10. August 2011
Punkte für Reaktionen
63
Bist du sicher das es nur am Biken liegt? Dann währe es eher an beiden Händen.
Ich hab inzwischen zwar dicke Hornhaut, aber an der linken Hand deutlich mehr als rechts. Blasen an nur einer einer Hand sind also gar nicht so ungewöhnlich.

Was gegen Blasen hilft: Viel fahre und den Schmerz ertragen. Ich hab noch nie gehört das jemand keine Hornhaut bekommt. Dann fährst du vermutlich einfach zu wenig.

Zu den Handschuhen:
Ich persönlich fahre normale Mechaniker Handschuhe mit Leder Handinnenfläche. Die taugen genau so gut wie Bike Handschuhe und halten deutlich länger.
Du könntest es aber auch einfach mal ohne Handschuhe probieren. Das Problem mit den Falten gibt es dann nicht mehr.
Zu kleine Handschuhe kann ich nicht empfehlen. Bei mir ist dann innerhalb von 2 Monaten ein Loch vorne im Finger weil dieser zu kurz ist. (Meine Hand ist aber eher feingliedrig und lang.)
 
Dabei seit
1. März 2008
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Pfaffenhofen/Ilm
Bei mir kommt es auch vom Biken. An beiden Händen jeweils Mittel-, Ring- und kleiner Finger. Fahre relativ viel. Unangenehm wirds aber erst nach 3-4 Tagen Saalbach etc. . Hab auch schon diverse Griffe und Handschuhe durch...
 
Dabei seit
12. August 2013
Punkte für Reaktionen
42
Standort
Wtal
Ich hatte auch zu Anfang die selben blasen mit total roten Umrandungen ich hab überhaupt nix gemacht ich hatte die selben Handschuhe und die selben griffe meine Hände hatten sich dran gewöhnt jetzt ist mehr Hornhaut vorhanden, aber keine blasen

Gesendet von meinem ALCATEL ONE TOUCH 997D mit Tapatalk
 

berkel

Bikemessie
Dabei seit
11. Mai 2002
Punkte für Reaktionen
453
Standort
Basel
Die Blasen kommen durch die Reibung der Haut im Handschuh. Abhilfe schafft das Tapen der Fingeransätze mit Sanitätsgewebeband (Leukotape classic 3,75cm), dadurch reibt das Tape und nicht die Haut - gibt verschiedene Techniken -> Motocross Foren. Ist allerdings ziemlich aufwändig und fummelig. Oder die Risk Racing Palm Protectors probieren.
 

MikeyBaloooooza

Aansapanier
Dabei seit
17. April 2003
Punkte für Reaktionen
28.430
Standort
Holiday in Bavariae
Die Palm Protectors hatte ich mal zur Probe, die linderten die Chose auch nicht, im Gegenteil.

Problem ist auch, dass jede Schicht, die zwischen Hand und Lenker liegt, Falten wirft. Das hatte ich mit den Dingern verstärkt. Die haben dann geschubbert - Hölle.
 

fone

AAA
Dabei seit
15. September 2003
Punkte für Reaktionen
8.315
Standort
München
ich krieg auch immer wieder blasen, besonders nach einer pause. in den letzten jahren also dauernd ;)
am meisten probleme hab ich aber mit der blase am rechten daumen. kennt das jemand?

lenkerbreite spielt auch eine rolle.
 
Dabei seit
30. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
96
Standort
Wels
So dann weck ich das mal wieder auf da ich das problem noch immer habe . Hab noch ein paar verschieden Handschuhe und Griffe getestet auch mal ohne Handschuhe gefahren. Am besten funktioniert es ohne Handschuhe aber auch da bekomm ich blasen nach ner weile. Problem is irgendwie ich fahr ca. 3 Tage durch und dann wieder 3 Wochen pause wegen Verletzung. Jemand nen Tipp wie ich die Hände zu hause abhärten könnte. Mir fällt da leider nichts ein. Griffe hab ich die Odi Vans bin mir aber auch nicht sicher ob das Wabendesign vielleicht auch etwas schlecht wegen Blasen sein könnte?

Welchen Odi Griff wäre der beste in solchen fällen?
 

Eesha

Freeride4Life
Dabei seit
6. Januar 2011
Punkte für Reaktionen
207
Standort
Vöcklabruck
Bike der Woche
Bike der Woche
Wieviel fährst Du und wie regelmäßig?

Ich fahre schon ewig ODI Ruffian Lock On und fahre praktisch nur ohne Handschuhe habe eigentlich keine Probleme mit Blasen an den Händen.. wenn ich über den Winter nicht so viel zu fahren komm dauert es meistens im Frühling wieder 1-2 Wochen bis wieder eine gute Hornhaut da ist und dann gehts wieder ohne Probleme

Wenn ich mit Handschuhen fahre brauche ich viel mehr Handkraft um den Lenker (gefühlt) fester zu halten, bzw verkrampfe mich auf Dauer mehr
 

everywhere.local

GenussShredder
Dabei seit
13. September 2008
Punkte für Reaktionen
42.326
Standort
Chur
Bike der Woche
Bike der Woche
Also ich hab kein Problem mit Blasen bekommen - sogar recht angenehm ;)

Manche schwören auf Nutella als Handcreme beim Fahren :winken:
 
Dabei seit
30. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
96
Standort
Wels
So also hab das Problem jetzt lösen können. Einfach etwas Babypuder in die Handschuhe so dass die Hände trocken bleiben. Funktioniert echt klasse.
 
Dabei seit
30. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
96
Standort
Wels
Ja echt jetzt hab noch einiges in Internet geforscht und bin dabei öfter auf die Idee mit Babypuder gestoßen und dachte das is mir auf jeden fall lieber als Tappen und vom klettern hatte ich etwas Kalt zu Hause der ja sehr ähnlich ist und mit dem hat das schon ganz gut funktioniert und mit Babypuder noch etwas besser bzw. angenehmer

Meine Handschuhe waren nach der ersten fahrt meist schon sehr nassgeschwitzt
 
Oben