Bock auf Ballern: 79 Boliden aus der Bike-Industrie

Dabei seit
20. November 2000
Punkte für Reaktionen
717
Standort
NRW
Bock auf Ballern: 79 Boliden aus der Bike-Industrie

Dass die Männer und Frauen der Mountainbike-Industrie auch Fahrrad fahren können, wurde in der vergangenen Woche beim „Bock auf Ballern“-Event von MTB-News.de, Rennrad-News.de und eMTB-News.de bewiesen: Zum Jahresabschluss luden wir von Acros bis Zipp alle fahrfreudigen Verantwortlichen vieler spannender Marken zu uns nach Bad Kreuznach ein, um gemeinsam fahren zu gehen. Bevor es auf die Trails ging, luden wir zum Portrait-Shooting – damit auch ihr euch ein Bild machen könnt, auf was für Bikes die Herren und Damen Industrie-Vertreter und natürlich wir vertreten sind!

Den vollständigen Artikel ansehen:
Bock auf Ballern: 79 Boliden aus der Bike-Industrie
 
Dabei seit
17. November 2013
Punkte für Reaktionen
94
Interessante Mischung in jeder Beziehung, haben offenbar alle Spaß gehabt, so muss das :)

Bei den filigranen Sitz- und Kettenstreben von #25 Anne Terpstra / Ghost hab ich allerdings ein bisschen Angst bekommen, sieht sehr gewagt aus, aber wird schon funktionieren.

Und wie unwirklich fein so ein Stahlrahmen #67 Isabel / GoPro aussieht, nachdem man sich durch Dutzende Carbon- und Alu-Boliden durchgescrollt hat, krass.
 

Lenka K.

franc-tireuse
Dabei seit
21. September 2004
Punkte für Reaktionen
1.423
Standort
Obb.
Ja, viele der Mofafahrer bestätigen die "Vorurteile": Motor statt Kondition ...

Aber nicht alle. Und für die: :daumen:

Sonst stimme ich meinen Vorrednern zu: SOOO viele hässliche Teile, manche auch ohne Motor ... :ka:
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
6.243
Interessante Mischung in jeder Beziehung, haben offenbar alle Spaß gehabt, so muss das :)

Bei den filigranen Sitz- und Kettenstreben von #25 Anne Terpstra / Ghost hab ich allerdings ein bisschen Angst bekommen, sieht sehr gewagt aus, aber wird schon funktionieren.
Und dazu das kleine pflänzchen an sattelstütze. Dabei ist der rahmen für die 8pins ausgelegt. Aber gut, elektrisch muss wohl sein.
 

Teaser

eskaliert bald!
Dabei seit
20. Oktober 2009
Punkte für Reaktionen
567
Standort
Zwischen den Meeren
1. wenn schon, dann Verbrenner.
2. wo trifft man denn die Stahl-Hartschwanz-Ratt-Lady? Bin irgendwie immer auf den falschen Events...
 
Dabei seit
16. November 2006
Punkte für Reaktionen
3.963
Standort
München, Kulmbach
Nach dem Artikel bereue ich es noch mehr, nicht dabeigewesen zu sein.
Auf jeden Fall eine illustre Truppe!
Leider war der folgende Tag mein Geburtstag, dazu noch mit Videotermin und die Anreise nach Bad Kreuznach wäre mit über 4 Stunden nicht ganz ohne gewesen.
Ich hoffe, ich darf meine andere Socke nächstes Jahr auch noch abholen.
 
Zuletzt bearbeitet:

xMARTINx

SuperBruniSuperfan
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
5.810
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Unfassbar, dass wirklich Leute für die Schrotträder von Nicolai viel Geld zahlen.
Dir müssen die Räder jmvon Nicolai ja nicht gefallen aber sie als Schrott zu bezeichnen zeugt nur davon das du offensichtlich so überhaupt keine Ahnung hast, aber solche sind ja meist diejenigen die ihre erhabene Weisheit allen mitteilen müssen

Waren die anderen 34 Beiträge in deinen 12 Jahren hier im Forum geistreicher?
 

Jesus Freak

Mietglied
Dabei seit
3. Januar 2003
Punkte für Reaktionen
562
Standort
Altdorf bei Nürnberg
bh bikes? Nie gehört. Ein sehr schöner, weil FILIGRANER Rahmen, noch dazu Carbon. Zusammen mit dem Marin Stahl Hardtail wohl die beiden schönsten Räder.

Unfassbar, dass es scheinbar nur noch abartig großvolumige Rahmen gibt. Aber irgendwo müssen ja die Akkus und Motoren gepackt werden...
 

525Rainer

Inoffizieller Account
Dabei seit
12. September 2004
Punkte für Reaktionen
6.243
Waren die anderen 34 Beiträge in deinen 12 Jahren hier im Forum geistreicher?
Sein erster beitrag war lustig. Auch das man jahrelang grosse räder in xxl einfordert und dann 2019 so einen spruch gegen eine firma raushaut, die das jahrzehnte schon anbietet. Funny :)
 

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
5.489
Standort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
So viele Ebikes, liebe Hater, ihr müßt jetzt ganz stark sein. :p
Der Aufrichtigkeits-Award geht eindeutig an #34 Benedikt / Bosch eBike Systems, weil der sein Moped daheim gelassen hat und mit dem schönen Yeti angetreten ist! Ehre wem Ehre gebührt!

Bei Alex / Giant: die Motor lose Urgewalt auf einem der wohl besten Enduros derzeit. Geil!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
24. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
3
Standort
Lörrach
Rein formal schmeichelt mir nach wie vor das Strive, welches von Herrn Kapfinger gefahren wird. Und so ohne Shapeshifter siehts noch graziler aus!
Da uns Jens ja nun den Blick geschult hat, eine Frage: Hats für den Gabriel auf Bild 79 auch ein "Frankentrail" gegeben? Der Lenkwinkel z.B. sieht arg flach aus.
Das Strive von ihm hat aber einen, in dem Fall ist er wohl grazile wenn es nicht jedem auffällt :D
 

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte für Reaktionen
517
Standort
Bonn
Lauter coole Jungs und Mädels und erstaunlich, wen man so alles von dem ein oder anderen Festival kennt!

Der Coolness-Award geht für die Pose an Jana von Alutech! :D

Mein Sympathie-Award gehört natürlich dem Vinc von Nicolai!
 

DocLV

Bike now, work later!
Dabei seit
17. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
22
Standort
Esslingen
Tolles Event und gute Bilder!! Mit Sicherheit eine spaßige Veranstaltung. Ich finde es schön, dass so ein Event gemacht wird!

Ja, viele der Mofafahrer bestätigen die "Vorurteile": Motor statt Kondition ...

Jürgen von Alutech war auch mit seinem ebike da und ich glaube nicht, dass er über mangelnde Kondition verfügt :)
 

Freesoul

Der Pferd heißt Horst
Forum-Team
Dabei seit
14. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
5.486
Tolles Event und gute Bilder!! Mit Sicherheit eine spaßige Veranstaltung. Ich finde es schön, dass so ein Event gemacht wird!




Jürgen von Alutech war auch mit seinem ebike da und ich glaube nicht, dass er über mangelnde Kondition verfügt :)
Da waren definitiv einige Leute auf E-Bikes da, die auch auf unmotorisierten Bikes sehr flott unterwegs sind ;)
 
Dabei seit
2. September 2013
Punkte für Reaktionen
1.287
Standort
Bad Oeynhausen
Das eigentlich Witzige ist, was man auf den Bildern nicht sieht: wir sind in getrennten Gruppen gefahren, nicht nur die Ebiker hatten ihre eigene Gruppe, sondern es gab mehrere, kleinere Gruppen mit eigenen Guides. Da wir alle auf den gleichen Trails unterwegs waren, haben sich die Gruppen immer mehr vermischt und am Ende sind alle mit fettem Grinsen beim After-ride-beer aufgeschlagen. das Thema E-Bike war nur ein Thema, als ein paar Biobiker mit Restkondition die 25km/h Drossel genutzt haben, um die Ebiker auszusprinten, auf dem Trail war es völlig egal auf was man unterwegs war, wir hatten einfach gemeinsam eine gute Zeit! Es kann so einfach sein....
 
Oben