Bontrager Rhythm Pro TLR

maxracingshox

Es gipt keine Kartoffeln mer!
Dabei seit
7. Juli 2008
Punkte Reaktionen
1.322
Ort
Ebbelwoi
Hallo Leute,
nach langer suche nach einem geeigneten LRS habe ich mir einen Bontrager Rhythm Pro TLR gekauft. Ich bin soweit auch sehr zufrieden damit, jedoch finde ich auch nach mehrstündiger Internetsuche keine gescheiten Daten des LRS. Z.B. wie er gelagert ist (ich gehe mal von Industrielagern aus!:o ), ob und wo man Ersatzteile bekommt( z.B. tubeless-Ventil; Umrüstsatz für andere Achsen) uswusw...
Kann mir jemand von euch mal ein paar Informationen geben :confused:
 
Dabei seit
29. Dezember 2008
Punkte Reaktionen
427
Ort
Ilmenau
Ich kann nur berichten, was ich bisher rausfinden konnte, als ich mich mit dem LRS beschäftigt habe.

Als Naben verwendet Bontrager, meines Wissens nach, gelabelte DT-SWISS. Der Pro ist ja das Topmodell und damit vermutlich mit den 240s ausgerüstet. Find ich persönlich nicht übel, wenn man bedenkt, wie viel die gerade mal kosten. Beim Umrüstsatz kann ich dich leider nur an den nächsten Trek-Händler verweisen, der dürfte sich damit auskennen. Ansonsten schau einfach mal auf der HP von Bontrager nach. Allerdings seh ich gerade, dass dort auch nicht viel mit Infos los ist.

Aber ein Modell scheint es zu geben, der den neuen Fox und Marzocchi-Standard mit der 15mm Achse unterstütz. Ansonsten sieht´s wohl mau aus. Versuch´ es am ehesten wirklich mal beim nächsten Trek-Händler. Der dürfte die passenden Infos haben.

Grüße
 

maxracingshox

Es gipt keine Kartoffeln mer!
Dabei seit
7. Juli 2008
Punkte Reaktionen
1.322
Ort
Ebbelwoi
Danke für die schnelle Antwort, das mit den DT-Naben würde mich wundern, da sie optisch ganz anders aussehen, als alle DT-Naben die ich kenne (außer es ist eine spezial Anfertigung von DT ?! ). Das mit dem Trek Händler war ein guter Tip: ich hab gerade rausgefunden, das ein Hänlder, den ich seit vielen Jahren kenne und bei dem ich mein allererstes mtb gekauft habe Vertragspartner mit Trek & Bontrager ist ;) .
Also vielen Dank und viel Spaß noch in der Saison!
Gruß Max
 

maxracingshox

Es gipt keine Kartoffeln mer!
Dabei seit
7. Juli 2008
Punkte Reaktionen
1.322
Ort
Ebbelwoi
Hi Leute, ich hätt da gern noch mal en Problem! und zwar bin ich die ganze zeit dabei den Laufradsatz auf Tubeless umzurüsten nur WIE? ich hab schon die Tubelessventile, brauch ich da noch einen speziellen Tubelessdichtungskit oder was? Es Steht doch dick&fett tubeless ready drauf!? Ich weiß grad echt nicht mehr weiter.
Danke und Gruß, Max
 

maxracingshox

Es gipt keine Kartoffeln mer!
Dabei seit
7. Juli 2008
Punkte Reaktionen
1.322
Ort
Ebbelwoi
Hallo, nee das Felgenband hab ich noch nicht drin, danke für den Link. Also für meine Begriffe heißt tubeless-ready so etwas wie "ohne-große-umbauarbeiten-tubelessfahrbar" und nicht "kauf-dir-erst-noch-unser-zubehör-dass-wir-an-dir-doppelt-verdienen" ;) . trotzdem danke!
Gruß, Max
 

xcbiker88

Bremsklotz
Dabei seit
14. September 2005
Punkte Reaktionen
85
Ort
dolomites
Hallo,
hat jemand von den rhythm pro besitzern zufällig ein paar 15mm adapter fürs VR über find leider überall die zur umrüstung von 15mm auf 20mm aber die hab ich selber... Evt. würde ich auch tauschen!
 
Oben