Bontrager Tubeless Ready

Dabei seit
22. März 2011
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich bräuchte mal eure Hilfe.
Ich habe auf meinem neuen Rad die Bontrager Tubeless Ready (TLR) Felgen und Bontrager Jones XR Reifen und kenne mich damit überhaupt nicht aus.

Könntet ihr mir bitte mal folgende Frage beantworten. Ich hoffe ich Blick dann mal was.

1. Frage
Kann ich auf die Felgen auch ganz normale Reifen mit Schlauch aufziehen (habe noch einige auf Vorrat im Keller)?
2. Frage
Kann ich bei einem Blattfuß unterwegs mit dem Jones XR Reifen auch nur einen Schlauch einbauen und weiterfahren bzw. wie flickt man den so einen Reifen ohne Schlauch? Die sind doch ohne Schlauch,oder?
3. Frage
Wenn ich einen neuen Jones XR drauf machen würde, muss ich dann auch diese Milch benutzen oder braucht man bei TLR keine Milch, nur den neuen Reifen drauf und das geht auch?

Danke schon mal vorab für eure Hilfe.

 

sharky

20 Jahre sind genug, Account inaktiv
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.683
Ort
ausgewandert
1. Frage
Kann ich auf die Felgen auch ganz normale Reifen mit Schlauch aufziehen (habe noch einige auf Vorrat im Keller)?
ja


2. Frage
Kann ich bei einem Blattfuß unterwegs mit dem Jones XR Reifen auch nur einen Schlauch einbauen und weiterfahren bzw. wie flickt man den so einen Reifen ohne Schlauch? Die sind doch ohne Schlauch,oder?
da 1) mit ja beantwortet wurde kann man drauß schließen, dass auch das geht. die jones XR sind auch ganz normale reifen. die sind nicht tubeless montiert sondern, so zumindest alle trek laufräder die ich bisher hatte, mit schlauch

3. Frage
Wenn ich einen neuen Jones XR drauf machen würde, muss ich dann auch diese Milch benutzen oder braucht man bei TLR keine Milch, nur den neuen Reifen drauf und das geht auch?
mach einfach einen schlauch rein, wenn du nicht tubeless fahren willst (was im auslieferungszustand ja auch der fall ist)


tubeless ready heisst nur, dass die felge dafür designed ist, tubeless verwendet zu werden. du kannst ganz normale reifen mit schlauch fahren. oder eben mit dichtendem felgenband, milch und geeigneten reifen auch tubeless. ist ein kann, kein muss
 
Dabei seit
22. März 2011
Punkte Reaktionen
0
hey sharky,
tausend DANKE für die schnelle und voralllem ausführlichen Antworten. Nun bin auch mal wieder um einiges SCHLAUER geworden!
 

sharky

20 Jahre sind genug, Account inaktiv
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.683
Ort
ausgewandert
es gibt die xr aber auch als tubeless ready reifen (steht dan aber auf der karkasse)

dann kannst du sie alternativ mit nem schluck milch tubeless fahren

und wie unterscheidet sich das nun zu post #2? er braucht in jedem fall milch und ein dichtendes felgenband. oder kann alternativ in jedem fall, egal mit welchem reifen, mit schlauch fahren. nicht - tubeless ready reifen bekommt man mit milch genau so dicht. schwalbe eignen sich da ganz gut
 
Oben Unten