Bräuchte kurz Leatt Brace Anpassungshilfe (blonde girl inside)

Dabei seit
8. Mai 2003
Punkte Reaktionen
32
Servus,

wir gehen morgen biken. Da es meine Freundin immer zerlegt, hab ich sie von oben bis unten vollgepanzert.

Habe nur jetzt mit dem Leatt Brace Probleme, da ich damit gar keine Erfahrung hab. Vielleicht kann sich mal jemand die Bilder anschauen und Tipss zur Passform geben. Die Amivideos finde ich weniger aufschlussreich...

Ich hab schon an allen Schrauben rumgedreht, aber irgendwas zwickt immer. Ich hab auch bisschen die Angst, dass das Ding bei einem Sturz auf ihren Kehlkopf drückt. Dann ist es entweder sehr locker, oder es rutscht nach dem Schultern-nach-oben-Ziehen nicht mehr nach unten.
Außerdem Drückt es im vorderen Bereich unten und liegt oben kaum auf. Wenn es oben aufliegt, hat sie das Gefühl, dass es zu nah am Hals liegt...

Außerdem schränkt das Brace sie so gut wie gar nicht in der Bewegung ein. Den Kopf kann sie maximal nach hinten legen.. Das sollte es doch eigentlich verhindern, oder?

Sieht das so passend aus? Und was ist das Wichtigste, dass ich beachten muss? Die Größe ist S. Sie ist 1,72 aber schlank und drüber kommt noch ein POC Spine Tee.

Danke!

large_NU1VSTVNMFl5TlRWQ1JFTkNOelJETnpkQ1FqRTBRaTF1TXk1aWN6QXlZajl6Wld4bFkzUnBiMjQ5ZEdadmJERXhZelJqTTJJMU5XWTFObUpqTkRRXyZ3PTgwMCZoPTYwMCZxPTc1JnQ9MTffM4MjM2NDM2Nw__.jpg


large_NU1VSTVNMFl5TlRWQ1JFTkNOelJETnpkQ1FqRTBRaTF1TXk1aWN6QXlZajl6Wld4bFkzUnBiMjQ5ZEdadmJERXhZelJqTTJJMU5XWTFObUpqTkRRXyZ3PTgwMCZoPTYwMCZxPTc1JnQ9MTM4MjM2NDM2Nw__.jpg


Über der Jacke haben wirs schon versucht.. Dafür ist es zu klein.
 

oBATMANo

FRANKE
Dabei seit
27. September 2002
Punkte Reaktionen
229
Ort
Erlangen in FRANKEN
zieh es ihr über die Jacke an
ist deutlich weniger Gewurschtel und man kann die Brace einfach über dem Trikot tragen.
So trag ich es auch selber, jeder den ich kenne und ich eigentlich auch die meisten im Bikepark.

man muss keine Trikotkragen weiten, bequemer an und auzuziehen, deutlich bequemer zu tragen und im Notfall kann die Brace auch leichter abgenommen werden wenn der Notarzt eine Halskrause anlegen will

auf dem Bild siehts ein bissl so aus als wäre es vorne zu weit oben
also eher zu klein
 
Dabei seit
8. Mai 2003
Punkte Reaktionen
32
zieh es ihr über die Jacke an
ist deutlich weniger Gewurschtel und man kann die Brace einfach über dem Trikot tragen.
So trag ich es auch selber, jeder den ich kenne und ich eigentlich auch die meisten im Bikepark.

man muss keine Trikotkragen weiten, bequemer an und auzuziehen, deutlich bequemer zu tragen und im Notfall kann die Brace auch leichter abgenommen werden wenn der Notarzt eine Halskrause anlegen will

auf dem Bild siehts ein bissl so aus als wäre es vorne zu weit oben
also eher zu klein

hmm *******. wenns so scho zu klein ist, machts über dem panzer ja keinen sinn
 

oBATMANo

FRANKE
Dabei seit
27. September 2002
Punkte Reaktionen
229
Ort
Erlangen in FRANKEN
da sind doch immer verschieden Spacer dabei
einfach mal die größten rein

auch mal die Gurte montieren, dann zieht es die Brace eher in die richtige Position
gibt von Leatt mittlerweile zwie einfach Gurte die man über die Flügel der Leatt spannt und über Kreuz durch die Achsel. Kostet nur paar Euro und funktionieren besser als die Beipackstrippen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Mai 2003
Punkte Reaktionen
32
da sind doch immer verschieden Spacer dabei
einfach mal die größten rein

auch mal die Gurte montieren, dann zieht es die Brace eher in die richtige Position
gibt von Leatt mittlerweile zwie einfach Gurte die man über die Flügel der Leatt spannt und über Kreuz durch die Achsel. Kostet nur paar Euro und funktionieren besser als die Beipackstrippen.

ok, ich werds nochmal probieren mit den größten dingern und dem gurt. muss ja bis morgen alles sitzen.

du bist dir aber sicher, dass es so zu klein ist, ja? das brace sitzt nämlich echt richtig locker mit den 30mm einsätzen.

die sorgen wegen dem hals sind unbegründet?
 

oBATMANo

FRANKE
Dabei seit
27. September 2002
Punkte Reaktionen
229
Ort
Erlangen in FRANKEN
auf dem Bild sieht es so aus als wäre es vorn zu weit oben
vieleicht muss es auch einfach nur weiter runtergeschoben werden

es ist auch ganz normal, dass man am Anfang nicht sofort die optimale Einstellung findet. Da muss man immer bissl rumprobieren und denkt man, man hat ne Einstellung am Vorabend gefunden, wird man auf der Strecke nach 10 m feststellen, dass es irgendwie doch noch nich so sitzt

Falls die Brace zu klein ist, um über der Jacke zu tragen, würde ich sie gegen eine M/L umtauschen.
Falls nicht mehr umtauschbar, bleibt eh nix anderes übrig als unter der Jacke. Aber auch da wird sich eine Einstellung finden die paßt. Ist halt am Anfang etwas mühsam.

Also nich verrückt machen und einfach mal bissl damit fahren lassen und vor Ort einstellen.
 
Dabei seit
22. Mai 2002
Punkte Reaktionen
15
Was hat sie denn für einen Panzer? Ich trage mein Leatt auf dem Panzer, aber die Stütze hinten zwischen dem Innenstoff vom Jacket und dem Kunststoffpanzer - also von oben reingesteckt. Mach mal die größten Distanzstücke rein und kippe es, wie Batman gesagt hat weiter nach vorne. Versucht es gleich mal mit dem Jacket und den Gurten.
 
Dabei seit
4. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
63
Was hast du hinten für ein Stück drin? das normale oder das Schräge? Ich vermute fast das es in S zu klein ist. Ich dachte eigentlich auch das S nur für Kinder ist?! Desweiteren sollte das Leatt nur leicht aufliegen und nirgends drücken. Allerdings sollte es mit den großen Flächen aufliegen. Also hinten das Wirbelsäulenteil sollte komplett grade aufliegen und vorne das Brustteil sollte auch mit der kompletten Fläche aufliegen.
 
Dabei seit
19. September 2006
Punkte Reaktionen
68
Ort
München
Hi.
Die HowTo-Videos dazu kennst Du?
Z.b. [nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=PkD5w3W7yKM&feature=youtube_gdata_player"]Leatt Neckbrace instructional video - YouTube[/nomedia]
?
Ansonsten könnte auch der Helm zu klein sein bzw nicht tief genug runtergezogen an den Unterkanten...

Viel Erfolg!
 
Dabei seit
15. August 2016
Punkte Reaktionen
36
ok, ich werds nochmal probieren mit den größten dingern und dem gurt. muss ja bis morgen alles sitzen.

du bist dir aber sicher, dass es so zu klein ist, ja? das brace sitzt nämlich echt richtig locker mit den 30mm einsätzen.

die sorgen wegen dem hals sind unbegründet?
Hi
Ich habe gerade ein Neck Brace für unseren Sohn ausprobiert und dabei hane ich mich die selbe Frage wegen dem Kehlkopf/Genick auch gefragt.
was geschieht wenn man flach nach vorne oder hinten aufschlägt und so den Brace einfach zum Hals schiebt. Das Köpft einem ja fast.
oder ist das so gar nicht möglich? Mit der Hand kann ich das Teil ja locker in diese Position schieben.
Was wurde mitlerweile aus deiner Sorge?
 
Dabei seit
15. August 2016
Punkte Reaktionen
36
ok, ich werds nochmal probieren mit den größten dingern und dem gurt. muss ja bis morgen alles sitzen.

du bist dir aber sicher, dass es so zu klein ist, ja? das brace sitzt nämlich echt richtig locker mit den 30mm einsätzen.

die sorgen wegen dem hals sind unbegründet?
Hi
Ich habe gerade ein Neck Brace für unseren Sohn ausprobiert und dabei hane ich mich die selbe Frage wegen dem Kehlkopf/Genick auch gefragt.
was geschieht wenn man flach nach vorne oder hinten aufschlägt und so den Brace einfach zum Hals schiebt. Das Köpft einem ja fast.
oder ist das so gar nicht möglich? Mit der Hand kann ich das Teil ja locker in diese Position schieben.
Was wurde mitlerweile aus deiner Sorge?
 
Dabei seit
8. Mai 2003
Punkte Reaktionen
32
Hi
Ich habe gerade ein Neck Brace für unseren Sohn ausprobiert und dabei hane ich mich die selbe Frage wegen dem Kehlkopf/Genick auch gefragt.
was geschieht wenn man flach nach vorne oder hinten aufschlägt und so den Brace einfach zum Hals schiebt. Das Köpft einem ja fast.
oder ist das so gar nicht möglich? Mit der Hand kann ich das Teil ja locker in diese Position schieben.
Was wurde mitlerweile aus deiner Sorge?

ehrlich gesagt kann ich mich überhaupt nicht mehr erinnern und die freundin fährt ohne sorgen mit leatt brace. ich muss mal nachschauen welches und wie das sitzt
 
Oben Unten