Brakeless macht´s mehr Spaß: Casey Brown - Deathgrip! [Video]

Vor Kurzem stellten wir euch den kurzen Teaser von Casey Brown vor - nun gibt es den fertigen Vierminüter: Downhill-Lady Casey nimmt sich vor, schnell zu fahren. Sehr schnell. Und damit sie es sich nicht anders überlegt, montiert sie kurzerhand die Bremsen ab... völlig irre oder positiv bekloppt?


→ Den vollständigen Artikel "Brakeless macht´s mehr Spaß: Casey Brown - Deathgrip! [Video]" im Newsbereich lesen


 

DennisMenace

Loud cassettes save lives.
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
3.023
Ort
Freie Seite des Limes
Beim BMX fing das alles einmal damit an, dass man ohne Bremsen so ein echtes "Skatefeeling" hat. Hinzu kam noch, dass man nicht mehr an den Bremsgriffen hängen bleiben kann. Bei Leuten mit Radbeherrschung, die auch mit Slides oder dem Fuß bremsen können, war das dann auch vertretbar. Der Haken: Die Kids, die kaum einen Bunny können, wollen es natürlich auch so machen, wie Garrett Reynolds. Inzwischen sind Bremsen am BMX die Ausnahme und man sieht überall Kinder, die sich unkontrolliert in alles reinschießen, was nicht schnell genug auf dem Baum ist. Also, die Sorge um die Sicherheit und der Vergleich mit Helmen ist zumindest nicht ganz unbegründet.
 

MTB_Django

Golden Cobra
Dabei seit
18. Juni 2013
Punkte Reaktionen
36
Ort
am Kaiserstuhl
Dabei seit
3. Mai 2008
Punkte Reaktionen
9
Ort
Wald und so
Moin,"Hartschwanz"!Respekt ist keine Selbstverständlichkeit;den muss sich ein Mensch erst einmal verdienen;im Gegensatz zur gemeinen Natur! Meine Mutter hat sich den entsprechenden Respekt verdient!!!Da Sie der Maßstab ist,haben andere Frauen bisher wenig bis gar keinen Respekt von mir zu erwarten;das Gleiche gilt ebenso für meinen Großvater und andere Männer!!!Übrigens lässt der Name,den Du Dir selber gibst,darauf schließen,dass Du`s mit den Frauen ja echt nötig hast und dein Urteilsvermögen in Sachen Frauen eingeschränkt ist!!!Ebenso ist dein Vermögen darüber zu urteilen,ob ich ein Mann bin wohl auch nicht in dem Umfang vorhanden wie es bei durchschnitlich inteligenten Menschen und Tieren der Fall ist,sonst wäre Dir ja klar,dass ich rein biologisch gesehen ein Mann bin und das reicht mir erst einmal so!!!!!!Ausserdem steh ich über vielen Dingen,aber ich fahr lieber über so Einiges!!!
See You on the Trail!!!!!!!
 

ms06-rider

Fahrer
Dabei seit
10. August 2006
Punkte Reaktionen
76
Ort
Althengstett und Karlsruhe :)
Moin,"Hartschwanz"!Respekt ist keine Selbstverständlichkeit;den muss sich ein Mensch erst einmal verdienen;im Gegensatz zur gemeinen Natur! Meine Mutter hat sich den entsprechenden Respekt verdient!!!Da Sie der Maßstab ist,haben andere Frauen bisher wenig bis gar keinen Respekt von mir zu erwarten;das Gleiche gilt ebenso für meinen Großvater und andere Männer!!!Übrigens lässt der Name,den Du Dir selber gibst,darauf schließen,dass Du`s mit den Frauen ja echt nötig hast und dein Urteilsvermögen in Sachen Frauen eingeschränkt ist!!!Ebenso ist dein Vermögen darüber zu urteilen,ob ich ein Mann bin wohl auch nicht in dem Umfang vorhanden wie es bei durchschnitlich inteligenten Menschen und Tieren der Fall ist,sonst wäre Dir ja klar,dass ich rein biologisch gesehen ein Mann bin und das reicht mir erst einmal so!!!!!!Ausserdem steh ich über vielen Dingen,aber ich fahr lieber über so Einiges!!!
See You on the Trail!!!!!!!

Weil Hartschwanz auch nicht möglicherweise die offensichtlich beabsichtigt falsche Übersetzung von Hardtail ist :rolleyes:. Im übrigen wirst du mit deiner Definition von Respekt sicherlich anecken, beispielsweise bei mir ^^. Definierst du eigentlich nur die jeweils höchste Person des männlichen und des weiblichen Geschlechts als Respektsperson, oder alles was über deinen Bezugspunkten liegt? Hast du das Leben deiner Mutter bzw. deines Großvaters eigentlich mal objektiv durchleuchten lassen oder basiert deine Respektdefinition ausschließlich auf deinen sehr subjektiven und verfälschten Erfahrungen (verfälscht in dem Sinne, das Kinder eine komplett andere Wahrnehmung haben als Erwachsene und du stark in Abhängigkeit dieser Personen gelebt hast)?
 
Dabei seit
26. August 2013
Punkte Reaktionen
3
@yndy 61
Ebenso ist dein Vermögen darüber zu urteilen,ob ich ein Mann bin wohl auch nicht in dem Umfang vorhanden wie es bei durchschnitlich inteligenten Menschen und Tieren der Fall ist,sonst wäre Dir ja klar,dass ich rein biologisch gesehen ein Mann bin und das reicht mir erst einmal so!!

was willste mir denn damit sagen?
 
Dabei seit
5. März 2004
Punkte Reaktionen
425
Ort
Bayern
Mit dem Rennrad hatte ich einmal 95 KM/H drauf auf einer Teerstrasse,
das fühlt sich bereits mit Bremsen wie ein Höllenritt an.

Das gleiche im Gelände ... ohne Bremsen ... sollte ein Hönnenritt sein :D
 
Dabei seit
17. Mai 2004
Punkte Reaktionen
450
Ort
Wienerwald
brakeless, gloveless, brainless, chainless, fameless, laneless, caneless, saneless, planeless, trainless, janeless, grainless, rainless, painless, ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. November 2012
Punkte Reaktionen
6
jacke wie hose wenn einem die achterbahn oder autoscooter nichtmehr den kick gibt und man den kick brauch mit 95 kmh in der natur ohne bremsen rumzufahren solange keiner verltzt wird schlieslich muss man selbst wissen was was man tut

das ist gefährlich ist wissen wir alle
das das auch spass machen kann wissen wir auch
die meisten fahren hier mtb es ist gefährlich aber es macht spass
 

sinucello

Genussbiker
Dabei seit
17. Mai 2004
Punkte Reaktionen
16
Ort
Herzogenrath
Es gibt hier schon eine Diskussion über das Thema an die Grenzen gehen:
http://www.mtb-news.de/forum/showthread.php?t=474116

Irgendwo kann ich es nachvollziehen, bin aber froh, das ich das in so einer extremen Form nicht brauche.

Mir fällt dazu ein Satz von meinem Surflehrer ein: ich beneide euch um die geilen Erfahrungen und Fortschritte, die ihr jetzt am Anfang machen werdet. Später wird es immer schwieriger und gefährlicher, diese Glücksmomente noch zu toppen.

Einige hier sollten vielleicht mal darüber nachdenken, dass man im schlimmsten Fall nicht nur einen schnellen Tod in Kauf nimmt. Wir nehmen viele Dinge, die unser Leben lebenswert machen, als selbstverständlich hin. Sexualität, das Zusammenspiel unserer Sinne, schmerzfrei essen, trinken, pinkeln usw.. Das kann alles ganz schnell verloren gehen, wenn man zu weit geht.
 

TTKreischwurst

Petersilie
Dabei seit
24. August 2010
Punkte Reaktionen
309
Ort
M
[...] Meine Mutter hat sich den entsprechenden Respekt verdient!!!Da Sie der Maßstab ist,haben andere Frauen bisher wenig bis gar keinen Respekt von mir zu erwarten;das Gleiche gilt ebenso für meinen Großvater und andere Männer!!! [...]
Crazy Shit! Und genau das richtige Thema für die Kommentarfunktion eines Mountainbike-Portals! :daumen:
 
Dabei seit
24. August 2010
Punkte Reaktionen
572
Wow, IBC - bin enttäuscht dass ihr es nötig habt auf diesen Zug aufzuspringen!
Diese geltungssüchtige Braut wird von genauso hirnlosen Kids jetzt als "cool" empfunden und kann sich zahlreiche Knochenbrüche auf die Schulter schreiben.
Sie hätte doch den beknackten Helm runternehmen können. Nein, DEN hat sich während der Demontage der Bremsen dran! Mitten in der Sonne - is klar!
Hirnfreies Video, dass hoffentlich klar denkenden Menschen ein How-To des Blödsinns ist!
 
Dabei seit
11. April 2006
Punkte Reaktionen
329
Ort
Franken
96km/h ist echt viel! Aber eine kerzengerade Strecke mit langem Auslauf runterzublasen find ich jetzt nicht besonders spektakulär. Da gibt es aufregenderes.
Es gibt diverse Videos in denen fahrtechnisch anspruchvolleres ohne Bremsen zu sehen ist.

Ist zwar ohne Helm auch krank, aber das muss man erst mal fahren: http://www.crank.co.za/video-stelvio-pass-on-a-fixie/6619
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Mai 2008
Punkte Reaktionen
9
Ort
Wald und so
Moin Brainless-Biker!Schöne Grüsse an euch und glaubt blos wunders wat ihr seid;HAHAHAHAHAHAHAHA!!!!!!!!!!!!!!!Möge der Große-Geist Hirne vom Himmel regnen lassen;aber ihr solltet darauf achten,dass ihr dann nicht erschlagen werdet!!!!!!!!!!!!!!!

An die Freunde der Sonne;schöne Zeit auf den Trails!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
 

a_k52

Weißbier-Warrior
Dabei seit
30. Juni 2004
Punkte Reaktionen
2.091
Ort
PA
Moin Brainless-Biker!Schöne Grüsse an euch und glaubt blos wunders wat ihr seid;HAHAHAHAHAHAHAHA!!!!!!!!!!!!!!!Möge der Große-Geist Hirne vom Himmel regnen lassen;aber ihr solltet darauf achten,dass ihr dann nicht erschlagen werdet!!!!!!!!!!!!!!!

An die Freunde der Sonne;schöne Zeit auf den Trails!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Du sollst doch nicht am Vormittag schon Alkohol trinken... :D
 

ms06-rider

Fahrer
Dabei seit
10. August 2006
Punkte Reaktionen
76
Ort
Althengstett und Karlsruhe :)
@dragonjackson: Dann sollen se sich halt kaputt machen. Die natürliche Selektion ist eh arg unbedeutsam geworden...Jetzt ma ernsthaft, wer es wegen dem Video nachmacht ist doch eh n bissi gagga...
@zaskar: Ich gehe davon aus, dass er mit der überwiegend negativen Resonanz zu seinen Kommentaren nicht zurecht kommt. Ich denke er fühlt sich dabei bedroht und hat das Gefühl dass sich alle gegen ihn verschworen haben. Weil er sich durch die Fragestellung auch in seiner Sexualität bedroht fühlt kann er nun nicht einfach "den Schwanz einziehen" und nichts schreiben sondern muss kontra geben, um konsistent mit seiner Ansicht von sich selbst zu bleiben. In seinem gesamten Text will er uns vermitteln, dass er uns geistig Überlegen ist und keine Lust mehr hat, seine Zeit mit einer Diskussion mit uns zu "verschwenden". Mit der Einleitung "Moin Brainless-Biker!" will er wohl, vermutlich größtenteils sich selbst, überzeugen, dass nicht seine Ansicht fragwürdig ist, sondern einfach nur die aller anderen. Die Verwendung des Wortes Brainless ist dabei eine Anspielung auf den Titel Brakeless und soll im Zusammenspiel mit der Alliteration seine geistige Überlegenheit unterstreichen. Der nächste Satz ist was die Interpretation angeht deutlich schwieriger. "Schöne Grüsse an euch und glaubt blos wunders wat ihr seid;" Eine exakte Interpretation fällt mir hier schwer. Wenn sich hier jemand anders versuchen will .. ^^. Mit dem darauf folgenden "HAHAHAHAHAHAHAHA!!!!!!!!!!!!!!!" will der Autor unter der Verwendung der im Internet häufig anzutreffenden Stilmittel Capslock und der Verwendung von sehr vielen Satzzeichen aufzeigen, wie sehr er doch über uns lacht, wie unberührt er also von dem Thema ist. Mit dem Satz "Möge der Große-Geist Hirne vom Himmel regnen lassen;aber ihr solltet darauf achten,dass ihr dann nicht erschlagen werdet!!!!!!!!!!!!!!!" greift der Autor seine bereits in der Anrede genannte Meinung über seine Überlegenheit gegenüber seinen Kritikern erneut auf. Auch greift der Autor wieder das Stilmittel der tausend Satzzeichen auf... blablabla ich hab kein Bock mehr, ich konnte Interpretationen noch nie leiden :lol:
 
Oben Unten