Brauchbare Action-Cam unter 100 €?

D

Deleted 231917

Guest
Hallo,

ich suche o. g.

Gibts welche für unter 100 €, die brauchbar sind?

Videos dürfen nicht ruckeln.

Auch bei Dämmerung oder schlechten Lichtverhältnissen (Nebel, Regen ...) sollten die Videos brauchbar sein, wenn auch hier kein HD notwendig ist.

Full-HD ist nicht notwendig. HD-ready ist vollkommen ausreichend.

Tonaufnahme und -wiedergabe sollte möglich und gut sein.

Möglichst großer Weitwinkel, also größer als 120 Grad. Gern 160.

Wasserdichtigkeit reicht für Fahrten bei Regen. Ich will mit der Cam nicht tauchen!

Helm- oder Lenkermontage muss möglich sein. Alternativ dazu auch gerne die Möglichkeit, die Cam fest ans Trikot zu clippen, wobei das ein Nice to have wäre und kein Must have.

Bilder sind nicht sooo wichtig.

Am wichtigsten sind gute Videos mit Ton.

Hab

[ame="http://www.amazon.de/Hama-Daytour-Action-Cam-Megapixel-microSDHC-Kartenslot/dp/B008T9RI4U/ref=sr_1_2?s=ce-de&ie=UTF8&qid=1386699561&sr=1-2&keywords=hama+cam"]Hama HD Daytour Action-Cam schwarz: Amazon.de: Elektronik[/ame]

ins Auge gefasst.

Was haltet ihr von der? Welche anderen empfehlt ihr?

Viele Grüße

Marcel
 
Dabei seit
11. September 2006
Punkte Reaktionen
332
Deine Anforderungen und der preisrahmen gehen nicht zusammen.

Guter Ton und wasserdicht sind schonmal Gegensätze. Entweder die Cam ist dicht und dämmt damit auch den Ton, oder Sie ist eben nicht wasserdicht.

Gutes Bild bei schlechten Lichtverhältnissen ist in dem Preisrahmen auch schwer zu realisieren.

Was willst du bei einer Actioncam eigentlich mit Ton? Solange du fährst, hört man eh nur Fahrtwind.

Schau die rd32ii mal an, die Macht für um 100€ ansehnliche Bilder, allerdings sind die Standardhalter murks für MTB Einsätze da zu weich.
 
D

Deleted 30320

Guest
Schau dir mal die Bullet 3s an.
mit ein wenig Glück findest du die mit Unterwassergehäuse für Unter 100,-
Ich hab die auch, macht für den Preis einen recht guten Eindruck, hat auch ne Fernbedienung was ich nicht schlecht finde da man so nich immer selber irgendwie ufm kopf oder so rumfummeln muss.

Videos hab ich welche hir im videobereich kanns du dir mal angucken, wobei man sicherlich noch mehr rausholen kann mit vernünftiger Software und wenn man sich mit der umwandlerei etwas besser auskennt, ich bin da ein ziemliches Greenhorn !

Schaumal hier z.B. war ziemlich bedeckter Himmel:

Hier war gutes Wetter:

Ich benutze die Kamera mit ner selbstgebauten Helmkamera ( Eigenbau aus Sigma Helmlampenhalterung ) oder neuerdings auch mit Chest Mount, den bekommt man recht günstig bei dx.com muss man nur ein wenig frisieren und dann passt der gopro chestmount auch für die bullet. die meisten gopro sachen kannst du auch für die bullet verwenden, manchmal mit ein wenig modifikation. Gibts halt auch günstig bei dx
 
Dabei seit
5. September 2004
Punkte Reaktionen
820
Ort
Planet Erde
Die Mobius ist echt fein. Knapp 50€, da ist dann noch was übrig für's Zubehör. Quali ist nahe der Gopro laut dieversen Vergleichen:daumen: In der Dämmerung sind die Aufnahmen auch echt gut! Bin begeistert von dem Teil.

Der Nikolauzi
 
Dabei seit
29. August 2012
Punkte Reaktionen
266
Ort
Kirchschlag bei Linz/ Österreich
Die Mobius ist echt fein. Knapp 50€, da ist dann noch was übrig für's Zubehör. Quali ist nahe der Gopro laut dieversen Vergleichen:daumen: In der Dämmerung sind die Aufnahmen auch echt gut! Bin begeistert von dem Teil.

Der Nikolauzi

Er will was das auch bei schlechtem Licht ein gutes Bild hat, auch wenn er dafür mehr ausgeben muss.

Hier ein direkter Vergleich zur GoPro

[nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=oqQ77nXSfVw"]Mobius Action Camera vs. GoPro Hero Silver Comparison - YouTube[/nomedia]

Aber die Kamera ist echt ein Geheimtipp.
Für den Preis ist da Bild echt nicht schlecht.


Wie sieht es mit der Akkulaufzeit aus?

Hier noch ein EbayLink
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...akeTrack=true&ssPageName=VIP:watchlink:top:de
 
Dabei seit
17. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
31
Er will was das auch bei schlechtem Licht ein gutes Bild hat, auch wenn er dafür mehr ausgeben muss.

Hier ein direkter Vergleich zur GoPro

Mobius Action Camera vs. GoPro Hero Silver Comparison - YouTube

Aber die Kamera ist echt ein Geheimtipp.
Für den Preis ist da Bild echt nicht schlecht.


Wie sieht es mit der Akkulaufzeit aus?

Hier noch ein EbayLink
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...akeTrack=true&ssPageName=VIP:watchlink:top:de

Das ist ja interesant, toller Tip.

Die Mobius scheint auch viel natürlichere Aufnahmen zu machen, der Weissabgleich der GoPro ist schon sehr warm und bei den gezeigten Aufnahmen war selbst der Himmel eine braune Suppe.

Die Nachtaufnahmen kann ich verschmerzen, hier zeigen zwar die Aufnahmen der GoPro Silver dass diese lichtempfindlicher ist aber die Körnung (noise) sehr stark ist im Vergleich zur Mobius und somit fast unbrauchbar.

Ich wollte mir eigentlich eine GoPro Silver kaufen im Frühjahr, nachdem ich dieses Vergleichsvideo sah bin ich allerdings stutzig geworden. Wichtig wäre noch die Tonqualität, hier bin ich mir nicht sicher ob die GoPro sich besser schlägt. Die Mobius bietet allerdings nur 30FPS bei 1080p aber zumindest 60fps bei 720p, timelaps wird sogar unterstützt..nicht schlecht Herr Specht. Was fehlt bei der Mobius ist eine wassergeschützte box, also das wäre mir wichtig.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. August 2012
Punkte Reaktionen
266
Ort
Kirchschlag bei Linz/ Österreich
Bei der GoPro hängt die Tonqualität stark vom verwendeten Gehäuse ab.
Beim ganz Geschlossenen, das ich ausschließlich verwende, ist der Ton sehr leise.
Wobei mir das beim Biken egal ist, weil man eh nur den Fahrtwind hört.

Beim "The Fame" wo das Micro frei ist, hast du natürlich einen gute Qualität, dafür ist die Kamera ungeschützt.

Ich überlege gerade ob ich mir nicht auch noch die Mobius, zusätzlich zu GoPro kaufe.
So könnte ich mehrere Blickwinkel gleichzeitig filmen.

Und bei dem Preis.

Den unterschiedlichen Weißabgleich sollte man mit der Software hin bekommen.
 
D

Deleted 231917

Guest
Danke für die Tipps.

Die Bullet ist mir dochn Tickn zu teuer und ich bin da auch kein Rumbastler.

Die Möbius sieht sehr gut aus. Gibts aber bisher nur im Ausland zu erwerben, oder!?

Und den Weitwinkel kann man mit der FW ändern oder muss man gleich ein anderes Modell kaufen? Standard sind wohl 87 Grad und ne extra Linse hat 116.

Und, die Cam wird mit Klettverschluss befestigt? Reicht das fürn Helm, Lenker, Gabel, Brust?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dabei seit
17. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
31
Hier sind noch mehr Vergleichsvideos mit der Mobius, die Videoqualität ist wirklich sehr gut.

[ame="http://vimeo.com/70242723"]Mobius ActionCam first test on Vimeo[/ame]
[ame="http://vimeo.com/79451007"]Mobius 30 FPS vs GoPro Black 50 FPS on Vimeo[/ame]

[nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=Iwu1eLELoqI&html5=1"]Mobius Cam test ride on bicycle helmet - YouTube[/nomedia]
[nomedia="http://www.youtube.com/watch?v=YU0Sm4dIOm4&html5=1"]A Side by Side Comparison: Mobius Actioncam vs GoPro Hero 3 Black - YouTube[/nomedia]



Mobius bei dunklen Lichtverhältnissen:
http://www.youtube.com/watch?v=BwmPDuRUQ6Y&html5=1#t=72
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. September 2004
Punkte Reaktionen
820
Ort
Planet Erde
Wo hastn die so günstig geschossen? Mit 87 Grad oder 116 Grad?
Hier z.B.:
http://www.ebay.com/itm/Mobius-Acti...rofessional_Video_Cameras&hash=item232c961f6a
Winkel weiß ich garnicht, bei der "kleinen" Auflösung kann man den aber per Software umschalten, nettes Feature!
Ist aber schon ein ganz schönes Fischauge, d.h. an den Rändern wird's merklich "rund".

Was die Lichtempfindlichkeit angeht: Ich kenne da nicht die Unterschiede von den verschiedenen Gopros, aber es gibt auch Videos, wo das nicht so schlecht aussieht.
War gestern noch um 16:30 unterwegs (ziemlich trübe Suppe im Taunus) und fand das Bild gut und hell.

Der Nikolauzi
 
Dabei seit
29. August 2012
Punkte Reaktionen
266
Ort
Kirchschlag bei Linz/ Österreich
Lt. Beschreibung 80 Min.

Und in Wirklichkeit??
Die 80 min sind ja nur ein theoretischer Wert, so wie bei fast allen Geräten.

Wenn ich das richtig lese, übersetze und verstehe, dann benötige ich kein zusätzliches Zubehör, wenn ich die Cam wie hier http://i.ebayimg.com/t/Mobius-Action...SjIu4/$_14.JPG
befestigen möchte, oder!?
Das sollte mit den Klettstreifen gehen.

Es gibt dann noch eine eigen Halterung für belüftete Helme

http://www.ebay.de/itm/181173830861?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649
 
D

Deleted 231917

Guest
Und in Wirklichkeit??
Die 80 min sind ja nur ein theoretischer Wert, so wie bei fast allen Geräten.

Gute Frage! :D

Das wird uns Nikolauzi bestimmt verraten? :cool:

Interessiert mich nämlich auch! ;)

Das sollte mit den Klettstreifen gehen.

Es gibt dann noch eine eigen Halterung für belüftete Helme

http://www.ebay.de/itm/181173830861?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649

Sind das so doppelseite Klebeklettstreifen? Eine Seite Klebefläche für den Hellm und eine Seite Klett für die Cam? Alleine das wäre mir zu unsicher. Nicht, dass ich unten ankomme und die Cam liegt noch oben irgendwo! :(

Ich brauch dann wohl zusätzlich das von dir verlinkte Teil.

Was mich auch noch interessiert, "nur" MicroSD-Karten, aber keine MicroSDHC-Karten, sind kompatibel?
 
D

Deleted 30320

Guest
80 Minuten sind ja nun nich die Welt.
Es gibt aber wohl eine externeMöglichkeit, man kann einen externen "Powerpack" anstecken damit lässt sich die Aufnahmedauer auf 4h pushen, vorrausgesetzt auf die Karte passt so viel Film.

Klettverschluss ist fürKamerabefestigung normal nicht so optimal dader relativ wackelig ist.

Alles in allem biste mit dem ganzen Zubehör auch wieder um die 100€

Massig Infos findet man noch hier:

http://www.rcgroups.com/forums/showthread.php?t=1904559
 
Dabei seit
29. August 2012
Punkte Reaktionen
266
Ort
Kirchschlag bei Linz/ Österreich
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. September 2004
Punkte Reaktionen
820
Ort
Planet Erde
Wie lange hält der Akku?

Hab sie erst ein paar Tage und noch nicht leerlaufen lassen. Hängt sicher auch von der Auflösung ab. Mit ext. Akkupack kann sich die Cam auch autom. auf Aufnahme schalten lassen, also anstecken und direkt Aufnahme.
Sdhc geht nat. auch, habe eine drin. Speicherbedarf ca. 1-3mb/s, je nach Kompression. Also ca. 3-4h/16gb
Class4 soll angeblich reichen, schreibt also kontinuierlich und nicht im burst Mode.

Der Nikolauzi
 
Dabei seit
17. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
31
@nikolauzi


Besitzt die Kamera eigentlich auch FPS für den PAL Standard bzw kann man das ändern, vielleicht ein firmware update ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. September 2004
Punkte Reaktionen
820
Ort
Planet Erde
@nikolauzi


Besitzt die Kamera eigentlich auch FPS für den PAL Standard bzw kann man das ändern, vielleicht ein firmware update ?

Bislang kenne ich nur die 30/60 fps Variante. Aber es gibt regelmäßig Updates. Einfach mal beim Entwickler anfragen.

@Marcel: Habe die Cam noch nicht mit ext. Akku getestet, dafür aber die Beschreibung gelesen;)
 

Pizzaplanet

Quertreiber
Dabei seit
12. August 2005
Punkte Reaktionen
1.127
Ort
Faha
Hmmm klingt interessant, ich bin auch immer auf der Suche nach Nee günstigen cam die auch fürs Snowboard taugt. Ich wollte fur die paar Aufnahmen im Jahr auch nicht mehrere hundert euros ausgeben.
 
Oben