BRAUNSCHWEIG UND UMGEBUNG Sponsored by BSCG

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Soso, Biker machen die Wege kaputt......
 

Anhänge

  • 1619345190077.jpg
    1619345190077.jpg
    623,6 KB · Aufrufe: 70

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Heute fand wieder die Braunschweiger Mittwochsrunde statt. Wir fuhren auf trockenen und gut fahrbaren Trails heute mal wieder ne ganz klassische Streckenführung über Riddagshausen, Buchhorst, Rautheimer, Mascheroder und Lechlumer Holz und von dort zurück nach BS. Es waren insgesamt 40km bei nem guten 23 Durchschnitt. Es hat allen nach dem Winter bei hervorragenden 20 Grad und Sonne richtig Spaß und Laune auf mehr gemacht, da die gemeinsame Fahrt so viel zu kurzweilig erschien. Bei nem anschließend Gehopften klang die Runde mit reichlich Palaver dann wie immer entspannt und gepflegt aus.

Nächste Woche geht es bei hoffentlich gutem Wetter weiter.
 
Zuletzt bearbeitet:

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Mahlzeit, die Mittwochsrunde fand heute wegen der Openair-Aufführung von "Vom Winde verweht Sturm erfasst" leider nicht statt.

Da aber allgemeiner Unmut darüber besteht, dass die Mittwochsrunde wegen solcher Unbillen zukünftig ausfällt, kümmern wir uns gerade darum, dass diese dann online und interaktiv stattfindet.
Die Technik macht es möglich.
Auf Zwift sind wir heute mal völlig selbstlos und unabhängig von Trainingsplänen zu zweit nach kurzer Rücksprache recht spontan probeweise eine potentielle Strecke gefahren und haben die Möglichkeiten im dort laufenden Fahrbetrieb gecheckt. Es hat auf der ausgesuchten Route schon ganz gut geklappt und hat mächtig Laune auf mehr gemacht.
Das ist absolut ausbaufähig und wir werden das nun vertiefen, um auch bei miesen Outdoorverhältnissen gemeinsam mit Spaß und Ansporn trainieren zu können!

Sollte an einer Teilnahme Interesse bestehen, einfach mal ne pn an mich.

Bei gutem Wetter wird die MWR auch weiterhin vorrangig selbstverständlich im realen Leben stattfinden. Aufgrund der anstehenden Lockerungen können Treffpunkte und Gruppenfahrten dann auch wieder öffentlich benannt werden und stattfinden.
 

Anhänge

  • IMG_20210505_155706.jpg
    IMG_20210505_155706.jpg
    194,8 KB · Aufrufe: 42
Zuletzt bearbeitet:

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Letzte Woche hab ich mich aufgrund des Wetterberichtes von der Teilnahme an der MWR abhalten lassen. Schön dumm, Wetter hat sich gehalten und zwei andere sind trotzdem gefahren.....und trocken geblieben.

Gestern war mir der Wetterbericht dann aber egal und ab 17.00 Uhr ging es vom Holzwurm ab zu dritt los. Trails teils schmierig aber noch nicht bodenlos aufgeweicht. Mit den XC-Schlappen teilweise daher auch leichtes aber durchweg kontrollierbares Driften. So musste man etwas sanftere Bögen und weitsichtiger Fahren. Das klappt natürlich nicht überall aber der Dreckflug und die Anhaftungen hielten sich in Maßen. Um die Regenschauer sind wir aber herum gekommen. Die "Bardame" an der Tanke konnte jedenfalls einordnen, dass wir MTB gefahren sind. :D Zum Umtrunk kam dann noch die zeitlich verhinderte Nr. 4 hinzu und so liessen wird die MWR ausklingen.
Nächste Woche dann im Anschluss hoffentlich in freizugänglicher Lokalität.
 

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Wetter ist nun endlich deutlich besser, so dass die Trails bis Mittwoch schon relativ abgetrocknet sein sollten. Ne Fangopackung muss man sich also woanders her organisieren.
Die Inzidenzen fallen ebenfalls, so dass ab Mittwoch mit weiteren Lockerungen auch einem gemeinschaftlichen "kulinarischen" Abschluss der Mittwochsrunde in der Außengastronomie nichts mehr entgegenstehen sollte.
Treffpunkt wird dann wohl wieder 17.00 Uhr am Holzwurm sein.

:hüpf:
 

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Mittwochsrunde steht.

Treffpunkt ist wieder 17.00 Uhr an der Gaststätte Holzwurm "Polizeistadion" im Prinzenpark. Danach entspannt über die östlichen und südlichen Trails um Braunschweig mit anschliessendem Einkehrschwung.
Vorausichtlich sind wir schon zu viert. Bis nachher!
 

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Gestern fand, wie angekündigt und wie sollte es auch anders sein, die Braunschweiger Mittwochsrunde statt. Treffpunkt war wieder der Holzwurm um 17.00 Uhr. Diesmal waren wir sogar mit zwei Neuzugängen insgesamt zu sechst!
Nach Vorstellungen und ersten Gesprächen fuhren wir dann die bekannten Wege. So weiss jeder was, wo und wann kommt. An den üblichen Sammelpunkten wird und wurde wieder auf alle gewartet, so dass keiner verloren geht. So kann jeder ohne Stress fahren wie er will und kann und auch der Letzte hat wirklich Gelegenheit durchzuatmen, bevor es dann schliesslich weitergeht. So muss das!
Die Trails liessen sich nach all dem Regen der letzten Wochen schon wieder super gut fahren und das frische Grün der Natur ist derzeit einfach nur berauschend.
Nach der u.a. Buchhorst, Mascheroder Holz bis zum Abwinken und dem Lechlumer Holz ging es dann entlang der Oker wieder tief hinein nach Braunschweig.
Nach ca. 40 km sah man überall fröhliche und glückliche Gesichter und insbesondere auch bei denen, die vorher noch nicht wussten, was sie erwarten würde. Entsprechend locker und gelöst war dann die Stimmung beim nachfolgenden Getränkefassen.

Tut jedenfalls mal wieder richtig gut mit Gleichgesinnten etwas geselliger sein zu können. Die Natur und das Wetter trugen ihr übriges zum Gelingen bei.

Nächste Woche ist dann schon das einjährige Reunion der Braunschweiger Mittwochsrunde. Wow!
 

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Ach ja, Mittwochsrunde lief cool. Alle Regen- und Gewitterwolken machten einen großen Bogen um uns. Um Mascherode herum war es noch etwas schlammig, konnte man aber meistens am Rande umkurven. Insgesamt war das Tempo moderat.
Im Anschluß waren wir dann im "Hopfengarten" noch was sportlich unkorrektes schnabulieren. War dort mehr als okay!
 

Anhänge

  • IMG_20210609_194652.jpg
    IMG_20210609_194652.jpg
    446,3 KB · Aufrufe: 23

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Wetter soll bestens werden, die Trails wieder trocken und so geht es morgen wieder ab 17.00 Uhr ab Holzwurm Prinzenpark auf die spaßige Mittwochsrunde über die umliegenden Trails.
Dauer je nach Lust und Laune zwischen 1,5 und 2 Std und knapp 40 km.
 

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Gestern sind wird dann zu viert los. Aufgrund eines kleinen technischen Problemchens ging es vom Treffpunkt aber erstmal zu Velocity. Von dort dann über Lindenbergsiedlung ins Rautheimer Holz und einmal komplett ums Mascheroder Holz rum. Dann rüber ins Lechlumer Holz (Bergwertung Nr. 1) und von dort über die Wand von Stöckheim (Bergwertung Nr. 2) und Südsee zurück.
Buchhorst haben wird uns also diesmal geschenkt, dafür aber im Rautheimer und im Lechlumer nochmal ne Variation oben draufgefahren. Letztere leicht abfallend und schön kurvig-flowig.
All Wege waren wieder gut fahrbar, griffig und relativ zügig zu fahren. Mit den Temperaturen war es halb so schlimm wie befürchtet.
Im "Hopfengarten", trafen wir dann zwei "Biker" wieder, denen wir schon im Mascheroder begegnet waren. Nach nettem Plausch gab es für uns dann letztmalig 4 x Phosphatriegel. Der Salat hätte doch aber nicht sein gemusst! 😂

IMG_20210616_223612.jpg


Demnächst dann wieder Gericht Nr. 2 "Nichts auf dem Teller".

IMG_20210617_092124.jpg


Nächste Woche geht es weiter!
 
Zuletzt bearbeitet:

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Nachtrag zur Mittwochsrund: Ja, fand zu zweit statt. Ich war aber leider verhindert.

Ich hab mich zwischenzeitlich mal über 70km im Vorharz ausgetobt....!
 

Anhänge

  • IMG_20210623_172711.jpg
    IMG_20210623_172711.jpg
    535,1 KB · Aufrufe: 25
Dabei seit
30. August 2003
Punkte Reaktionen
20
Ort
WOB
Hallo zusammen,

ich wollte in BS und Umgebung einen 26" Laufradsatz für mein Bontrager Projekt Einspeichen und zentrieren lassen. Bin fast vom Stuhl gefallen als ich nach zwei Anrufen jeweils 80 Euro pro Laufrad exkl. Material genannt bekommen habe! Habt ihr Tipps wo ich die beiden Laufräder günstiger Einspeichen lassen könnte? 160 Euro für zwei Laufräder ist ein wenig viel finde ich.
 

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Puuuh, kann Dir da leider nicht weiterhelfen. Das Problem ist, dass Du da auch nen entsprechenden Könner finden musst.
Wahrscheinlich ist es das Beste, wenn man sich das selbst aneignet, bevor Du da irgendwelchen Schrott an Leistung erhält.
 

Edith L.

Allwissende Müllhalde
Dabei seit
24. Juli 2003
Punkte Reaktionen
1.243
Ort
Metropolregion
Also der feeelix hat uns gefunden.

Wir sind dann zu viert los auf die Mittwochsrunde. In der "Nachtourwoche" haben wir es dann aber auf den Mtbs eher entspannt-zügig angehen lassen, was alle begrüßten. Gasgeben am Wochenende oder in der Woche, man muss sich entscheiden, beides geht auf Dauer nicht. Daher waren "Bergwertungen" heute neutralisiert, aber gleichwohl mit Druck beaufschlagt. Ich hatte nachher trotzdem noch nen 24er Schnitt. Einig waren wir uns, dass die Mittwochsrunde durch den ständigen Rythmuswechseln ordentlich die Spritzigkeit im Antritt und im Tempo steigert und für jeden was dabei ist.

So, die Trails in und um Braunschweig waren nach dem ganzen Regen wieder super fahrbar, teilweise sogar schon wieder staubig, aber mancherorts recht zugewachsen. Im Bereich Lechlumer waren noch einige, naja, feuchte Stellen. Der hinzugefügte neue Abschnitt fand wieder allgemeine Zustimmung. Erst ein wenig tricky wendig und dann schnell, kurvig und leicht abfallend.
Dann ging es an der Oker und am Südsee zurück. Im Anschluss noch ein gemeinsames Ausklingen bei bester Stimmung im Hopfengarten. Für uns wurde extra nochmal die Küche eröffnet! :lol: :daumen:

Hat wieder richtig Laune auf mehr gemacht.

Demnächst geht es aufgrund Ferien in wechselnder Besetzung weiter.
IMG_20210721_193617.jpg
IMG_20210721_195114.jpg
 
Dabei seit
24. August 2001
Punkte Reaktionen
18
Ort
Braunschweig
Also der feeelix hat uns gefunden.

Wir sind dann zu viert los auf die Mittwochsrunde. In der "Nachtourwoche" haben wir es dann aber auf den Mtbs eher entspannt-zügig angehen lassen, was alle begrüßten. .........

Also, entspannt war zwar die Stimmung, aber das Tempo war doch eher sehr zügig als entspannt.

Aber es war gut so.


feeelix
 
Oben