Bremskraft im Vergleich CLEG 2/4 zu Direttissima/Piccola

rsr

Dabei seit
22. Dezember 2002
Punkte Reaktionen
42
Wie ist denn die Bremskraft von der CLEG 2/4 im vergleich zur Direttissima/Piccola einzuschätzen?
Gibt es da ein Ranking wie z.B. absteigend:
Direttissima - CLEG 4 - CLEG 2 - Piccola?
 
Dabei seit
11. Mai 2006
Punkte Reaktionen
3.406
Klar, das gibt es:

1. DRT
2. PCA
3. CLEG 2
4. CLEG 4
(jeweils bei gleicher Belagssorte und Scheibensorte/Scheibengröße)

Mehr als die absolute Maximalkraft liegt der Unterschied in der Bremskraftcharakteristik: DRT und PCA haben eine progressive Kennlinie - bei zunehmender Handkraft nimmt die Bremskraft überproportional zu, bei den CLEGs nimmt sie unterproportional zu. Das bedeutet, dass bei "normaler" Beanspruchung (CC, Marathon, Tour, Allmountain) eine CLEG immer noch mehr als genug Bremskraft bietet. Immerhin wurde vor wenigen Wochen mit einer vier Jahre alten CLEG noch der 24-Stunden-Titel (Damen) in Finale errungen.

Mit unseren neuen Belägen und Scheiben bist du so gut gerüstet, dass es eigentlich egal ist, was du nimmt. Da kannst du nach Optik und Geldbeutel entscheiden...
 
Dabei seit
25. Januar 2011
Punkte Reaktionen
5
Klar, das gibt es:

1. DRT
2. PCA
3. CLEG 2
4. CLEG 4
(jeweils bei gleicher Belagssorte und Scheibensorte/Scheibengröße)

Mehr als die absolute Maximalkraft liegt der Unterschied in der Bremskraftcharakteristik: DRT und PCA haben eine progressive Kennlinie - bei zunehmender Handkraft nimmt die Bremskraft überproportional zu, bei den CLEGs nimmt sie unterproportional zu. Das bedeutet, dass bei "normaler" Beanspruchung (CC, Marathon, Tour, Allmountain) eine CLEG immer noch mehr als genug Bremskraft bietet. Immerhin wurde vor wenigen Wochen mit einer vier Jahre alten CLEG noch der 24-Stunden-Titel (Damen) in Finale errungen.

Mit unseren neuen Belägen und Scheiben bist du so gut gerüstet, dass es eigentlich egal ist, was du nimmt. Da kannst du nach Optik und Geldbeutel entscheiden...

Und wie würde sich der Picola Geber mit dem DRT Nehmer machen ? Oder spricht etwas technisches dagegen ?

Ride On
 
Dabei seit
9. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
2.364
Und wie würde sich der Picola Geber mit dem DRT Nehmer machen ? Oder spricht etwas technisches dagegen ?

Ride On

Die Unterschied kommen vom Geber. Bremskraft bleibt gleich, aber es gibt Unterschiede bzgl. wie die Beläge Verschleissen und beim Belagspiel.
Schau die mal das KNOW-HOW auf der Trickstuff Seite an, die beantwortet viele Fragen.
Wenn du lieber zierlichere Optik magst, was ich vermute, da du mit den PCA Gebern liebäugelst, dann nimm auch die Sättel. Außer du suchst bestimmte Farben, da gibt es bei der DRT mehr.
Trotzdem ein Wurfanker und extrem gut dosierbar.
PCA ist einfach geil :anbet:
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben