Bremsleitung SM-BH59-JK auf Banjo umrüsten..

Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
4
Hallo Jungs,

Vorab, die Suche hat mich leider noch nicht eindeutig auf den "richtigen Weg" gebracht.
die Bremse an meinem neuen Bike ist leider nicht so das, was ich gewohnt bin. (BR-MT420/MT400)
Ich möchte gerne meine noch im Schrank liegende M8120 verbauen.
Vorn ist das kein Problem, hinten verläuft die Bremsleitung durch den Rahmen und diese zu tauschen ist ehrlichgesagt keine Option für mich. Der Anschluss am Bremshebel ist kompatibel, jedoch ist am Bremssattel (MT400) ein gerader Schraubfitting und ich benötige dort für den neuen Sattel ein Banjo. Ich habe schon gelesen das Banjos von diversen Herstellern kompatibel sein sollen wenn man die Schraube der SM-BH90 verwendet, diese ist auch vorhanden.
Lange Rede, kurzer Sinn: Ich benötige ein passendes Banjo für den Sattel M8120 an die Leitung [edit] SM-BH90 SM-BH59-J [/edit].
Mir ist klar das die Performance dann nicht so ist, wie von Shimano vorgesehen aber ich möchte erst diesen Weg probieren bevor ich das ganze Rad zerpflücke.

Liebe Grüße

Elfenkind
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
4
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.900
Ort
Köln
Womöglich ist die Befestigungseinheit für Bremsleitung (Griff) für ST-M965, wie es im Link steht? Also uralt und für den Geber benutzt.
 
Oben Unten