Bremsleitung - Verlegung am Nerve AM 2009

z-martin

Hanswurscht
Dabei seit
15. Juni 2006
Punkte Reaktionen
0
Servus,
mal eine kurze Frage zur Verlegung der Bremsleitung am Nerve AM.
Auf den meisten Bildern hier im Forum sieht man, dass die Bremsleitung unten am Tretlager vorbeigeführt ist und dort eine recht übige Schlaufe bildet, um die Bewegung des Hinterbaus mitzumachen.

Spricht etwas dagegen, die Bremsleitung über dem Tretlager (auf der Kurbelinnenseite) entlangzuführen? Dadurch würde der Zug näher am Gelenk verlaufen und man müsste weniger Spiel lassen. Außerdem würde man vermeiden, dass die Leitung unter dem Tretlager verlegt wird. Das ist immerhin eine der Stellen, an denen ich das größte Gefährdungspotential für die Leitung sehe.


Zur Verdeutlichung mal 2 Bilder im Anhang. Mich würde eure Meinung dazu interessieren.

Grüße
Martin
 

Anhänge

  • IMG_5198.JPG
    IMG_5198.JPG
    56,2 KB · Aufrufe: 54
  • IMG_5199.JPG
    IMG_5199.JPG
    57 KB · Aufrufe: 52
Dabei seit
12. März 2009
Punkte Reaktionen
0
Ort
Berner Oberland
Hi Martin,

verlege Deine neue Bremsleitung unbedingt obenrum! So läufst Du nicht Gefahr das Du Dir die Leitung abreisst. (soll angeblich schon mal vorgekommen sein).

Cheers

tamrac23
 
D

Deleted 217672

Guest
Hallo Martin,

ich fahre zwar ein 2011er AM, aber groß sind die Unterschiede nicht.
Habe bei meinem die Bremsen aufgerüstet und dabei zuerst wie in Variante 1 verlegt, also mit der Leitung über dem Tretlager.
Dabei hatte ich aber das Problem, dass die Leitung ständig nach außen wanderte und zwischen Lager und Kurbel rutschte. Dabei schleifte sie dann an der Kurbel.
Variante 2 mit der Leitungsführung unter dem Tretlager funktioniert bei mir problemlos.

Grüße
Christian

Edit: Oben rum gibts auch unschöne Scheuerstellen im Lack.
 

z-martin

Hanswurscht
Dabei seit
15. Juni 2006
Punkte Reaktionen
0
ok, ich denke ich werde die Variante mit der oberen Leitungsverlegung mal ausprobieren. Sollte die Leitung anfangen zu "wandern" kann ich sie ja immer noch unten herum verlegen oder mit einem Kabelbinder fixieren.
Danke
 
Dabei seit
2. Januar 2008
Punkte Reaktionen
318
2009 standard oben, zusätzlich geschlitzes schläuchlein als scheuerschutz auf die bremsleitung geschoben
 
Oben Unten