Brocken Tour

Dabei seit
21. April 2021
Punkte Reaktionen
10
Einen schönen guten Abend. Ich plane mit meinem jungen (9 Jahre) die Fahrt auf den Brocken. Im letzten Jahr sind wir ab Schierke die befestigte Straße gefahren. In diesem Jahr, würde ich gerne unbefestigte Wege ab Ilsenburg fahren. Kann jemand eine Strecke empfehlen? Mir wäre es wichtig, dass alle Strecken zu befahren sind, so das wir die Räder nicht tragen brauchen. Ich freue mich auf eure Vorschläge.
LG Sven
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.680
Ort
Leipzig
Den Gelben Brink hoch von Ilsenburg tust du deinem Kurzen aber bitte nicht an. Das ist Höchststrafe auch für angehende XC-Radler.
Da gibt es auch keine andere Möglichkeit, ausser den Hirtenstieg, der aber noch steiler als der Gelbe Brink ist. Du wirst dann beide Räder selber schieben müssen.
 
Dabei seit
21. April 2021
Punkte Reaktionen
10
Hallo, vielen Dank für deine Antwort. Ist es Wirklich so viel anstrengender von Ilsenburg aus zu fahren?
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.680
Ort
Leipzig
Ich bin in den letzten 15 Jahren nur dreimal da rauf, und jedesmal hatte es für mich die Konsequenz, dass ich danach frühzeitig breit war, und soo untrainiert bin ich nicht.
Ist nicht so schlimm wie von Riva hoch über Pregasina zur Rocchetta, aber die Anzahl der eBiker die einen überholen ist ähnlich.

Wenn es der Brocken unbedingt sein muss, dann bleibt IMHO nur Brockenstrasse. Da ist die Steigung noch ok und das Hinterrad dreht nicht durch.
 
Dabei seit
21. April 2021
Punkte Reaktionen
10
Vielen Dank für deinen Text. Ich werde mich morgen noch mal etwas belesen und dann eine Entscheidung treffen. Liebe Grüße Sven
 

kalihalde

von Alpinestars bis Zonenschein
Dabei seit
21. Juli 2011
Punkte Reaktionen
4.981
Ort
Halle (Saale)
Von Ilsenburg sind es halt deutlich mehr Höhenmeter als von Schierke bis zum Brocken.

Wenn Du von Ilsenburg aus starten möchtest, könntest Du auch über die Plessenburg, Hohnechaussee (Eschwergerstraße), Glashüttenweg, und hättest dann die Brockenstraße ab dem Gelben Brink bis zum Gipfel.
Diese Variante ist deutlich länger, hat aber gemächliche Steigungen und sogar ein paar flache Abschnitte ;) .
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. April 2021
Punkte Reaktionen
10
Von Ilsenburg sind es halt deutlich mehr Höhenmeter als von Schierke bis zum Brocken.

Wenn Du von Ilsenburg aus starten möchtest, könntest Du auch über die Plessenburg, Hohnechaussee (Eschwergerstraße), Glashüttenweg, und hättest dann die Brockenstraße ab dem Gelben Brink bis zum Gipfel.
Diese Variante ist deutlich länger, hat aber gemächliche Steigungen und sogar ein paar flache Abschnitte ;) .
Vielen Dank, ich danke das kommt schon gut in Frage. Ich schau mir das auf def Karte mal an.
LG Sven
 
Oben