Bsa 83 SRAM 1x12

Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
87
Servus, ich baue mir grad nen Freerider auf. Der Rahmen ist n 190er Radon Swoop. Ich würde gerne ne SRAM Eagle verwenden. Jetzt hat blöderweise mein Rahmen n BSA 83mm Tretlager-Gehäuse.
Jetzt ist das blöderweise so ziemlich das einzige Maß, für das SRAM keine DB-Innenlager anbietet. Es gibt BSA in 68, 73 und 100mm. Weiß jemand ne Lösung, wie ich die Eagle DB-Kurbel aus der Komplettgruppe verwenden kann? Oder brauch ich ne andere Kurbel?
 

crazyeddie

www.crazyeddie.de
Dabei seit
24. November 2005
Punkte Reaktionen
722
du brauchst natürlich ne 83er kurbel, als lager nimmst du das 68/73er und lässt die mittelhülse weg falls sie zu kurz ist.
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
87
Okay. Passt da die Sram Gx Eagle-Kurbel? Ich weiß ned wie lang die is. Und wofür ist die Hülse? Kapselung oder Abstützung der Lagerseiten gegeneinander?
 

crazyeddie

www.crazyeddie.de
Dabei seit
24. November 2005
Punkte Reaktionen
722
wenn nix dabeisteht, ist sie die normale für 68/73. vielleicht gibt es 83er kurbeln auch gar nicht in den sram-gruppen, sondern nur als gruppenlose truvativ-kurbeln, da habe ich grade keinen überblick.

die mittelhülse dichtet nur nach innen ab. abgestützt wird da nix.
 
Dabei seit
29. September 2001
Punkte Reaktionen
5.589
Ort
Köln
SRAM X01 für 11fach gibt es mit 83 mm. Race Face Cinch Kurbel gibt es mit 83 mm und 12fach Blatt. Ob die mit der 12fach Eagle Kette zusammenarbeiten, keine Erfahrung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
87
Ich hab jetzt mit nem Radelladen ne ganz gute Lösung gefunden. Shimano Zee 170mm Kurbel für n 83er Tretlager mit 12fach-Kettenblatt.
Leider ist die Gx Eagle-Kurbel zu kurz fürs 83er Tretlager.
Falls also jemand noch ne Gx Eagle-Kurbel braucht, ich hätt eine über
 
Oben