BTK, wer kennt den Hersteller oder speziell dieses Rad?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Schlagworte:
  1. DieFarbeBlau

    DieFarbeBlau

    Dabei seit
    11/2015
    Hallo liebe Classic Bike Freunde!

    Ich habe vor einigen Wochen ein Rad günstig erstanden und anschließend restauriert.

    Der Hersteller ist BTK, kennt den jemand? Leider habe ich nichts dazu finden können.
    Auf dem Rahmen steht leider auch kein Modellname oder eine Modellnummer.

    Komplette Shimano Alivio MC10 Ausstattung. Shimano Datumscode Rx. Jahrgang etwa 1994.

    Vielleicht kann mir jemand was zu dem Hersteller sagen oder weiß sogar um welches Modell es sich handelt? Wie viel D-Mark musste man 1994 für sowas ausgeben?


    Grüße & Dank 1.


    2.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. caemis

    caemis

    Dabei seit
    02/2014
    Bei der Ausstattung (Alivio) und dem restlichen Erscheinungsbild würde ich mal die Vermutung anstellen, dass es das Rad 1994 in einem Kaufhaus deiner Wahl als Komplettrad für 599DM gegeben hat. Je nach Kaufhaus hieß es wahrscheinlich anders ;)

    Aber nur weil es sich nicht um etwas "besonderes" handelt, heißt es nicht, dass es kein Fahrrad ist, mit dem du Spaß haben kannst :)
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. caquephogl

    caquephogl unterwegs auf caquehobl

    Dabei seit
    06/2012
    Ja, das ist wohl Massenware.

    Wenn Du schöne Metall-Bärentatzen (WELLGO o.ä.) eine schöne Stütze mit anderem Sattel montierst und den Gepäckträger entfernst (oder etwas höherwertiges montierst), wertest Du das Rad gleich deutlich auf!

    Sattel z.B.: http://www.ebay.de/itm/Fahrradsatte...etro-mit-Nieten-Schwarz-Rennrad-/112576698351
    Pedale z.B.: https://www.ebay.de/itm/Wellgo-Fahr...-Paar-Pedale-Fahrradpedale-9-16-/172173015357
    Stütze z.B.: https://www.cnc-bike.de/product_info.php?cPath=777_27_580&products_id=1865
    Die Stütze gibt es in silber und schwarz und nahezu allen Durchmessern.

    Dann hast Du zwar kein wirklich besseres Rad, aber für 30.- (plus Versand) hast Du ein deutlich schöneres Rad, das nicht mehr nach Kaufhaus oder Baumarkt aussieht.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. DieFarbeBlau

    DieFarbeBlau

    Dabei seit
    11/2015
    Ich hab noch mal recherchiert und vermute nun folgendes:
    BTK war ein Hersteller aus der ehemaligen DDR. Fahrräder wurden unter dem Namen Olympus vertrieben, diese haben auf dem Oberrohr einen kleinen BTK Aufkleber.
    Da BTK keine Namensrechte an Olympus (Fotokamerahersteller) hatte, wurden die Räder nach der Wende nur noch als BTK gelabelt.

    Modellnamen waren wohl nicht üblich.

    Wie ihr schon geschrieben habt ist es nichts "besonderes". Neupreis schätze ich auf 700-800DM??? 1994 gab es schließlich noch Tourney (500DM?) und Altus (600-700DM?)


    @caquephogl
    Stimme dir 100%ig zu. Die Produkte würden klasse passen. Ich würde dann noch folgendes machen: Hinterbauständer, einen neuen Vorbau, 32mm Reifen, Reflektoren ab, Gepäckträger ab...aber Moment, dann hätte ich wieder ein Fahrrad welches ich nachts nicht in der Stadt stehen lassen kann/will.

    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/olympus-herrenrad-26-/561689445-217-4122
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...28-zoll-3-gang-licht-und-b/726466283-217-2148
    https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s...etro-3-gang-nabenschaltung/686642475-217-4195
     
  6. Fischland

    Fischland Puppen weinen nicht.

    Dabei seit
    03/2015
    ...soweit ich weiß gab es hier im Osten zu DDR Zeiten nur zwei Fahrradmarken MIFA und DIAMANT sonst nichts !
     
  7. NatFlanders

    NatFlanders

    Dabei seit
    01/2014
    hergestellt 1994. die DDR gibt es seit 1990 nicht mehr

    und bei einem Ladenpreis von 500 DM war/ist einfach keine Rahmenfertigung Made in Germany möglich.
     
  8. Fischland

    Fischland Puppen weinen nicht.

    Dabei seit
    03/2015
    ...sorry das mit 94 hab ich nicht gelesen. Recht haste !
     
  9. CarloDiamant

    CarloDiamant

    Dabei seit
    03/2009
    "Wer MIFA lenkt wird aufgehängt, nur Diamant ist anerkannt!" hieß es doch so schön :lol:
     
  10. Fischland

    Fischland Puppen weinen nicht.

    Dabei seit
    03/2015
    ....fast.
     
  11. NatFlanders

    NatFlanders

    Dabei seit
    01/2014
    eben gelesen:

    Diamant hat sich die Rechte an der Marke Kuwahara und Arrow gesichert



    "Den Sozialismus in seinem Lauf hält weder Ochs noch Esel auf."
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  12. DieFarbeBlau

    DieFarbeBlau

    Dabei seit
    11/2015
  13. Altmetal

    Altmetal

    Dabei seit
    10/2012
    1994 hast du kein komplett ausgestattetes Trekkingrad mit Alivio-Gruppe für 500 DM kriegen können - auch nicht im Kaufhaus. 700-800 DM sind eher realistisch.
     
  14. NatFlanders

    NatFlanders

    Dabei seit
    01/2014
    die Alivio Gruppe kam 1994 raus

    1994 hatten wir schon 4 Jahre keine DDR mehr. 1989 ist die Mauer gefallen. 1990 war Wiedervereinigung.

    Also kann es nicht in der DDR produziert worden sein.
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  15. grembel

    grembel

    Dabei seit
    07/2010
    Die Czechen und die Polen haben auch Räder produziert, z.B. Romet und auch die haben 1990 bei Null angefangen. Mein Tipp
    ist czechisch.
    mfg stephan
     
  16. DieFarbeBlau

    DieFarbeBlau

    Dabei seit
    11/2015
    So, ich habe Antwort vom Admin der ddr-fahrradwiki.de bekommen, der kann den Hersteller auch nicht der DDR zuordnen :-(

    @NatFlanders@NatFlanders
    Deine Geschichtskenntnisse sind beeindruckend, nur weiß ich leider nicht warum du sie hier anbringst.
    Keiner hat behauptet, dass das Fahrrad aus DDR Produktion ist.

    @grembel@grembel
    Wie kommst du darauf, dass BTK Olympus tschechisch ist? Hast du da mehr Infos?
     
  17. grembel

    grembel

    Dabei seit
    07/2010
    Nee, ist nur eine Vermutung, Ausstattung und Verarbeitung legen diesen Schluss nahe. Die Dinger liegen hier oft in der Tonne, ich werd beim nächsten mal ganz genau hinschauen, dann stell ich meine Ergebnisse hier mit rein, wenn es erlaubt ist.
    mfg stephan
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  18. NatFlanders

    NatFlanders

    Dabei seit
    01/2014
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  19. DieFarbeBlau

    DieFarbeBlau

    Dabei seit
    11/2015
    Ok, danke!
    Laut DPMA wurde Olympus am 22.05.1985 von der 'Olympic Holding- und Investitionsgesellschaft mbH, 44143 Dortmund, DE' als Wortmarke angemeldet. Und am 19.01.2005 wieder gelöscht. Ich weiß nicht warum Olympus Fahrräder immer wieder als DDR Räder angeboten werden, scheint aber falsch zu sein.

    Falls irgendjemand irgendwann noch den Zusammenhang zwischen BTK und Olympus auflösen kann, würde ich mich über ein posting sehr freuen.