Butter bei die Fische - NORDEST by Nature II

Dabei seit
22. März 2017
Punkte für Reaktionen
1.242
Ganz schön unnötig und wenig nachhaltig, wenn man immer neuen Stahl hat...;)

Ich freu mich schon :daumen:
 

MichiP

Sportsfreund
Dabei seit
26. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
3.278
Standort
Region Hannover
Bike der Woche
Bike der Woche
Also, jetzt geht es los :D

Da ich mit meinen Bardino mehr als zufrieden bin und ich gerne noch etwas Tourenlastiges und wenn möglich es auch
leichter sein darf, kommt jetzt noch das Sardinha hinzu.

Der Plan ist......es gibt keinen Plan:lol:

Ich bin quasi für alles offen ob rational oder Spinnerei.

Ich werde in naher Zukunft sicherlich keine Epischen Bikepackintouren fahren aber hoffe auf Overnighter und auch mal
so etwas wie der Harzer Roller oder den Cherusker 500

Diese sind aber nur kurze Momente und nicht der Hauptbestandteil.

Wer meine Bilder kennt weiß das der Trailanteil hier eher gering ist, schnelle Feierabendrunde, Tagestouren, Arbeitsrad,Rennfeile
alles wäre möglich.

Ein Trailbike brauche ich nicht das deckt mein Bardino ab.

Mir schwirrte mal im Kopf die Züge nach innen zu verlegen:spinner: aber der Aufwand wäre zu groß und zu teuer.

Das Konzept vom Trek finde ich interessant und sicherlich eine Option.

Vielleicht kann man da auch was für das Sardinha finden?

Für die schnelle Feierabendrunden dann aber auch wieder zu viel des guten.

Also der Bikepackincharakter soll erhalten bleiben aber die "Alltagstauglichkeit" steht im Vordergrund.

Der Rahmen wird spätestens am Montag versendet, bleibt also Zeit für ein Brainstorming:)

Teiletechnisch fange ich auch bei Null an.

Der Aufbau eilt nicht, so mit können auch "abwegige" Ideen in betracht gezogen werden.

Fortsetzung folgt

:winken:

 
Dabei seit
22. März 2017
Punkte für Reaktionen
1.242
29" bis 2,4"?
Oder was dickeres?
Oder am besten erstmal die Räder vom Bardino nehmen und dann weiterschauen.

Dropper Post?
 

MichiP

Sportsfreund
Dabei seit
26. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
3.278
Standort
Region Hannover
Bike der Woche
Bike der Woche
29" bis 2,4"?
Oder was dickeres?
Oder am besten erstmal die Räder vom Bardino nehmen und dann weiterschauen.

Dropper Post?
2 Laufradsätze sind vorhanden, 27.5 mit 40mm Felge und 29er mit 25mm Maulweite.

Die Frage an sich stellt sich noch, 29er oder B+.

Komfort wäre bei B+ natürlich mehr aber vom Gewicht ist ein 29er Aufbau natürlich sinniger.

Vielleicht den alten 29er LRS mit Rennschlappen bestücken und wenn es mal Touriger sein soll dann einen 2ten 29er LRS mit 2.6 er Reifen und mehr Maulweite nehmen?

Ich bin mir über die Schaltung nicht im klaren, würde ja gerne mal Sram 12x probieren. Für den Planet X B+ LRS bekomme ich keinen XD Freilauf. Auf Nachfrage wird da nix angeboten und die wissen auch nicht was das für Naben sind die Sie mal als Hausmarke vertikkert haben.

Für den Alltagsgebrauch wäre eine Dropper gut aber nicht zwingend. Das Sardinha hat keine interne Verlegung. Also was externes oder was starres. Wenn man kein Träger nimmt wie bei Trek wäre eine Dropper fürs Bikepacking suboptimal. OK kann man bei externer Ansteuerung ja schnell wechseln.

Das wichtigste aber......29er oder B+

:winken:
 
Dabei seit
22. März 2017
Punkte für Reaktionen
1.242
Wenn du nur klein verreisen willst reicht mMn die Tasche an der Stütze.


Reifen würd ich dick, leichtrollend nehmen, wegen starr und schnell :D
Mit deiner 25mm-29"-Felge was mit wenig Profil und 2,3 oder 2,4 breit z.B.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. April 2004
Punkte für Reaktionen
1.348
Interne Verlegung ist schon machbar und 25er mit 2,3er ist auch eine schnelle Mischung die bei 1,8 auch gut dämpft
IMG_0246.JPG
 

Anhänge

MichiP

Sportsfreund
Dabei seit
26. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
3.278
Standort
Region Hannover
Bike der Woche
Bike der Woche
Ah, das ist der gecleante Inbred Rahmen (Innenvrlegte Züge und Anlötteile ab?)???

Der Rahmen wurde aber neu gepulver/gelackt? Das ist was was ich nicht will :(
 

MichiP

Sportsfreund
Dabei seit
26. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
3.278
Standort
Region Hannover
Bike der Woche
Bike der Woche
Ne werde ich auch nicht, es sponn mal im Hirn . Carbon meets Steel, mit einer Carbon Lefty Starrgabel, gecleant und Custom Pulverung.

Aber das bin ich nicht ;)

Da ich noch nichts weiter gekauft habe stell ich mal die Frage zur Farbgestalltung. Wirklich dezent ist das Sardinha ja nicht:p so denke ich das man über schwarz und silber nachdenken kann.

Wie sieht das der geneigte User? Vielleicht noch jemand etwas kreatives :D

In die Details der Komponenten gehe wir dann zum Wochenstart:daumen:
 

null-2wo

(+.*(@==(-.-")
Dabei seit
22. April 2011
Punkte für Reaktionen
22.710
Standort
zwischen 01 und 03
uhm, als jemand der "in design macht" :
kein silber. alles schwarz matt, schön ohne decals, ganz clean und zurückgenommen. damit der rahmen schön knallt. dazu b+. wie so'n unzerstörbares baustellenfahrzeug. vielleicht paar gelbe griffe oder sowat.
#schweresgerät und so.
#2ct

€: ich würde wohl auch den rahmen von seinen decals befreien, vllt die gabel lassen. oder den anker gegen schwarz tauschen. #seemannstattoo
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben