Cannondale 29"er "Flash" F-Si Carbon, 2015

ONE78

Stahlfanboy
Dabei seit
20. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
7.920
Standort
Dickes B
Du kannst einfach die flanschabstände um 6mm verschieben. Das geht dann bei jedem Rechner
 

ONE78

Stahlfanboy
Dabei seit
20. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
7.920
Standort
Dickes B
Hat hier mal jemand eine Di2 am FSI verbaut?
Am SW und in der Nähe des Umwerfers sind Ausgänge für die Kabel aber wo soll das vorn, Nähe steuerrohr raus? An der geschraubten zughalterung?
 
Dabei seit
18. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
30
Nein, der Austritt ist nicht am Steuerrohr. Unten am Unterrohr ist ein Stöpsel, da gibt es eine Di2 Ausführung mit Loch, da kommt das Kabel wieder raus und wird dann analog des normalen Schaltzuges aussen an der Unterseite vom Unterrohr nach oben geführt. Da gibt's auch spezielle Halter, war bei meinem Neurad 2016 alles dabei.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. November 2014
Punkte für Reaktionen
471
Ich dachte, dass es bei der obersten Leitungsführung einen Eingang für ein Kabel gäbe, jedenfalls bei hi-mod Rahmen. Oder ist das nicht so? Ich kann mir irgendwie nicht so richtig vorstellen, dass bei allen di2-Modellen das Kabel das ganze Unterrohr entlang lief.
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte für Reaktionen
2.458
Ich dachte, dass es bei der obersten Leitungsführung einen Eingang für ein Kabel gäbe, jedenfalls bei hi-mod Rahmen. Oder ist das nicht so? Ich kann mir irgendwie nicht so richtig vorstellen, dass bei allen di2-Modellen das Kabel das ganze Unterrohr entlang lief.
besitzt du so einen rahmen?

wenn ja, dann schraub doch einfach die leitungsführung ab und guck nach.
 
Dabei seit
15. November 2014
Punkte für Reaktionen
471
Irgendwie sowas hatte ich in Erinnerung. Ist aber eigentlich auch egal, es geht ja wahrscheinlich um einen einzelnen Rahmen, den ONE78 entweder schon hat oder bekommen kann oder wird. Am sinnvollsten wäre, dass bei genau diesem nachgeschaut wird.
 

Alex0303

2RadChaot
Dabei seit
9. September 2014
Punkte für Reaktionen
693
Für dieses Modell musst du das Kit nehmen.

Die Leitung verschwindet erst kurz vor dem Tretlager in den Rahmen.
Am Unterrohr wird sie außen geführt.
 

ONE78

Stahlfanboy
Dabei seit
20. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
7.920
Standort
Dickes B

Alex0303

2RadChaot
Dabei seit
9. September 2014
Punkte für Reaktionen
693
danke!
bei meinem rahmen ist da auch oben ein loch. da wo sonst die kabelführung positioniert wird. die kann bei di2 ja ab und die bremsleitung mit p-clip.
In das obere Loch gehört normalerweise die Leitungsführung.
Für die Bremsleitung gibt es ja auch Halterungen zum kleben.
zB von Jagwire
 
Dabei seit
15. November 2014
Punkte für Reaktionen
471
Mein Rahmen hat da keine Öffnung, der ist aber auch kein hi-mod und nur die gabs ja serienmäßig mit di2.

@ONE78: handelt es sich denn bei dir um einen vorhandenen Rahmen oder willst du einen erwerben?
Ich muss mich mal selbst korrigieren, auch wenn das Thema eigentlich schon erledigt ist. Auch mein Rahmen hat dort oben eine Öffnung. Hatte ich gar nicht mehr in Erinnerung, aber beim Frühjahrsputz habe ich die doch entdeckt. Ich erinnerte mich nur an die am Tretlager.
 
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
191
Standort
Deutschland
Hallo,
hat schon jemad die Lefty Ocho im Rahmen verbaut. Falls ja, wie sind eure Erfahrungen? Benötige ich nur einen neuen Steuersatz und Vorbau oder muss noch ein Spacer unter dem Steuerrohr verbaut werden. Danke...
 
Dabei seit
18. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
30
Für die Alu Ocho gibt es einen passenden Steuersatz, die Carbon Ocho passt wegen des eingeklebten Konus nur mit dem komischen Adaptersteuersatz des Scalpel.
 
Oben