Cannondale F-SI 2019

Dabei seit
18. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
20
Deutet für mich alles auf ein in der Aufnahme arbeitendes Hinterrad hin. Wenn die Achse Spiel hat und sich unter Last bewegt, ändern ja auch andere Laufräder daran nichts. Wie schon oft angesprochen ist die Achskonstruktion hinten nicht das Ideale. Das ist halt keine Verbesserung zum Schnellspanner des Vorgängers, eher umgekehrt.
 
Dabei seit
15. November 2014
Punkte für Reaktionen
336
Ist der Rahmen vielleicht defekt? Ein Riss an der Sitz- oder Kettenstrebe, wodurch Bewegung rein kommt? Was hast du denn für Bremsen?
 
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
162
Standort
Deutschland
Die Konstruktion ist recht filigran, das stimmt. Funktional kann ich allerdings nichts aussetzen. Ich tippe auf ein defektes Gewinde am Rahmen der Spannachse. Meine Spannachse greift sehr gut und ohne Probleme, bei dir ist das ja nicht der Fall. Lass den Rahmen checken.
 

SH1

Dabei seit
4. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
202
Standort
Pfalz
Nein ist kein Riss oder zu.... sehen. Bremse ist eine XT Bremse.
Das mit der Achse und dem schlechten greifen, habe ich aber auch an dem anderen FSi bemerkt, wo wir das Rad zu tauschen demontiert haben. Hat nur mit zwei Mann funktioniert, das Rad wieder zu montieren. Ist für mich absolut schlecht gemacht.
Wenn dann aber die Achse greift, ist diese gut zu drehen gewesen. Auch sollte nach dem festziehen kein Spiel mehr vorhanden sein.
Wir geben die Sache nun an Cannondal weiter, da ich keine andere Möglichkeiten mehr sehe.
 
Dabei seit
18. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
20
Kann auch nach dem Anziehen auf den ersten Blick fest sein, sich unter der Last beim Treten dann trotzdem minimal bewegen. Da wirken ja enorme Kräfte. Ich denke es liegt an der linken Achsaufnahme. Die muss direkt 100% gerade und plan passend zur anderen Seite gefräst sein, ist ja nicht wie bei Alu, wo der fertige Rahmen nach dem Schweißen nochmal eingespannt wird damit alles passt.
 

SH1

Dabei seit
4. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
202
Standort
Pfalz
......ich warte nun mal ab was die Helden von Cannodale sagen.
 
Dabei seit
12. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
20
Die Farbkombi war fast klar, wenn man sich das Scalpel von Fumic/Marotte anguckt.
Schade...

Danke fürs Teilen, wo haste das Bild her ?
 

Bindsteinracer

Rasender Raser ohne Rennerfolge/ B&B U.S. Bikes
Dabei seit
1. März 2012
Punkte für Reaktionen
1.623
Standort
Herbrechtingen
Nun ja die Räder fahren sich echt gut...
Aber Optik na ja.
Hatten doch die letzten Jahre teils schöne Farben.
Man denke nur an das rote limitierte Fsi Rahmen Set.
Trotz stolzem Preis ,waren die Dinger weg wie warme Semmeln.
 
Dabei seit
18. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
20
Jo, stimme ich zu. Irgendwie scheint denen ein Designer weggelaufen zu sein. Die diesjährigen Farben und Designs fand ich schon grenzwertig. Aber das jetzt o_O :oops:
Jo, erst der Denk und dann die Designer...>:( Sind warscheinlich jetzt auch bei Specialized, da hat sich in den letzten Jahren technisch und farblich ja richtig was getan.
 
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
162
Standort
Deutschland
Die Leute kaufen aber die Räder, weil es um Image, Exklusivität und in Kombination mit Qualität und sehr guten Fahreigenschaften geht. Ich zähle mich selbst dazu, auch wenn ich bisher noch nie die UVP bezahlt habe. Ich fahre erst seit 3 Jahren ein CD, würde aber nichts anderes mehr als eine Lefty kaufen, meine FSIs und die Lefties sind einfach top, selbst im Winter bei Minustemperaturen.
 
Dabei seit
23. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
162
Standort
Deutschland
Jo, erst der Denk und dann die Designer...>:( Sind warscheinlich jetzt auch bei Specialized, da hat sich in den letzten Jahren technisch und farblich ja richtig was getan.
Das Epic Hardtail mit den Gabelschutzanschlägen würde ich jetzt nicht als technisch top konstruiert bezeichnen. Ist mir ein Rätsel, wie man so einen Rahmen konstruieren kann.
 
Dabei seit
1. Januar 2019
Punkte für Reaktionen
516
Das Epic Hardtail mit den Gabelschutzanschlägen würde ich jetzt nicht als technisch top konstruiert bezeichnen. Ist mir ein Rätsel, wie man so einen Rahmen konstruieren kann.
Na das musst du jetzt mal erklären !
Wer den Anschlag montiert hat , weiß es zu schätzen ...
 

ufp

Daystrom Institut
Dabei seit
29. Dezember 2003
Punkte für Reaktionen
1.522
Standort
Wien
Wann ist denn der "beste" Zeitpunkt, um ein 19er FSI zu kaufen? Die Preise liegen ja momentan unter der Uvp.
Wenn die neuen Vorgestellt werden.
Bzw rund um, bzw eher nach der Eurobike.
Da wollen die Händler noch mehr ihre Lager leerräumen.
 
Dabei seit
18. Juli 2008
Punkte für Reaktionen
20
Na das musst du jetzt mal erklären !
Wer den Anschlag montiert hat , weiß es zu schätzen ...
Der S-WORKS Epic HT ist zur Zeit einfach der beste Hardtail Rahmen, ohne Wenn und Aber. Ist ja auch quasi der Nachfolger des F-SI im Denk-Geiste. Den mit der Lefty kombinieren... Mache ich auch vielleicht.
 
Oben