Cannondale F-SI 2019

Dabei seit
10. August 2018
Punkte Reaktionen
0
Ja, dort ist sie nicht lieferbar.
Habe sie mir jetzt über einen Händler in UK organisiert, dort waren glücklicherweise noch Einheiten lieferbar.
 
Dabei seit
27. August 2013
Punkte Reaktionen
746
Ort
Mittelhessen
Neues Material :daumen: 2022
B5B61CDA-A0E2-496B-955F-13D4F29897AA.jpeg
983CC684-3FD5-4E5E-90E6-44AD636F1D49.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
12. Mai 2018
Punkte Reaktionen
15
Hallo zusammen,
ich baue mir gerade ein gebrauchtes F-SI auf. Mir fehlt noch eine Kabelfühunrg fürs Steuerrohr (Teilenummer KP456). Es hat nicht jemand zufälligerweise eine übrig?
Cannondale_KP456_Kabelguide_Super_X_1603367235.jpg
 

Rubin

Bunter geht's immer.
Dabei seit
25. Februar 2020
Punkte Reaktionen
816
Ort
Berlin
Ich finde es schade das Cannondale es Scalpel HT nennt. Für mich ist das Scalpel ein Fully.
Nichts desto trotz, das Bike gefällt mir richtig gut.

Pflichte da @granni72 bei. Scalpel war immer ein Fully, und die Hardtail-Serie mit dem F hat ja bei Cannondale Tradition (Fxxx, Flash, F26/F29, F-Si).

Bleibt also abzuwarten, ob sie damit lediglich ein Hardtail mit den flexenden Chainstays, der Geometrie des Scalpel (und diesem hässlichen Hinterbau mit tiefer sitzenden Streben wie bei den Rennrädern) bringen wollen, oder das F-Si komplett einstampfen. Würde mich überraschen...

Laut
Nö, wird heute offiziell vorgestellt
gibt's ja bald näheres, und das wäre dann auch der Thread dafür...



Edit: Mir ist jetzt erst aufgefallen, dass man bei Cannondale immer noch sowohl die 2020er als auch die 2021er F-Si angezeigt bekommt. Da sieht man nicht nur, wie grottig einfallslos sie 2020 mit den Farben waren, sondern auch eindeutig wie absurd die Preise angehoben wurden (400-600€ pro Modell).
 
Zuletzt bearbeitet:

Rubin

Bunter geht's immer.
Dabei seit
25. Februar 2020
Punkte Reaktionen
816
Ort
Berlin
Werte F-Si-(und Ocho-Fahrer),
ich hab mir vor einiger Zeit mal von Mad-Line den Compression-Knob der Ocho in rosa (relativ hell, nicht sehr knallig) eloxieren lassen. Das hat dann aber doch nicht zum Rest gepasst und ich hab ihn schlussendlich gegen einen aus Carbon von Hopp getauscht. Nun hab ich das Teil hier rum liegen, und kann damit nix mehr anfangen. Es gab zwar ab Werk keine rosa F-Si, aber vllt. hätte dennoch jemand dafür Verwendung? Würde ich gegen Übernahme des Portos (1,55€) verschicken. Der rote Rebound-Knob war nicht eloxierbar, den würde ich auch abgeben, aber zumindest den hat ja eh jeder von uns in der Farbe.

index.jpg
 

Rubin

Bunter geht's immer.
Dabei seit
25. Februar 2020
Punkte Reaktionen
816
Ort
Berlin
Ein Kollege hatte ein rotes. Was willste denn wissen?

Ich hab da ein paar wilde Umlackierpläne für mein langweilig mattschwarzes F-Si, und ein potentielles Topstone-Projekt. Dafür hätte ich jeweils hochauflösende Fotos der Schriftzüge gebraucht. Ich bin mittlerweile aber doch im Internet fündig geworden und konnte mir mit Paint.Net und PowerPoint ( :D ) die Logos anhand verschiedener Bilder erstellen. Die Projekte stehen aber alle finanziell noch in weiter Ferne, ich wollte nur schonmal anfangen...


Falls wer Bedarf hat, um sich davon Aufkleber zu drucken: Hier mal, inspiriert von den Retro-F-Si's, meine selbst erstellten Logos. Sowohl beim HeadShok-Onkel als auch der USA-Flagge hat sich Cannondale damals scheinbar keine große Mühe geben wollen: Die Schriftarten sind jeweils fast 1:1 aus Microsoft Word :D Bisschen Abweichung ist da, aber für meine Zwecke tun sie es.

Mit Paint.Net und dem Farbeimertool kann man sich natürlich die Logos farblich an sein eigenes F-Si anpassen...
 

Anhänge

  • Lefty Ocho Head v1.0 .png
    Lefty Ocho Head v1.0 .png
    144,6 KB · Aufrufe: 47
  • Lefty Ocho v1.1.png
    Lefty Ocho v1.1.png
    37,2 KB · Aufrufe: 43
  • World Chapionship-Proven gelb.png
    World Chapionship-Proven gelb.png
    74,6 KB · Aufrufe: 42
Dabei seit
7. Februar 2006
Punkte Reaktionen
171
Ort
LK Aachen
Ja, schon gemacht. Der Umbau dauert keine 10 min und beschränkt sich auf den oberen Teil. Ich guck‘ gleich, ob ich die Anleitung finde.
B4325205-5BB3-465F-B55E-C6D814B7DD4B.jpeg
 

Anhänge

  • E7F8C8E6-38CF-41A8-B532-962EF33047B9.jpeg
    E7F8C8E6-38CF-41A8-B532-962EF33047B9.jpeg
    168,7 KB · Aufrufe: 58
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
7. Februar 2006
Punkte Reaktionen
171
Ort
LK Aachen
Ja, schaut bitte mal eine Seite vorher, da haben wir das mal diskutiert. Es geht wohl nur bei den neuen Ochos mit Standard „offen“, ansonsten muss das Innenleben getauscht werden.
 
Oben Unten