Cannondale Flash 29 HiMod 1 2011

Dabei seit
11. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
10
Hallo nochmal,

wg. Registrierung der Reynolds-Laufräder,

GTA schrieb "nach Eingabe der Coupon Nummer lädt das Fenster neu"
das Einzige was ich von Reynolds habe, sind 2 Anhänger mit den
Seriennummern, und bei deren Eingabe im Fenster verlangt er
die Kreditkarteninfos.

Fehlt mir da irgendwas? Irgendein Coupon vielleicht?
 
Dabei seit
12. März 2006
Punkte Reaktionen
8
Achso habe mich übriges entschieden und bestellt:

Habe mich für das Modell 2013 entschieden.

Im Grunde muß man auch das Carbon 1 2012 eher mit dem Carbon 2 2013 wg. identischer LR vergleichen.

Das 2013 Carbon 2 würde ich für 300 Euro weniger als das Carbon 1 2012 bekommen.

plus 2012, Carbon1:
- höherwertige Bremsen (X0 statt X9), Schaltwerk (XTR statt XO), Umwerfer (XO statt X7) und Trigger (XTR statt X7)

Plus 2013, Carbon2:
- höherwertiger Lenker (Carbon statt Alu), New Lefty

2013 Modell passt also auch bzgl. P/L
 
Dabei seit
12. März 2006
Punkte Reaktionen
8
Hallo Sierock,

interessiert mich für demnächst auch. Auf der C´dale Homepage ist es so beschrieben, dass man nach Eingabe der Seriennummer ohne Kreditkarten Infos einzugeben "enter" drücken soll. Hast du das versucht?
 
Dabei seit
12. März 2006
Punkte Reaktionen
8
Hallo Sierock,

interssiert mich für demnächst auch. Auf der C´dale Homepage ist es so beschrieben, dass man nach Eingabe der Seriennummer ohne Kreditkarten Infos einzugeben "enter" drücken soll. Hast du das versucht?

Und man soll auch nicht die Seriennummer, sondern die Coupon-Nummer im 1. Schritt eingeben.
 

dimitu

you can never tell
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
8
Ort
Fichtelgebirge - in Bayern ganz oben
Hallo 29er CD Fan-Gemeinschaft, (paar Bildchen für euch ;)

habe nun mein Fully (Winterbike) bei Seite gepackt und endlich wieder mein 29er F1 rausgezogen.
Und weils so schön war gleich in ich Richtung Fichtelgebirge aufgebrochen. Gestartet bei ca. 400 hm alles schön und trocken, aber dann mit jedem hm ging`s tiefer in die weiße Pracht ~840hm :(; hat richtig Spass gemacht :) Aber trotzdem, der Frühling könnt`sich jetzt schon von seiner Sonnenseite zeigen.:)
attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


attachment.php


Ich weiß ich weiß, ist nichts besonderes im Schnee zu biken, bin den Winter auch durch gefahren. Heute am 7. reichts langsam, ist ja nicht der 1. April ;). Das war mehr oder weniger der Schreck, dass doch noch mehr Lang Läufer als Biker unterwegs waren!
DT
 

Anhänge

  • DSC00028-b.jpg
    DSC00028-b.jpg
    62,6 KB · Aufrufe: 530
  • DSC00037.jpg
    DSC00037.jpg
    59,7 KB · Aufrufe: 525
  • DSC00045.jpg
    DSC00045.jpg
    59,3 KB · Aufrufe: 535
  • DSC00047.jpg
    DSC00047.jpg
    57,6 KB · Aufrufe: 528
  • DSC00049.jpg
    DSC00049.jpg
    55,8 KB · Aufrufe: 524
Zuletzt bearbeitet:

dimitu

you can never tell
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
8
Ort
Fichtelgebirge - in Bayern ganz oben
Schöne Bilder. Du scheinst aber schon ein 2013 Modell zu haben. Wieso wieder rausgeholt? Hast du das schon 2012 bekommen?

Hi Air_JORDAN,
na klaro, mein F1 habe ich im Aug./Sept. 2012 geordert zur Messe quasi und Anfang Oktober 12 bekommen.
Im Winter schone ich "meist" das bessere Bike, wobei ende Dez. war ich damit noch unterwegs, erst ab Salzstreuen losging, irgendwie muss man ja doch über / auf Strassen, somit von Jan. bis jetzt eingemottet, sozusagen ;)
Aber jetzt gibt`s kein halten mehr, ist doch ein viel schöneres Fahren mit`n 29er F1 :love: als mit 26er Fully.

Best Gruß
Dieter
 
Dabei seit
12. März 2008
Punkte Reaktionen
4
Ort
Aschaffenburg
Servus,

hab heute an meinem 1er Flash Bauj. 2012, die Kurbel abgenommen und die Lager neu gefettet, nach dem montieren hat die Kurbel jetzt ein klein wenig Spiel das hatte sie wahrscheinlich schon vorher (hol es gerade erst aus dem Winterschlaf)....die orig. von Sram ist drauf.
Ist das Lager hin oder kann ich da was an der Kurbel einstellen :confused:

Danke :daumen:
 

GTA

Dabei seit
22. Januar 2008
Punkte Reaktionen
2
Hallo nochmal,

wg. Registrierung der Reynolds-Laufräder,

GTA schrieb "nach Eingabe der Coupon Nummer lädt das Fenster neu"
das Einzige was ich von Reynolds habe, sind 2 Anhänger mit den
Seriennummern, und bei deren Eingabe im Fenster verlangt er
die Kreditkarteninfos.

Fehlt mir da irgendwas? Irgendein Coupon vielleicht?

Naja, anfangs gibt es ja noch den Coupon Code!
CANRAP13!
Danach sollte das Fenster neu Laden (hat es bei mir zumindest)!
 
Dabei seit
5. Mai 2010
Punkte Reaktionen
14
Ort
Heidelberg/Mannheim
Mal ne dumme Frage an die F29er Gemeinde:

Wie bekommt Ihr die tubeless Reifen ohne Kompressor auf die Felge?
Insbesondere sind hier die F29 1er Fahrer mit Reynolds Carbonfelgen gefragt!

Hab damals auf meinen 26" UST-Felgen und beim. 2011er 29er Flash mit ZTR Arch Felgen einfach den Schlappen aufgezogen, Milch rein, Pumpe ran, dreimal kräftig draufgedrückt und das Ding hat gesessen, ließ sich ordentlich aufpumpen und war dicht.

Bei den Reynolds bekomm ich das irgendwie nicht hin.
Gummi drauf, Milch rein, Pumpe ran und gerödelt wie ein Ochs, die Flanken sitzen zu locker auf der Felge, da geht die komplette Luft grad wieder raus, bevor ich genug Druck aufgebaut hab um die Reifen einpuppen zu lassen.

Wie habt Ihr das gemacht?
Bin ich zu doof?
Werd ich alt...?

BTW: Ja, sind tubeless Reifen! ;)

Hast du die beigelegten Ventile verwendet oder das Felgenband mit Ventil von Notubes.
Ich habe das Felgenband von Notubes verwendet und mit der normalen Standpumpe aufgepumpt.
Mußt darauf achten das der Reifen am Ventil in der mitte der Felge ist und dicht am Ventil ist beim aufpumpen. Mit kurzen schnellen Hüben pumpen.
Am Alter kanns nicht liegen, ich bin 50+
 

GTA

Dabei seit
22. Januar 2008
Punkte Reaktionen
2
@Vostep

Hab nur das Ventil genutzt.
Yellowtape war schon drauf, Reifen sitzt auch wie von Dir angesprochen.
Nur reichts alles nicht.

Naja, wiegesagt, ich werds demnächst mal an der Tanke testen.
Irgendwie muss es funktionieren, bei den anderen Bikes hab ich's ja auch hinbekommen! ;)
 

GTA

Dabei seit
22. Januar 2008
Punkte Reaktionen
2
Hallo GTA
ohne Notubes Ventil mit Felgenband wirst dus glaube ich nicht hinbekommen.
Es ist keine UST-Felge und kein UST-Reifen, da brauchst du nicht mal Dichtmilch, es ist nur Tubless-ready. Ich weiss nicht warum Reynolds die Ventile dazu gelegt habt??

Die Ventile unterscheiden sich doch nicht sonderlich von den NoTubes!
Hab hier auch noch ein paar von denen rumfliegen.
Die Reynolds Ventile sitzen mit dem Gummikörper press im Felgenloch.
Das sollte eigentlich schon funzen.

Naja, werd am WE mal zur Tanke gehen und nehme sicherheitshalber beide Ventile mit.
Mal sehen, wie es klappt!
 
Dabei seit
11. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
10
Hallo,

das Registrieren der Reynolds Laufräder hat jetzt auch geklappt,

hab den Wald - äh Aufkleber - vor lauter Bäumen - die Decals auf
den Felgen - nicht erkannt.
 
Dabei seit
5. Mai 2010
Punkte Reaktionen
14
Ort
Heidelberg/Mannheim
Hallo GTA
Das Ventil von Notubes ist am Felgenband (sieht aus wie ein halber Schlauch mit Ventil). Dieses Band dichtet zwischen Felge und Reifen wurde mir bei TUNE gesagt.
Ich wollte auch nur das Ventil gegen Schlauch tauschen, hab mich dann aber bei Tune schlau gemacht. Würde mich freuen wenn du mir dein Ergebnis nach deinem Tankebesuch mitteilen könntest. Viel Erfolg Gruss Andreas
 

mete

[ˈfɛɪ̯k(ˈ)njuːs]
Dabei seit
18. März 2010
Punkte Reaktionen
2.771
Bike der Woche
Bike der Woche
Servus,

hab heute an meinem 1er Flash Bauj. 2012, die Kurbel abgenommen und die Lager neu gefettet, nach dem montieren hat die Kurbel jetzt ein klein wenig Spiel das hatte sie wahrscheinlich schon vorher (hol es gerade erst aus dem Winterschlaf)....die orig. von Sram ist drauf.
Ist das Lager hin oder kann ich da was an der Kurbel einstellen :confused:

Danke :daumen:

Auf der Nicht-Antriebsseite ist ein per Hand verstellbarer Ring in Lagernähe, der mit einer kleinen Inbusschraube gesichert ist. Diese lösen (Inbus 1,5mm benötigt), den Ring händisch anziehen bis das Spiel weg ist und dann die Inbusschraube wieder leicht anziehen.
 
Dabei seit
8. November 2012
Punkte Reaktionen
0
danke für die Antwort aber hier lag es am Lager....es war hin und habs getauscht, nu is ruh und Spiel ist weg :daumen:
 

GTA

Dabei seit
22. Januar 2008
Punkte Reaktionen
2
medium_image.jpg



So, nu hab ich meine Felicitas endlich fertiggestellt und heute entjungfert!
Meine erste Tour (50km) seit September ist geschafft.
Ich bin glücklich und geschafft!!!

Hier die Infos zum Bike:

F29 1er Team Replica, RH: XL
Gewicht (fahrfertig): 8,9kg

Geändert hab ich folgendes:
Lenker: Syntace High10 740mm
Griffe: Ergon GX1 weiß
Bremse: Avid Elixir X.0 2012 grün
Bremsgriffe: Avid Elixir Carbon nachgerüstet
Schalthebel: SRAM Trigger 2x10 schwarz
Schaltzüge: Jagwire Ripcord L3 Pro neongrün
Kurbel: Cannondale SL Hollowgram schwarz mit grünen Abdeckungen, etc.
Kettenblätter: SRAM XX 42/28 Zähne
Kurbelschutz: RaceFace CrankBoots schwarz
Umwerfer: SRAM X.0
Pedale: CrankBrothers Eggbeater 2
Schaltwerk: SRAM X.0 long grün
Kassette: SRAM X.9 11-32 Zähne
Schnellspanner: Loaded (NoName) grün
Sattelstütze: Cannondale Save mit grünen Decals
Ventilkappen: Alu, NoName grün

Hinzu kamen:
Kettenstrebenschutz: Cannondale
Tacho: Polar CS600x mit Speed & Cadence Sensor
Rücklicht: Fizik im Sattel integriert

Das dürfte soweit alles gewesen sein.
Evtl. Hab ich noch irgendeine Kleinigkeit vergessen, ist ja auch Wurscht!

Bevor Fragen kommen:
Pedale und Kassette gibt's bei mir immer ne Nummer billiger, da das für mich verschleißteile sind und alle halben Jahre gewechselt werden...
 

GTA

Dabei seit
22. Januar 2008
Punkte Reaktionen
2
Danke

Und ja, mach ich.
Aber erst bei der nächsten Ausfahrt im grünen.
Daheim in der Bude sieht's immer so schäbig aus, find ich! ;)
 
Dabei seit
5. Mai 2010
Punkte Reaktionen
14
Ort
Heidelberg/Mannheim
So, nu hab ich meine Felicitas endlich fertiggestellt und heute entjungfert!
Meine erste Tour (50km) seit September ist geschafft.
Ich bin glücklich und geschafft!!!

Kettenblätter: SRAM XX 42/28 Zähne
Kassette: SRAM X.9 11-32 Zähne

Schönes leichtes Bike, gut aufgebaut:daumen:.
Bei der Übersetzung wäre ich auch geschafft wenns in die Berge geht.

38/24 mit 12/36 ist aber auch nicht das ware. Kann man die Kettenblätter ohne Probleme auf 40/26 tauschen von der Kurbel her??
Es ist eine Sram-Kurbel mit Lochkreis 104mm. Im Moment versuche ich ein 39er Kettenblatt zu bekommen bei dem brauch ich den Umwerfer nicht tauschen. Weiss jemand wo man ein passendes 39er KB herbekommt??
Gruss Andreas
 
Oben