Cannondale Street Kid 24' Aufbau

Dabei seit
4. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
52
Moin, nachdem meine Tochter lange glücklich auf ihrem Early Rider Belter 20' I3 war, wünscht sie sich so langsam was größeres. Sie hat jetzt ein 24' Crosser stehen (Kona Jake 24) stehen, auf dem sie viel und auch gerne fährt, hätte aber gerne auch noch ein MTB.
Wir haben ne Woche das Grand Canyon AL 24 getested, ihre 18kg machen jede Federung aber obsolet, es muss also ne Stargabel her.
Würde gerne was aufbauen, habe meiner Frau aber versprochen nichts zu bauen, was es billiger und gleichwertig von der Stange gibt.
Meine Orientierung sind:

BMC Blast 24' 9,6kg 600€
Woom 5 off: 8,6kg 750€

Mein Ausgangspunkt zum Selbstbau wäre ein Cannondale Street Kid 24'. Das liegt momentan gebraucht bei 200-300€ und hat relativ ne relativ leichte Gabel/LRS, deren Veränderung ja meist ziemlich teuer sind.
Ich habe mich einmal durch den Leichtbau Thread gewühlt und ne erste Rechnung angestellt:
cannondale 1.jpg

Damit wäre man bei ca. 450€ und nem 10kg Rad (Vieleicht noch paar Euro runter, wenn man alte Teile verramscht).
Mir gehen jetzt leider die Ideen aus, um noch effektiv Gewicht zu sparen und ich wäre über jede Anregung von euch glücklich.
Beste Grüße und Bleibt Gesund
Iven
 
Dabei seit
31. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
48
Standort
Esslingen
Wird schwierig mit überschaubaren Kosten. Das kenne ich - Hier
Innenlager geht noch - ich schwöre auf Miche primato - 200gr zu 21€ - kriegst Du in China wahrscheinlich leichter und günstiger???
Vorbau und Sattelstütze geht leichter - Vorbau unter 100gr , Sattelstütze ca. 180gr, Schnellspanner nehme ich die Titan auf eBay für 10€ - sind dann nur mit Werkzeug - ist mir lieber, da spielt keiner am Hebel rum.
Deine Rocket ron sind zu leicht - die liegen eher bei +420gr

Ansonsten macht das HR sinn, wenn Du da noch Schraubkassette hast und auch an der Übersetzung feilen willst.
 
Dabei seit
4. Mai 2019
Punkte für Reaktionen
52
Die Zahl hinten sind die Ersparnis gegenüber original, Sattelstütze und Lenker wiegen dann beide schon unter 100g und die Rocket Ron habe ich mit 450g berechnet.
 
Dabei seit
5. August 2007
Punkte für Reaktionen
1.539
Ich hab ein Cannondale Trail 24 (sollte vom Rahmen gleich zum Street sein) als Basis benutzt (ist nicht viel davon übrig geblieben) und hier Ergebnis und Teileliste/Gewichte (vlt. für Dich interessant) vorgestellt:

Hier gibts noch ne Gewichtsliste zum Street 24:

Die 130g für "Bremsscheibe" in Deiner Liste sind hoffentlich für beide / 2 Stk. ansonsten kannst Du leichte Ashima (70-90g pro Stk. ja nach Größe) verbauen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben