Canyon 2014

Dabei seit
27. August 2013
Punkte Reaktionen
16
:daumen:

Ich bin ja eigentlich auch bekennender Canyon Fan und wollte mir eigentlich ein Neues kaufen...

Das neue Spektral wird auch sicherlich ein technisch tolles Rad, die rote Farbe ist ebenfalls klasse.

Ich bin hin und her gerissen:eek:

Mir gefällt einfach das Oberrohr nicht und die Geo sieht sehr geduckt aus.
Was verbauen die denn dann an Gabeln? 32er Fox und oder Revelation?

Ich hatte mal eine 150er 32er Fox, die Steifigkeit war wirklich mies.
Machen die 10mm etwas aus?

Die Gerüchte sagen ausserdem, dass es auch eine Version mit 150er vorne geben wird... Macht für mich alles irgendwie wenig Sinn.:confused:

Ich schwanke also zwischen dem neuen Propain Tyee und dem Spektral, weil es technisch sicherlich spitze wird! Optisch def. Tyee für mich.

Zum Tyee kann ich dir nur sagen:
Das ist ein absolut geiles Bike!! Ich rede jetzt nicht vom optischen, das entscheidet eh jeder für sich. Ich bin das Ding im den Alpen gefahren. Tour und Bikepark und es macht sowas von FUN, es ist leichtgängig, geniales handling und super Fahreigenschaften. Kann ich nur von schwärmen :)

Ich selbst hab ein Radon. Ist also keine Werbung ;)
 
K

Kaltumformer

Guest
Ich verstehe auch nicht die 140mm.
Nicht, dass die 140mm nicht reichen, aber damit stehen sie am Markt ja fast alleine da, nach den ganzen 150er AM und 160er Enduros.

Das Spectral AL ersetzt das bisherige Nerve AL+ und nicht das Strive AL. Das Strive AL soll es so erstmal weiterhin geben.

Der "Enduroprototyp" mit dem Barel unterwegs war, soll später (Sommer 2014?) kommen.

http://www.mtb-news.de/forum/showpost.php?p=10853211&postcount=476

Das Enduro hat wohl eine Federwegverstellung (Hinten / Dämpfer) auf die Canyon ein Patent hat.

Das man den Federweg reduziert bei größerem Laufrad scheint leider "normal" zu sein...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Dabei seit
26. Februar 2003
Punkte Reaktionen
12
Das man den Federweg reduziert bei größerem Laufrad scheint leider "normal" zu sein...

Diesen Punkt habe ich noch nicht ganz durchdringen können. Kann das noch mal einer kurz erläutern. Meine Mutmaßung war immer, dass durch den größeren Radius des Rades der Federweg des 29er 120mm in etwa dem 26er mit 140mm entspricht.Stimmt das so? Etwas Aufklärung wäre gut...

Dickie76
 

Power-Valve

RADikaler deisterfreund..
Dabei seit
22. August 2007
Punkte Reaktionen
55
Ort
Hannover
Diesen Punkt habe ich noch nicht ganz durchdringen können. Kann das noch mal einer kurz erläutern. Meine Mutmaßung war immer, dass durch den größeren Radius des Rades der Federweg des 29er 120mm in etwa dem 26er mit 140mm entspricht.Stimmt das so? Etwas Aufklärung wäre gut...

Dickie76

musst du "erfahren"... Die Federung bekommt viel weniger zu tun weil die Raeder nicht so tief in die Loecher fallen......
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
29. März 2010
Punkte Reaktionen
415
Ort
Köln
Ich denke, dass das FRX gehen wird und dem DHX Platz macht.
Das FR im Namen steht ja für Freeride und beim DHX wird das DH wohl für...na was wohl....Downhill stehen :)
Und die Abgrenzung macht auch sinn. Das DHX als reinen Downhiller im Programm und das normale Torque wird der Freerider.
Die 180mm des EX reichen ja locker aus!
 
Dabei seit
16. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
62
Ort
Wien / Eisenstadt / Sopron
Das FRX wird dem DHX weichen, als Freerider wird es dann das Torque EX geben. Wär n bissl sinnlos das FRX und DHX im Programm zu behalten.

ja so seh ich das auch!

naja werd jetzt trozdem vom Torque zum FRX wechseln, da mein 2011er langsam aber sicher den Geist aufgibt, und eigentlich die Kurbellagerhöhe viel zu Hoch ist und auch der Lenkwinkel a spur zu steil...

andererseits werde ich der Kürze des Torque's hinterhertrauern!

Vl. switch ich ja in ein zwei season-s wieder zum torque
 

Henning W

Eddie
Dabei seit
18. November 2001
Punkte Reaktionen
66
Ich lese hier immer wieder von 27,5, habe aber noch keine Hardtails von Canyon mit 27,5 gesehen/gelesen. Bleibt Canyon hier ausschließlich bei 29 und 26, oder setzen die auf 29 und 27,5 ?
 
Dabei seit
13. Mai 2012
Punkte Reaktionen
19
Ich hab´s ja nicht glauben wollen, aber das AL+ gibts tatsächlich nicht mehr.

Muss ja auch einen dollen Verkaufserfolg gehabt haben, dass man einen erst neu entwickelten Rahmen, der überall Testsiege in den Bike-Bravos eingefahren hat, schon einstampft...

Naja, hauptsache es gibt nur noch 650b und 29er... Und man ist Up to Date...

Ich versteh´s nicht...
 
Dabei seit
27. August 2013
Punkte Reaktionen
16
SCahde ist, dass das CF nicht als 27,5er kommt :( Eig ist alles Schade ... lol
ok, das AL+ wurde ja gut ersetzt durchs spec, aber der Rest..
 
Oben