Canyon GRIZL (2021)

Dabei seit
27. August 2014
Punkte Reaktionen
4.518
Ort
Pirna
Bike der Woche
Bike der Woche
Leistung stimmt aber nicht, wenn Du damit auf der (Land)straße fährst, Du blendest den Gegenverkehr. Und wenn es im Fall eines Unfalls ganz schlecht läuf,t und der gegnerische Anwalt clever ist, wird es richtig häßlich.

Bitte richtig lesen, was bereits geschrieben wurde. Da jetzt alles schon mehrfach durchgekaut ist, können wir ja vllt. wieder zum Thema Grizl kommen.
 
Dabei seit
14. Februar 2021
Punkte Reaktionen
27
Ooops...da habe ich ja was angerichtet mit meinem Kommentar....
1. Tatsächlich habe ich den post insofern nicht sorgfältig gelesen, als das ich den Teil mit dem "abblenden" ausgeblendet habe-sorry dafür...ich erlebe einfach viel zu viele A..so..z... (im besten Sinne des Wortes) unter allen Verkehrsteilnehmern...by the way...sehr schönes bike...
2. Ich finde allerdings auch, das man mit Rücklicht durchaus auch blenden kann...hatte mir mal eine Lezyne Rücklichlame geholt mit einen flash Modus...der war auch in rot ziemlich fies...
3. Mit meiner Ixon Space kann ich schon so zielich alle befestigten Wege in Deutschland ausrechend hell fahren-das ging vor einigen Jahren ja nichtmal ansatzweise in der Qualität...

Zurück zum Thema:
Habe mir das grizl cf sl 8 bestellt (ohne Federgabel)...8-)
 

tobi2036

BULLEN-REITER
Dabei seit
30. Juli 2013
Punkte Reaktionen
404
Kannst du da mal ein Foto einstellen? Mich würde die Optik mal interessieren mit dem tiefen LRS.

Hier, bitte schön:)

Zu den Messergebnissen kann ich sagen:

auf den Punkt genau 600g Gewichtsersparnis zum Dtswiss G1800 Laufradsatz (mit Schläuchen).
Würde man auf Tubeless gehen (60ml/Reifen), ließen sich nochmal 200g einsparen.

Wirklich ein guter Wert für die rotierende Masse:)
 

Anhänge

  • E9D075A1-3633-42D7-8C67-428DFF63DDEB.jpeg
    E9D075A1-3633-42D7-8C67-428DFF63DDEB.jpeg
    402,8 KB · Aufrufe: 343
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. Juli 2011
Punkte Reaktionen
575
Ort
Wuppertal
@Pixelsign
"Vorn musste der L-Winkel raus, damit es sich unter der Gabel montieren ließ und hinten habe ich eine weitere Aussparung reingebohrt/gefeilt/geschnitten, um eine zweite Strebe verbauen zu können. Außerdem habe ich es am Tretlager so eingepasst und gekürzt,"...

Magst du mal Bitte deine Modifikation am Hinterrad spezieller Erörtern oder mal mit einem Bild zeigen?
Du haste dir ja nicht wie einige aus´m Grail Thread eine Mittelstrebe gedruckt bzw. aus Metal gesägt und so das Schutzblech an den Hinterradstreben befestigt, sondern soweit ich das sehe nur die Sitzrohr Befestigung und die beiden Haltebögen aus Stahl genutzt.

Meine Holde findet die original Schutzbleche optisch auch grottig und unverschämt teuer.

Danke
 
Dabei seit
27. August 2014
Punkte Reaktionen
4.518
Ort
Pirna
Bike der Woche
Bike der Woche
@dodos Die SKS Schutzbleche haben mittig platzierte Aussparungen, in die kleine Kunststoffclips platziert werden, damit von unten die Stahl-Streben einrasten können.

207000.jpg


Um eine zweite Strebe mit einem weiteren Clip montieren zu können, habe ich die Form der Aussparung ungefähr in Höhe der Sitzstreben kopiert (mit Bohrer, Cuttermesser und Feile). Das ist etwas friemelig, weil es eine rechteckige Form mit einer kleinen Aussparung ist. Mit etwas Geduld und Vorsicht aber durchaus machbar. Die zusätzlich benötigten Einzelteile wie, Clip, zusätzliche Streben und die Gummiunterlagen zur Vibrationsdämpfung gibt es für recht schmales Geld separat zu kaufen :daumen: .
 
Dabei seit
7. September 2008
Punkte Reaktionen
144
Ich konnte nicht widerstehen. In Hinblick auf einen möglichen Kauf eines Grizl ohne Federgabel habe ich mal kurz 42T und 44T drangehalten.

42T passt der 3er Inbus gerade so durch. Beim 44er der 2er Inbus.
Also ohne Schleifen geht beides. Die Frage ist, wie viel sich das Kettenblatt unter Last hin und her bewegt.
Auf der anderen Seite ist das der Stelle die wirklich massiver Metalplatte und das Gummi
 

Anhänge

  • A4AE7C65-0329-42AA-B10D-392A8A2A75F0.jpeg
    A4AE7C65-0329-42AA-B10D-392A8A2A75F0.jpeg
    172,5 KB · Aufrufe: 253
  • A1188B47-E863-4F9A-8EF4-4C00F203A452.jpeg
    A1188B47-E863-4F9A-8EF4-4C00F203A452.jpeg
    148,6 KB · Aufrufe: 255
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte Reaktionen
5.896
Ich konnte nicht widerstehen. In Hinblick auf einen möglichen Kauf eines Grizl ohne Federgabel habe ich mal kurz 42T und 44T drangehalten.

42T passt der 3er Imbus gerade so durch. Beim 44er der 2er Imbus.
Also ohne Schleifen geht beides. Die Frage ist, wie viel sich das Kettenblatt unter Last hin und her bewegt.
Auf der anderen Seite ist das der Stelle die wirklich massiver Metalplatte und das Gummi

Schwer zu sagen. Ich denke der Kurbelarm verbiegt sich eher als das angeflanschte Kettenblatt. Desweiteren hast Du mehr Zug auf dem Blatt als seitlichen Druck (außer eventuell im kleinsten Gang/größtes Ritzel/Schräglauf).

Da wissen die Jungs aus dem Antriebsforum eventuell eine Antwort drauf. Frag da mal nach. Denn das ist ja Canyon unabhängig.
 
Dabei seit
10. Mai 2002
Punkte Reaktionen
2.703
Ort
Kölle
Kurze Frage an die Grizl AL Besitzer: Ist der DT Swiss Gravel LN Laufradsatz tubeless fähig und wenn ja, schon mit Tubeless Tape ausgestattet?
Die werden zu 99% tubeless tauglich sein und auch das Band drin haben.
Die verbauten G-One Bite Reifen sind ebenfalls TLE. So ist es auch beim Grail.

Das ist ja einer der Vorteile bei Canyon, das man eben kein Blender Rad wie bei Cube bekommt, bei dem man mit abgespeckten Serien bei Ketten, Ritzeln, Scheiben oder eben Reifen leben muss.
Wenn du es aber ganz genau wissen willst starte einen Chat auf der Seite.;)
 
Dabei seit
1. August 2018
Punkte Reaktionen
317
Ort
Trier
100% tubeless kompatibel out of the Box, ihr benötigt nur Tubeless-Ventile und Dichtmilch. Egal ob Pirelli oder Schwalbe Reifen.
@Koeeke

 
Dabei seit
27. April 2012
Punkte Reaktionen
189
Danke. Frage, weil ich mir ein Grail AL 7.0 eTap gekauft habe. Das hat Conti Bereifung. Die ist auf jeden Fall TR. VG Jan.
 

Oskar1974

Oskar1974
Dabei seit
24. Oktober 2004
Punkte Reaktionen
114
Ich konnte nicht widerstehen. In Hinblick auf einen möglichen Kauf eines Grizl ohne Federgabel habe ich mal kurz 42T und 44T drangehalten.

42T passt der 3er Imbus gerade so durch. Beim 44er der 2er Imbus.
Also ohne Schleifen geht beides. Die Frage ist, wie viel sich das Kettenblatt unter Last hin und her bewegt.
Auf der anderen Seite ist das der Stelle die wirklich massiver Metalplatte und das Gummi
also gehts mit der wide kubel auf jeden fall .. bei dir war /ist ja die normal force verbaut oder..
 
Dabei seit
14. Februar 2021
Punkte Reaktionen
27
Cool…wenn alles klappt, wird mein grizl CF 8 in 2 Wochen geliefert…von 2 Fach komme ich nicht los (so rein psychisch nicht). Ich hatte es zunächst mit Federgabel bestellt…habe mich aber nun dagegen entschieden und werde eventuell den shockstop Vorbau montieren…hoffe mal,dass dies eine gute Entscheidung war🙄
 
Dabei seit
16. August 2005
Punkte Reaktionen
32
Mittlerweile sind ein paar Monate vergangen mit dem Grizl - ich hatte es direkt bekommen zum Launch. Alles perfekt am Rad, wie schon beim Grail Al gefällt mir die Geometrie.

Was mich nach wie vor wundert, ist die Eigenschaft der Gabel. Beim Grail so komfortorientiert ausgelegt, dass sie sich bei starken Bremsmanöver aufschwingt, trail bergab, Pflastersteine..

Dafür beim Grizl: bocksteif. So steif, dass da gar nichts nachgibt. Ich denke die Mitte von beiden Varianten wäre gut gewesen :)

Ich fahre die originalen Schutzbleche. Ich war nun erstaunt, dass es ein separates Set für das grizl gibt. Ich habe noch das "Kombi" Set bestellt welches Grizl und Grail deklariert war. Kann jemand von euch berichten, was anders gestaltet wurde? Auf dem Grizl sitzt das Schutzblech leider nicht mehr so gut wie auf dem Grail - der Abstand speziell am VR ist größer.
 
Dabei seit
14. Februar 2021
Punkte Reaktionen
27
Mittlerweile sind ein paar Monate vergangen mit dem Grizl - ich hatte es direkt bekommen zum Launch. Alles perfekt am Rad, wie schon beim Grail Al gefällt mir die Geometrie.

Was mich nach wie vor wundert, ist die Eigenschaft der Gabel. Beim Grail so komfortorientiert ausgelegt, dass sie sich bei starken Bremsmanöver aufschwingt, trail bergab, Pflastersteine..

Dafür beim Grizl: bocksteif. So steif, dass da gar nichts nachgibt. Ich denke die Mitte von beiden Varianten wäre gut gewesen :)

Ich fahre die originalen Schutzbleche. Ich war nun erstaunt, dass es ein separates Set für das grizl gibt. Ich habe noch das "Kombi" Set bestellt welches Grizl und Grail deklariert war. Kann jemand von euch berichten, was anders gestaltet wurde? Auf dem Grizl sitzt das Schutzblech leider nicht mehr so gut wie auf dem Grail - der Abstand speziell am VR ist größer.
Könnte das u.a. der nötigen Stabilität der Gabel für Taschen geschuldet sein?
 
Dabei seit
29. November 2021
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen. Mein Grizl SF CL 7 soll im Januar kommen und ich möchte ein SON 28 Nabendynamo einbauen (lassen), kann mir da jemand sagen, ob das funktionieren wird? Hab keine Lust mehr auf Batterien oder USB aufladbare Lichter!
 
Dabei seit
31. März 2021
Punkte Reaktionen
181
Hallo zusammen. Mein Grizl SF CL 7 soll im Januar kommen und ich möchte ein SON 28 Nabendynamo einbauen (lassen), kann mir da jemand sagen, ob das funktionieren wird? Hab keine Lust mehr auf Batterien oder USB aufladbare Lichter!
Möglich ist alles, Frage ist aber was du da an Aufwand usw. reinstecken willst. Das Rad ist halt nicht darauf ausgelegt, dementsprechend gibt es auch keine dafür vorgesehene Führung in Gabel und Rahmen. Und Dynamo hat halt auch seine Grenzen, insbesondere abseits der Straße..
 
Dabei seit
13. März 2012
Punkte Reaktionen
332
Ich möchte mir ein Grizl SL CL 7 kaufen und möchte an die GRX Kurbel linksseitig eine Powermeter Kurbel von 4iiii einbauen, habe dafür das Ultegra Modell. Hat jemand das Rad und kann abschätzen ob die Kurbel samt Sensor genug Platz hat?
 
Dabei seit
1. August 2018
Punkte Reaktionen
317
Ort
Trier
Hat jemand das Rad und kann abschätzen ob die Kurbel samt Sensor genug Platz hat?
Ich fahre das Grizl AL und habe genau das versucht. Passt überhaupt nicht, keine Chance! Das 4iiii-Modul ist zu dick und bleibt hängen.

Sollte man leider 1:1 auf das Grizl Cf übertragen können. Ich befürchte ohne GRX-Kurbelarm von Stages oder 4iii wird das nix am Grizl...
 
Dabei seit
13. März 2012
Punkte Reaktionen
332
Ich fahre das Grizl AL und habe genau das versucht. Passt überhaupt nicht, keine Chance! Das 4iiii-Modul ist zu dick und bleibt hängen.

Sollte man leider 1:1 auf das Grizl Cf übertragen können. Ich befürchte ohne GRX-Kurbelarm von Stages oder 4iii wird das nix am Grizl...
Danke, dann kann ich mein Schnäppchen wohl umtauschen. Gut, dass sich hier soviel Wissen sammelt!
 
Dabei seit
3. September 2020
Punkte Reaktionen
0
Hallo Zusammen,

Ich fahre bisher ein Hardtale Aluminium. Ein grand canyon al.
Ich würde mir gerne ein grizl gönnen ...) Ich bin mir unsicher, ob ich den Aufpreis für die Carbon Variante gönnen soll. Spüre ich beim Fahrkomfort Carbon in Relation zum Aluminum einen grossen Unterschied?

Ich habe gelesen, dass Carbon flext. Spüre ich das richtig beim Fahren den Unterschied oder ist das nur minimal? Kann jemand mir seine Erfahrung mitteilen, der vielleicht beide Varianten vom grizl gefahren ist ?

Vielen Dank vorab für Eure Infos. Grüße Gerd
 
Oben