Canyon Lux 2019 / 2020 / 2021 / 2022

Dabei seit
8. Mai 2006
Punkte Reaktionen
82
Der neue Lux ist released:
 
Dabei seit
19. Juni 2013
Punkte Reaktionen
604

Hätten Sie hier noch die Fox 34 genommen und eine Teleskop verbaut wäre eigentlich alles top.
 
Dabei seit
8. Mai 2006
Punkte Reaktionen
82

Hätten Sie hier noch die Fox 34 genommen und eine Teleskop verbaut wäre eigentlich alles top.
Die haben leider weiterhin einfach die 22-er Austattung genommen. Die Podium Black u. Team Alpecin Fenix Farben sind aber einfach geil!
 
Dabei seit
29. August 2004
Punkte Reaktionen
11
Gehts nur mir so oder fallen das Lux WC 6 und 7 relativ schwer aus?

zb Lux WC 7 11,6 kg (neuer Lux Rahmen, 100/100 ohne dropper post) im Vergleich zum Lux Trail CF 7 mit 11,7 kg (120/110 und dropper post)
 
Dabei seit
24. März 2005
Punkte Reaktionen
89
Das alte CF 7 wog 11,26 kg, das Einstiegsmodell CF 6 11,7 kg. Räder und Lenker sind m.E. gleich geblieben. Also sind der neue Vorbau und der Rahmen schwerer, sofern die Angaben der Homepage stimmen. Kann man wenigstens sagen, dass man mehr fürs Geld bekommt :) zumal die Preise beim WC7 gegenüber dem CF7 um 600,- und beim Einstiegsmodell um 500,- Euro gestiegen sind.
 
Dabei seit
16. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
88

Hätten Sie hier noch die Fox 34 genommen und eine Teleskop verbaut wäre eigentlich alles top.
Hmmmm - die 200 gr gegenüber der 2021-Version sind dann wohl die Keramiklager im Tretlager und der Verzicht auf den dropper post?
Blöde Frage - der Lenkwinkel wurde nicht geändert, oder?!?
 
Dabei seit
13. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
1.278
Hmmmm - die 200 gr gegenüber der 2021-Version sind dann wohl die Keramiklager im Tretlager und der Verzicht auf den dropper post?
Blöde Frage - der Lenkwinkel wurde nicht geändert, oder?!?
Einfach mal den Artikel lesen der hier seit 11 Uhr ganz oben auf der Startseite prangt. oder die URL aufrufen die du zitiert hast.
Spoiler: Der Lenkwinkel wurde geändert! 🎉
 
Dabei seit
16. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
88
Einfach mal den Artikel lesen der hier seit 11 Uhr ganz oben auf der Startseite prangt. oder die URL aufrufen die du zitiert hast.
Spoiler: Der Lenkwinkel wurde geändert! 🎉
Hallo,
den aktuellen Lenkwinkel habe ich gefunden - allein, ich weiß nicht aus dem Kopf, was die alten hatten :)... war das 70 Grad bei L?
 
Dabei seit
13. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
1.278
Lenkwinkel beim Alten war doch 69,5°
Canyon sagt das alte hatte einen Lenkwinkel von 70°:
Bildschirmfoto 2022-06-15 um 12.13.23.png
 
Dabei seit
29. August 2004
Punkte Reaktionen
11
Bin absolut kein großer Geo-Experte, mir fiel aber auf, dass das Lux Trail in L sehr dem Lux WC in XL ähnelt..?

Kann jemand mit mehr Ahnung was dazu sagen?
 

Anhänge

  • Geo_L_XL.JPG
    Geo_L_XL.JPG
    121,3 KB · Aufrufe: 24
Dabei seit
18. Mai 2008
Punkte Reaktionen
84
Ort
Erfurt
Richtig, aber die Modelle (CF SL 7.0) mit den 110mm Fox34 Gabeln hatten 69,5°.
Das waren meines Erachtens aber die alten Modelle aus 2020. Die 2021 hatten schon nur noch die 100mm und Fox32 verbaut. Oder täusche ich mich da?

Mir ist auch das + an Gewicht aufgefallen. Das neue WC CF7 wiegt so viel wie das Trail CF7. Und das Trail hat eine Fox34 + Fox Transfer SL Stütze. Von daher für mich nicht nachvollziehbar.
 
Dabei seit
19. Juni 2013
Punkte Reaktionen
604
Also meins aus 2019 wiegt mit Fox 34 110 mm, komplett XTR, paar leichten Rädern und der DT Swiss Dropper inkl. Pedale und diverser Halter genau 11 kg. Bin ich also ohne Pedale und Halter bei ca. 10,6 kg
Habe aber auch aktuell vorn und hinten 2,4" Maxxis drauf...
 
Dabei seit
15. Januar 2018
Punkte Reaktionen
26
Bin bei meinem Lux nach 4 Jahren jetzt beim 4. Schaltauge! Ist das normal? Habe es mehrmals erst bemerkt als ich das Hinterrad abgemacht habe. Kann es daran liegen dass ich die Schraube zu fest anziehe?
 
Dabei seit
13. Dezember 2005
Punkte Reaktionen
1.278
Bin bei meinem Lux nach 4 Jahren jetzt beim 4. Schaltauge! Ist das normal? Habe es mehrmals erst bemerkt als ich das Hinterrad abgemacht habe. Kann es daran liegen dass ich die Schraube zu fest anziehe?
Hm, ich hab in vier Jahren das Schaltauge einmal gewechselt, aber bei mir ist das Rad einmal schön mit dem ganzen Gewicht aufs Schaltwerk umgekippt. Würde sagen normal ist das nicht.
 
Dabei seit
28. September 2017
Punkte Reaktionen
29
Ort
Korntal-Münchingen
Bin bei meinem Lux nach 4 Jahren jetzt beim 4. Schaltauge! Ist das normal? Habe es mehrmals erst bemerkt als ich das Hinterrad abgemacht habe. Kann es daran liegen dass ich die Schraube zu fest anziehe?
Ohne Sturz / beim Transport ungeschickt gelagert etc. - sprich: ohne äußere Einflüsse? Dann finde ich ist das ganz und gar nicht normal.
Ich habe in den letzten 20 Jahren an insgesamt 12 Rädern aller Art erst 1x ein Schaltauge wechseln müssen - und da geriet dem Sohnemann hinten ein Ast ins Schaltwerk, so dass es das Schaltauge gleich komplett abgerissen hat.
Aber "von selbst" kaputt gegangen, das hatte ich noch nie.
 
Dabei seit
24. März 2014
Punkte Reaktionen
345
Bin bei meinem Lux nach 4 Jahren jetzt beim 4. Schaltauge! Ist das normal? Habe es mehrmals erst bemerkt als ich das Hinterrad abgemacht habe. Kann es daran liegen dass ich die Schraube zu fest
Immer dasselbe Schadensbild, wie sieht der Schaden denn aus? Wenn es jedesmal dieselbe Stelle ist, die z.B gebrochen/gerissen ist, kann es durchaus sein, dass Du nicht feinfühlig genug anschraubst.
Vielleicht ist aber auch die Anlagefläche nicht sauber oder anderweitig nicht plan und dadurch "körnst" du das beim Anschrauben an.
 
Oben Unten