Canyon Sender AL 7.0 - (Gewichts-) Tuning

Radnatic

Radnatic
Dabei seit
15. August 2003
Punkte Reaktionen
27
hallo zusammen,
ich bin der glückliche Besitzer eines Canyon Sender AL 7.0 mit folgender Ausstattung:

  • Dämpfer
    • RockShox Super Deluxe RC
    • Einbaumaß: 225 x 75
  • Federgabel
    • RockShox Boxxer TEAM
    • Federweg: 200 mm
    • Achsdimension: 20 x 110 mm
  • Schaltwerk
  • Kettenführung
    • e*thirteen LG1 ISCG05
  • Schalthebel
    • SRAM GX Trigger 7s
  • Kassette
    • SRAM PG-720 DH 11-25 7s
  • Kurbel
    • Truvativ Descendant DH 36T
  • Innenlager
  • Kette
  • Scheibenbremse
  • Scheibenbremse
  • Laufrad
    • DT Swiss FR 2020 Classic
    • Felgenmaterial: Aluminium
  • Laufrad
    • DT Swiss FR 2020 Classic SH11
    • Felgenmaterial: Aluminium
  • Reifen
  • Sattel
    • SDG I-Fly
  • Sattelstütze
    • SDG I-Beam
Wo seht ihr auf Anhieb Optimierungsmöglochkeiten bei den verbauten Teilen? Ich möchte das Gewicht reduzieren. Das Preis-Leistungsverhältnis soll aber ausgeglichen sein. Den Verkauf des alten neuen Teils kann man da mit einrechnen.
Ich würde mich über Tipps freuen. Danke & Ride on.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
8. Februar 2019
Punkte Reaktionen
0
Ort
Leipzig
Bei 200mm FW ist das bestimmt das Downhill-Bike...
Würde mit nem Carbon-Lenker anfangen. Gibt es doch schon ab 160€-200€
Damit sparst du dir allerdings nur um die 50-100g
Grüße
 
Oben