Canyon Spectral 29

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Motorbasti

    Motorbasti

    Dabei seit
    09/2012
    Überlege auch meine Guide gegen eine MT 7 zu tauschen.
    Um welchen Shop handelt es sich denn ???
    Gruß Basti

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Goiskopf

    Goiskopf

    Dabei seit
    07/2005
    Hallo zusammen,
    heute hat es mich jetzt (auch) erwischt. Nachdem ich auf einem TEER-Radweg meine Tochter bei einem Laufmarathon begleitet habe, ist meine Kettenstrebe praktisch von jetzt auf gleich komplett durchgerissen. Und zwar genau an der Schweißnaht.
    Ironischerweise ist das Rad auf den Tag genau 3 Jahre alt...(2014er Modell also)
    An den Canyon-Support mit dem Web-Formular habe ich mal geschrieben, allerdings kommt da schon bei der automatisch generierten Email:

    Hallo "Goiskopf",

    vielen Dank für deine Anfrage. Ein Mitarbeiter vom Canyon Serviceteam kümmert sich schnellstmöglich um dein Anliegen.

    Momentan gehen sehr viele E-Mails bei uns ein. Wir bitten dich deshalb bei der Bearbeitung und Beantwortung deines Anliegens um etwas Geduld.


    Ich hab mich ja heute schon ein wenig in die Service-Problematik bei Canyon eingelesen, aber in einer automatischen Email das schon so reinschreiben, ist für mich schon ein wenig verstörend...denn das scheint mir ja dann wohl eher ein Dauerzustand zu sein, den Canyon anscheinend so akzeptiert?!?!

    Mal davon abgesehen, ob das nun ein Kulanzfall/Garantiefall oder sehr-schlecht-verschweißt-Fall wird, wie groß ist die Chance, die Sache innerhalb von 3 Wochen zu erledigen? Da gehen wir nämlich in den Urlaub...natürlich mit Bike...zumindest war das der Plan.

    Gibt es "schnellere" Wege als über das Formular? Bringt mich ein Anruf bei denen weiter? Was sind so die Erfahrungen?

    Herzlichen Dank für "beschleunigende" Tips!

    Ciao Goiskopf
     

    Anhänge:

  4. Dorango

    Dorango

    Dabei seit
    05/2015
    Habe damals auch diese im Email erhalten und meine reverb dauerte keine zwei Wochen bis ich sie wieder hatte. Glaube das der Service sicher mit einfachsten Fragen "zugespamt" wird aber auch diese müssen beantwortet werden. Und ich sage immer noch wer ein Versenderbike kauft sollte auch selber an diesem schrauben können.
     
  5. Goiskopf

    Goiskopf

    Dabei seit
    07/2005
    Nichts lieber als das! Wenn Canyon mir das Ersatzteil zuschickt, ist das in 10 Minuten montiert...ich hoffe nur, das Canyon das auch so sieht, oder ob die das ganze Rad zugeschickt bekommen wollen... Wie man so liest, kommt das ja nicht selten vor...
     
  6. Ricardo1991

    Ricardo1991

    Dabei seit
    01/2016
    Ich denke du wirst wenn du den Support anrufst folgende Antwort bekommen "Ich leite das so an den Kollegen von der Technik weiter, er wird sich dann telefonisch bei dir melden" das dauert dann länger als die Sache per Email zu schildern. Zudem müsstest du dem Techniker ja eh ein Foto zuschicken ;) bin gespannt ob canyon den Hinterbau noch da hat wenn es 3 Jahre her ist. Könnte mir vorstellen das sie den ganzen Rahmen tauschen. Weiß eh nicht wie canyon es jetzt geplant hat wo sie die 29er spectrals aus dem Programm genommen haben. Kannst ja mal berichten wenn du eine Antwort hast. Drücke dir die Daumen das es schnell geht
     
  7. Goiskopf

    Goiskopf

    Dabei seit
    07/2005
    Danke @Ricardo1991@Ricardo1991 für das Daumen drücken. Bilder habe ich natürlich gleich dazu gehängt...
    Leider bislang noch keine Reaktion... aber es ist Montag und das Team wird sicherlich erst mal das WE aufarbeiten müssen...
     
  8. Goiskopf

    Goiskopf

    Dabei seit
    07/2005
    Kurze Zwischenstandsmeldung...
    Via Facebook-Nachricht habe ich jetzt auf alle Fälle schon mal einen kleinen Schritt in die richtige Richtung erreicht. Rücksendeaufkleber wurde mir zugesandt. Jetzt soll ich den Rahmen nach Koblenz schicken...Halt ich zwar für etwas unnötig bei einem klaren Bruch der Schweißnaht an der Kettenstrebe, aber wenn ich bis zu meinem Urlaub das Problem gelöst bekomme, soll`s mir recht sein...
    Ich habe Hoffnung!!!
    Ciao Goiskopf
     
  9. jmertgen

    jmertgen

    Dabei seit
    12/2013
    Wieso unnötig.... So ist halt die Vorgehensweise bei Garantie Fällen.
    Ganz Normal!
    Ich wollte auch das Teil in Händen haben was ich ersetzen soll.


    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  10. ravenride

    ravenride

    Dabei seit
    02/2004
    Meine gedult ist auch zu ende und an meinen lenker wird NIE mehr eine SRAM bremse die arbeit verrichten. Hatte mir eine magura mt trail sport bestellt, VR. vierkolbenbremse, HR. 2 kolbenbremse mit 1-fingerhebel HC-alum.
    https://www.actionsports.de/magura-mt-trail-sport-2017-22731
     
  11. Goiskopf

    Goiskopf

    Dabei seit
    07/2005
    Ich hätte gern lediglich die Kettenstrebe geschickt, wären nur 6 Schrauben, ich hätte nicht Alles auseinanderbauen müssen und das Porto und die Verpackung wäre auch um ein vielfaches einfacher und billiger gewesen...aber egal, der Rahmen ist auf dem Weg nach Koblenz!
    Ciao Goiskopf
     
  12. Dorango

    Dorango

    Dabei seit
    05/2015
    Magura gute Wahl. Aber warum die Trail?

    Zwei verschiedene Beläge das würde mich nerven.
     
  13. rudi-ritzel

    rudi-ritzel

    Dabei seit
    08/2012
    Mich würde der weiche DP noch mehr nerven
     
  14. ravenride

    ravenride

    Dabei seit
    02/2004
    Das hört sich bei dir an, als wenn du alle 2 wochen die beläge wechseln würdest!

    Ich bremse vorwiegend mit der VR bremse, so dass ich hinten nur 1x pro jahr die beläge tausche, vorne 2x pro jahr. Desweiteren bringe ich auch keine 100 kg fahrfertig auf die waage, sondern ca. 78 kg. Von daher muss hinten eine 2 kolben bremse vollkommen ausreichend sein. Auch was den druckpunkt angeht (rudi-ritzel).

    SRAM baut ja recht schöne komponente, sind durchdacht was die montage am lenker angeht, aber die haltbarkeit?

    Hat einer von euch eventuell eine ahnung, was bei der guide bremse die problematik ausmacht? Warum bist du von der guide zu magura gewechselt?
     
  15. hometrails

    hometrails HomeTrails.de

    Dabei seit
    05/2012
    Heute bin ich dran gewesen. Toll.[​IMG]
     
  16. ravenride

    ravenride

    Dabei seit
    02/2004
    Welches baujahr, auch 2014? Du warst wohl zuviel in bikeparks, oder doch nicht?
    Bitte später um infos bzgl. der zeitlichen abwicklung bei canyon usw. Viel glück!
    Ich hoffe du hast noch ein zweit-, oder ein drittbike!
     
  17. Dorango

    Dorango

    Dabei seit
    05/2015
    Schon seltsam das mit den Schwingen. Sind davon mehr als die zwei betroffen? Hoffe nur das es mir das am kommenden Wochenende erspart bleibt.

    Natürlich wechsle ich nicht alle 2 Wochen die Beläge, aber ich hab halt dann nur eine Sorte daheim. Und als Set ist die mt5 auch billiger als die Trail.
     
  18. hometrails

    hometrails HomeTrails.de

    Dabei seit
    05/2012
    Genau, 2014. Kein Park, rein gar nichts derbes. Trails, Touren. Was man halt so mit 130mm macht.
     
  19. Goiskopf

    Goiskopf

    Dabei seit
    07/2005
    Dito...ich war mit dem Bike noch nie im Park. Und gerissen ist die Strebe letztlich auf einem geteerten Radweg in der Ebene in Laufgeschwindigkeit.
    Auf der einen Seite "glücklicherweise", was wäre passiert, wenn die Strebe im Gelände mit mehr Tempo gerissen wäre...
    Auf der anderen Seite natürlich bemerkenswert...auf ein paar Milimeter immer die gleiche Stelle...
    Ciao Goiskopf
     
  20. Goiskopf

    Goiskopf

    Dabei seit
    07/2005
    Ich habe jetzt gestern übrigens die Eingangsbestätigung bekommen, dass der Rahmen jetzt in Koblenz angekommen ist.
    Mehr aber noch nicht...und mein Urlaub rückt näher...heul...
     
  21. hometrails

    hometrails HomeTrails.de

    Dabei seit
    05/2012
    Wie alt ist dein Spectral? Wollten die echt den ganzen Rahmen zurück?
     
  22. Goiskopf

    Goiskopf

    Dabei seit
    07/2005
    Am Tag des Bruches genau 3 Jahre...also ein 2014er.
    Jep, die wollten den ganzen Rahmen haben...Rücksendeaufkleber hab ich aber von Canyon bekommen, musste eben einen Karton basteln, mit dem ich den Rahmen einigermaßen sicher verschicken kann...
     
  23. hometrails

    hometrails HomeTrails.de

    Dabei seit
    05/2012
    Und hast du schon eine Info zum weiteren Vorgehen? Garantietausch? Das 29er Spectral hat Canyon ja nun nicht mehr im Sortiment.
     
  24. ravenride

    ravenride

    Dabei seit
    02/2004
    Mit dem nachträglichen kauf von maguras 1-finger-hebel, wäre das mt5 set in etwa genauso teuer gewesen. Die optik der magura bremshebel ist leider unschön, shimano und sram hinterlassen einen deutlich besseren eindruck.
     
  25. Dorango

    Dorango

    Dabei seit
    05/2015
    Die Serienhebel der Magura sind zum davon laufen, das können die Mitbewerber besser. Das wusste ich ich nicht das an der Trail schon die anderen Hebel verbaut sind. Die hc3 sind auf SRAM Niveau kosten aber ein kleines Vermögen. Passen aber auch nur ab der MT6 aufwärts.
     
  26. ravenride

    ravenride

    Dabei seit
    02/2004
    Die mt trail besitzt keine HC3 bremshebel (ca. 60 euro), sondern nur die normalen HC bremshebel (ca. 30 euro), aber es sind 1-finger-hebel.

    Ja, inzwischen sind die alle verrückt geworden, in der bikebranche und verlangen durch die bank märchenpreise. Hauptsache die rendite stimmt, wer sonst soll die bezahlen, wenn nicht der gemeine verbraucher. Hoch lebe der kapitalismus.