Canyon Spectral 6 oder Spectral 6 WMN

Dabei seit
28. Mai 2016
Punkte Reaktionen
1
Moin Leute,

bin nicht neu hier aber war lange nicht mehr online und nicht am Biken (Schulterbruch im Bikepark).

Suche jetzt ein neues AM Bike und habe mich auch eigentlich schon festgelegt und zwar auf das Canyon Spectral 6, alles gut alles schön aber mein wieder gewünschtes Hobby zeigt mir große Lieferzeiten und das Bike wäre, wenn ich es jetzt bestelle wohl frühesten im sommer da...

Also beginnt die suche nach Lagerware, auf Lager ist das Spectral 6 WMN, kann mir jemand sagen ob es sinnvoll wäre sich das Bike zu bestsellen, Sattel kann ich ändern und mit dem kürzeren Lenker leben oder ihn ändern. Aber was die Geometrie angeht, bin ich leider komplett raus, bitte um Hilfe und infos.

Zur mir 1,72m / 74Kg / Schritthöhe 78cm

Gefahren werden sollen hauptsächlich Waldpassagen, ein paar trails und ggf. auch wieder leichter Bikeparkeinsatz (2 mal im jahr)

Oder hat jemand eine Alternative in der Preisklasse? Lieferbar? Gebraucht kommt für mich eher nicht in frage.


Danke und Grüße
Thomas
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.803
Ort
München
zeigt mir große Lieferzeiten und das Bike wäre, wenn ich es jetzt bestelle wohl frühesten im sommer da...
...das wird Dir überall so gehen...Sommer ist schon schnell, Radon und Rose gibt auch 20-25 Wochen Lieferzeit an. Sonst bleibt nur schauen was wo noch im Laden steht...
Zur mir 1,72m / 74Kg / Schritthöhe 78cm
Du hast einen etwas längeren Oberkörper als der Durchschnitt. Hier ist schon das "unisex" Spectral recht kurz für Dich, das WMN Modell ist dann viel zu kurz....sind halt veraltete Geos.
 
Dabei seit
28. Mai 2016
Punkte Reaktionen
1
Ok, hab es mir fast gedacht, danke für die Infos. Hab vorhin mit Canyon geschrieben, er sagte kein Problem, Frauen fahren ja auch unisex Räder...

hat noch wer Ideen für lieferbare bikes um 2500€ mit anständiger Geo und halbwegs guter Komponenten?
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.803
Ort
München
Hab vorhin mit Canyon geschrieben, er sagte kein Problem, Frauen fahren ja auch unisex Räder...
...das sind so Aussagen die ich bei Beratern/Verkäufern liebe 🙄 , natürlich ist kein Problem ein WMN-Bike zu fahren als Mann, wenn man die entsprechenden Proportionen hat, tendenziell längere Beine...hast Du aber nicht, auch nicht wirklich für das Spectral ohne WMN.

Nur mal so als Beispiel, wäre das eine schöne Geometrie für dich in M....lieferbar auch erst im Juni:

1610643124133.png


Beispile Nr. 2 wäre das Root Miller 2...immerhin lieferbar in 12 Wochen:

 
Dabei seit
28. Mai 2016
Punkte Reaktionen
1
Ich bin vorher das slide 150 8.0 HD in M gefahren, fühlte sich gut an. War allerdings das 2016er Modell, hat sich ja auch ein wenig was getan.

die Lieferzeiten sind wirklich mies! Danke für die Geo Info!
 
Dabei seit
28. Mai 2016
Punkte Reaktionen
1
...das sind so Aussagen die ich bei Beratern/Verkäufern liebe 🙄 , natürlich ist kein Problem ein WMN-Bike zu fahren als Mann, wenn man die entsprechenden Proportionen hat, tendenziell längere Beine...hast Du aber nicht, auch nicht wirklich für das Spectral ohne WMN.

Nur mal so als Beispiel, wäre das eine schöne Geometrie für dich in M....lieferbar auch erst im Juni:

Anhang anzeigen 1188074

Beispile Nr. 2 wäre das Root Miller 2...immerhin lieferbar in 12 Wochen:


Das Root miller hat einen 29zoll radsatz, ich weiß nicht so recht, trau mich da nicht so ran... und wie du schon sagst auch 12 Wochen Lieferzeit...

Hast du noch eine Idee?
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.803
Ort
München
Das Root miller hat einen 29zoll radsatz, ich weiß nicht so recht, trau mich da nicht so ran... und wie du schon sagst auch 12 Wochen Lieferzeit...

Hast du noch eine Idee?
wieso ist 29" ein Problem, gibt doch fast nur noch diese Größe wohl aus gutem Grund...27.5 stirb wohl langsam aus, daher fällt mir da leider keines ein...außer vielleicht noch das Merida;
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.803
Ort
München
Gute Frage, bin noch kein 29er gefahren, hast Erfahrungswerte?
ja, bin aber noch kein 27.5 im Vergleich gefahren, bin direkt von 26" auf 29" umgestiegen...war damals die ersten 2 Stunden ungewohnt, danach fand ich 26" nur noch wacklig, nervös, unkomfortabel... Ich möchte nicht mehr zurück auf kleine Räder, und nein ich finde 29" nicht träge im Vergleich.
 
Dabei seit
28. Mai 2016
Punkte Reaktionen
1
Ich nochmal, kann jemand was zum Trek Remedy 8 sagen? Hab schon geschaut, finde aber keinen wirklichen Bericht zum 2021
Ist lieferbar 😊 würde mein Budget dann ein wenig erhöhen 🙃

was sagst ihr zur Geo? Was sagt ihr zu den Komponenten? Würde es in M nehmen oder?
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte Reaktionen
6.589
Ort
Leipzig
Ist das denn die letzten zwei Jahre geändert worden?
Allmountain halt. Solide Ausstattung, ohne Besonderheiten.

Nicht eher ML als M?
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.803
Ort
München
Ich nochmal, kann jemand was zum Trek Remedy 8 sagen? Hab schon geschaut, finde aber keinen wirklichen Bericht zum 2021
Ist lieferbar 😊 würde mein Budget dann ein wenig erhöhen 🙃

was sagst ihr zur Geo? Was sagt ihr zu den Komponenten? Würde es in M nehmen oder?
imho ist hier auch die Geo nicht gerade modern..eher auf der kurzen hohen Seite, Sitzwinkel sehr flach, wie beim Spectral... für mich so naja für's Geld.

Wie von Trek empfohlen brauchst du aber ML, M ist zu kurz...bei ML mußt mit der Sitzrohrlänge aufpassen, 445mm könnten einen Tick zu lang sein beim 150mm Dropper...
 
Dabei seit
28. Mai 2016
Punkte Reaktionen
1
Ahhh, ist doch Mist, hatte auf bessere Infos gehofft. Ich telefonier nächste Woche mal die örtlichen ab.
Noch weitere Empfehlungen? Ich will einfach nicht bis zum Sommer bzw. Wenn nicht sogar Herbst warten...
 
Dabei seit
27. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
2
Je nach Tourenprofil evtl. das


kurze Lieferzeit, aber „nur“ 130/120 Federweg.
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.803
Ort
München
Je nach Tourenprofil evtl. das


kurze Lieferzeit, aber „nur“ 130/120 Federweg.
Top Trail-Fully, sonst das Slide 👍 leider 29"...der TE will lieber Kinderradgröße 😉
 
Dabei seit
28. Mai 2016
Punkte Reaktionen
1
Danke für die weiteren Infos, das slide 9.0 ist relativ schnell verfügbar, naja immerhin noch vorm Sommer. Und gefällt mir sehr gut 😊

aber welche Größe sollte ich nehmen, lt. Radon 18 Zoll, wenn ich mir die Tabelle aber ansehe, ist das 18 Zoll recht weit oben für mich oder?

78 schritt, 172cm Größe
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte Reaktionen
3.803
Ort
München
Danke für die weiteren Infos, das slide 9.0 ist relativ schnell verfügbar, naja immerhin noch vorm Sommer. Und gefällt mir sehr gut 😊

aber welche Größe sollte ich nehmen, lt. Radon 18 Zoll, wenn ich mir die Tabelle aber ansehe, ist das 18 Zoll recht weit oben für mich oder?

78 schritt, 172cm Größe
M 18" passt perfekt, und es ist ja auch noch 20mm flacher als das Spectral, daher passts dann auch gut mir dem 150mm Dropper...👍
 
Dabei seit
28. Mai 2016
Punkte Reaktionen
1
So ich nochmal ☺️
Bin leider noch nicht zum antworten gekommen, jetzt aber. Hab mir im Februar beim örtlichen ein specialized stumpjumper comp alloy gekauft. Ist tatsächlich ein 29 Zoll Rad geworden und bin total begeistert! Mittlerweile schon ein paar 100km gefahren! Der Hammer. Grüße und danke nochmal an alle für die Hilfe.
 
Oben