Canyon Spectral AL 2015 / 2016 / 2017

Dabei seit
17. Februar 2015
Punkte für Reaktionen
10
Standort
Bebra
Weiß jemand auf Anhieb ob ich für den Wechsel von Shimano XT-BR-M785 auf Sram Guide Rsc neue Adapter benötigte? Bin unterwegs, hab ein gutes Angebot, kan.n aber nicht nachsehen... Danke :)

Scheibengröße sollen wie gehabt VR 200mm und HR 180mm bleiben.
shimano hat am VR 203 mm scheiben und sram 200 mm scheiben. theoretisch kann man den shimano adapter für die 200mm sram scheiben benutzten.
 
Dabei seit
4. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
55
Danke für euer Feedback, werd dann wohl mal fur 230,- ohne Adapter zuschlagen. Meine XT ist dann voraussichtlich zeitnah abzugeben :)
 
Dabei seit
17. Februar 2015
Punkte für Reaktionen
10
Standort
Bebra
Weil ich einen kaufvertrag mit canyon geschlossen habe. Weil diverse unternehmen von privat keine reparaturaufträge annehmen. Weil es sein könnte, dass der dämpfer nicht fehlerhaft ist und nur mit weniger luft funktioniert.
ich habe auch probleme mit meinem dämpfer. habe schon 2 mal eine email an canyon geschrieben aber die kollegen antworten mir nicht :mad:
 

Andreas84

get fast or die tryin
Dabei seit
29. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
21
Moin, kann mir mal jemand schnell sagen welche Länge und welche Klemmhöhe der originale Vorbau beim normalen 7er hat? Hab mein Bike grad leider nicht zur Hand.
 
Dabei seit
13. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
79
Standort
Mittelerde mit Blick auf den Turm

Radical_53

Heimatforscher
Dabei seit
3. März 2003
Punkte für Reaktionen
79
Was aber die entsprechende Felge braucht.
DT hat nicht umsonst ein eigenes Kit mit Gummiband.
Bei Conti würde ich es normal eh nicht empfehlen. Die Reifen sind sehr oft sehr schwer dicht zu kriegen oder bleiben nicht dauerhaft dicht.


Von meinem iPhone gesendet.
 
Dabei seit
4. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
55
Bei mir war das original DT Band eingezogen und ich habe meine Conti Trailking mit Conti RevoSealant beim ersten Versuch dicht bekommen.
 

Radical_53

Heimatforscher
Dabei seit
3. März 2003
Punkte für Reaktionen
79
Ich hatte große Mengen an Mountain Kings, war jedes Mal eine Qual. Mit einer Sorte hab ich mir gar mal einen Satz Radschuhe abgelaufen.
Wenn tubeless dann eher nicht mit Conti.


Von meinem iPhone gesendet.
 
Dabei seit
2. Juli 2015
Punkte für Reaktionen
3
Daher habe ich ja auch geschrieben, dass du dir die Werte der bereits mal von dir gefahrenen Bikes ansehen sollst.
Sagen wir bike A sagte dir auf anhieb zu, dann vergleichst du diese Werte mit den Rahmengrößen vom Spectral.
Das ist für dich dann zehn mal genauer als Erfahrungen von anderen Bikern, da die Größe (wie auch Sättel, Reifen...) sehr stark abhängig vom jeweiligen Fahrer und dessen Empfinden ist.
Aber wenn du dich entschieden hast, dann passt es ja. :bier:
ok werde ich tun danke
 

Andreas84

get fast or die tryin
Dabei seit
29. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
21
Hab heute mal Tretlager und Steuerlager geschmiert, ist das normal das Canyon da so sparsam mit Lagerfett umgeht??
 
Dabei seit
6. April 2015
Punkte für Reaktionen
32
Standort
Konstanz
Mal ne Frage in die Runde. Sind beim DBInline Dämpfer eigentlich bereits von Canyon aus Spacer eingebaut? Im Setup von Canyon werden ja 2 kleine Spacer empfohlen. Oder muss ich noch selbst kaufen und einsetzen?
 
Dabei seit
11. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
62
Hi PaddyKN, kann dir leider nicht sagen ob Spacer verbaut sind oder nicht. Wenn du aber eh gerade am experimentieren bist, teste doch mal die urspünglich von Cane Creek empfohlenen Einstellungen für das Spectral. Finde damit ist das Bike deutlich lebendiger. Mittlerweile sind leider nur noch die Settings von Canyon auf der CC Seite. Die CC Settings und einen Vergleich zu den von Canyon empfohlenen Settings findest du auf Seite 105 in diesem Thread: http://www.mtb-news.de/forum/t/canyon-spectral-al-2015.722354/page-105
 
Oben