Canyon Spectral CF 2015 - Wartezimmer und Praxis

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Hallo Spectral Gemeinde!
    Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Spectral CF 8.0 EX 2017.
    Freue mich schon riesig auf die erste Ausfahrt! Bevor es losgeht, hätte ich noch zwei Fragen an euch:
    1. Schaut euch bitte mal das Foto an - ist das normal, dass diese "Aufnahme" so weit rausschaut? Für was ist das? Umwerfer? Kettenführung?
    2. Hinterreifen Minion Semislick - gleich runtermachen oder taugt der was im Mittelgebirge? Ich fahre auch mal im Nassen (in der Rhön ist´s Wetter halt nicht immer schön), ansonsten Touren mit viel Trailanteil (überwiegend S1, maximal S2 Trails). Wie sind hier eure Erfahrungen? Ich möchte hier aber keine Reifendiskussion anzetteln :)
    DANKE im Voraus für Euer Feedback
    Gruß Oli
     

    Anhänge:

  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Ist für einen Umwerfer.
    Den SS kann man schon fahren,gute Fahrtechnik vorausgesetzt.
    Achte mal darauf ob der Hinterbau bei Dir auch klappert bei Wurzelteppichen etc.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. Das nicht der Hinterbau der klappert... Das die Leitung der Reverb.... [emoji4]
    An die Befestigungs Schrauben kann man auch eine Kettenführung montieren...

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
  5. An meinem 2015er klappert nichts am Hinterbau. Auch nicht die Reverb Leitung.
     
  6. Hallo Zusammen,

    mir ist gestern der Dämpfer (DB Inline) aus meinem Spectral EX geklaut worden. Jetzt bin ich auf der Suche nach einem neuem.

    Ich wiege fahrfertig 75kg und tendiere hier im Taunus richtig Trail, eher leichtes Endurofahren.

    1. Gibt es schon Erfahrungen mit dem DB Inline Coil Dämpfer im Spektral?
    2. Welcher Dämpfer ist bei meinem Gewicht allgemein zu empfehlen?

    Danke
     
  7. mr proper

    mr proper RocknRolla

    Dabei seit
    08/2005
    Kann ich nach dem We Berichten

    [​IMG]
     

    Anhänge:

    • gefällt mir gefällt mir x 2
  8. Na und wie lief das Wochenende?
     
  9. BenniM

    BenniM

    Dabei seit
    05/2013
    Das interessiert mich ebenfalls. Wäre der Dämpfer nicht so teuer hätte ich ihn mir schon längst zum Testen gekauft ;)
     
  10. mr proper

    mr proper RocknRolla

    Dabei seit
    08/2005
    Ach ja,
    Jau es wurde aus Beruflich und Privat
    bedingtem Zeitmangel nur ne sehr kleine sehr kleine Runde, die Feder noch ein Grad zu weich. Neue Härtere ist bestellt.
    Grundsätzlich stellte sich aber schon beim Standartsetting und Parkplatztest ein Breites grinsen ein. Super geiles a
    Ansprechen (aber eben auch mit zu weicher Feder) gelegentlichen Durchschlägen und zu viel Sag 35% Stand er erstaunlich stabil im Federweg und sprach mega gut an. Aber alles nur sehr wage da auch die Fahrweise sehr sanft und angepasst war.
    Grundsätzlich ist aber einfach an zu merken das Stahlfeder Dämpfer in Sachen Performance einfach immer noch in einer anderen Liga spielen. Jetzt muss aber einfach erstmal die Passende Feder rein und denn mal schauen wie es passt und ob denn alles zur Progresion des Hinterbaues passt und wenn nich ob das die Dämpfung regeln kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Juli 2017
  11. Wieviel lbs bei welchem Fahrergewicht solls jetzt werden?
    Ich hätte mir für meine 103kg 550 lbs ausgerechnet.

    Grüße, Rene
     
  12. mr proper

    mr proper RocknRolla

    Dabei seit
    08/2005
    Habe eine bei 80kg Fahrfertig gerade eine 450er Feder drin (aber eben zu weich für mein empfinden) und eine 500er bestellt, sollte die Tage kommen.
     
  13. Hmmm, dann gibts für meine 103kg "rein athletisches" Körpergewicht keine Stahlfeder mehr für den DB Coil die hart genug wäre wenn du bei 80 fahrfertig schon zur 500er greifst.
     
  14. Jetzt hab ich gesehen, Manitou hat den Revox Pro in 190x51 - der ist sogar bezahlbar - mit Federstärken bis 650lbs. Die Feder kostet 25€ bei Bike Components

    2 Fragen beschäftigen mich gerade:
    1. Kenn den Dämpfer jemand? taugt der was?
    2. Passt die Feder auch auf den CC DB Coil?
    Grüße, Rene
     
  15. Ich fahre Rahmen Größe L
    Habe rock shox reverb 1x remote mit 170mm verbaut und passt perfekt... Kann die Stütze sogar noch ganz im Rahmen versenken.
    Und die Ergonomie vom Hebel echt um Welten besser als der Alte.
    Kann ich also nur empfehlen!
    Die Connectamajig Verbindung habe ich allerdings weg gelassen, da ich die alte Leitung im Rahmen belassen habe.
    Entlüften musste ich eh!
    Und mit der Connectamajig wäre es eventuell nen bissel eng geworden. [​IMG][​IMG][​IMG]

    Gesendet von meinem SM-N910F mit Tapatalk
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
    • Gewinner Gewinner x 1
  16. Ich nutze mal den älteren Beitrag, als es um den Carbonrahmen in Stealth ging.
    Auch mein 2016er CF in Stealth sieht nicht wirklich gut aus.
    Hat schon mal jemand den Rahmen nachträglich lackieren lassen?

    Wie ist denn die CF-Variante in blau von Canyon lackiert?
     
  17. Bei schwarz hat man Sichtcarbon (nur Klarlack). Bei jeder anderen Farbe ist es Decklack, man sieht also das Carbon nicht.
     
  18. Danke, dann wundert mich allerdings, dass so viele den CF-Rahmen in stealth haben, also ohne Decklack, weil schön ist was anderes.

    Ist das neue CF 9.0 (2018) in stealth ebenfalls in der Optik?
     
  19. wadl

    wadl

    Dabei seit
    10/2015
     
  20. Das ist Geschmackssache...
    Grundsätzlich ist es von Modell zu Modell verschieden. Manchmal hat man Glück und bekommt ein Bike das optisch gut ausschaut, manchmal eben nicht. Mich würde es aber nicht stören wenn man das Carbon darunter sieht.
     
  21. wadl

    wadl

    Dabei seit
    10/2015
    Also ich hab das 2015er in blau - bis auf die blauen Applikationen hat das auch nur ne bläuliche Klarlackschicht auf dem Carbon und ich finds genial!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  22. Das Carbon generell ist vermutlich nicht das Problem. Aber gerade bei Sonne sieht der Rahmen sehr stark gebraucht aus, eben besonders als wenn man an allen Ecken und Kanten ordentlich gescheuert hätte.
    Ich hatte mir mal ein gebrauchtes blaues CF aus 2015 angesehen, da war mir das so nicht aufgefallen.
    An meinem Rahmen sieht der Carbon ähnlich wie die Fotos weiter vorne hier im Thread aus.
     
  23. dann suche mal mit google nach UD Carbon, das ist einfach normal.
     
  24. OK, mag so sein, dass das Carbon normal aussieht, dann habe ich mich eben von den Bildern bei Canyon und auch bei anderen Portalen täuschen lassen. Leider habe ich auch noch einen direkten Vergleich zu meinem alten Spectral AL 8.0 in stealth.
    Da sieht das AL-stealth richtig edel aus.

    Außerdem kannte ich bislang von Freunden nur die Carbon-Räder von Giant, Cube, usw. Das sind schön lackierte Carbon-Rahmen.
     
  25. Mein Rahmen hat Ausschlag
    Nachdem ich heute mein bike nach sehr langer Zeit mal ordentlich abgebraust habe, sind mir einige Stellen am Rahmen komisch vorgekommen. Es sieht aus wie Schmutz und fühlt sich an wie feinste Pickel. Kann es sein das der klarklack irgendwie hochkommt? Wie gesagt das ist an mehreren Stellen am Hauptrahmen zu finden. IMG_6885.JPG IMG_6889.JPG IMG_6886.JPG