Canyon Spectral - welche Größe?

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. FDF

    FDF

    Dabei seit
    03/2003
    Hallo Leute,

    ich würde mir gerne ein Canyon Spectral zulegen (CF 8.0, oder AL 7.0, mal sehen).

    Ich bin wegen der Größe unschlüssig, schwanke zwischen M oder S.
    Bin genau dazwischen :)

    Größe: 170,5 cm
    Schrittlänge: 79 cm
    Torso: 63 cm
    Arme 57cm

    Was meint ihr?

    Übrigens: Habe derzeit ein Canyon Nerve XC 2012 in S, bin damit grundsätzlich zufrieden, wiewohl M damals wohl auch schon gegangen wäre.

    Vielen Dank für eure Tipps!

    Liebe Grüße
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. fiatpolski

    fiatpolski 8-fach reicht.

    Dabei seit
    03/2006
    Hi FDF,

    ich fahre das Spectral in M, (1,75m, Schrittlänge 83cm). Im Zweifelsfall kannst du ja zu Canyon fahren und auf dem Parkplatz proberollen. Die Verkäufer sollten dir auch was zur Größe sagen können.
     
  4. Florent29

    Florent29 twentyJA !!!

    Dabei seit
    07/2014
    ...und dann nimmst du einfach eine Größe größer. So wie immer bei der "Beratung" im "Fachhandel".
     
  5. fiatpolski

    fiatpolski 8-fach reicht.

    Dabei seit
    03/2006
    Schlechte Erfahrungen gemacht bei Canyon?
     
  6. FDF

    FDF

    Dabei seit
    03/2003
    Danke. Hinfahren zu Canyon ist leider keine Option.
    Für mich wären laut Canyon beide Räder möglich und geeignet grundsätzlich von den Maßen her. S sei "sportlicher", M "tourentauglicher" was immer das genau heißen mag... :)
     
  7. fiatpolski

    fiatpolski 8-fach reicht.

    Dabei seit
    03/2006
    Du willst mehr als 3000 Tacken bezahlen aber Probefahren ist nicht drin? Dein Geld, nicht meins.
     
  8. FDF

    FDF

    Dabei seit
    03/2003
    Canyon ist leider viel zu weit weg für mich. Deshalb kann ich nicht hinfahren.
     
  9. michel77

    michel77 muss nachlegen

    Dabei seit
    07/2009
    Wenn Du nicht vorhast, die 125er Reverb gegen eine 150er zu tauschen, kommst Du auch mit dem 44cm Sitzrohr des M aus. Das kürzere Sitzrohr des S würde nach oben Platz für eine deutlich längere Variostütze lassen, nur bekämest Du sie wegen des Knickes wohl nicht tief genug im Sitzrohr versenkt. Eine 150er Reverb wäre Dir beim M vermutlich knapp zu hoch, andere würden aber passen. Die 3cm mehr Länge des M kannst Du aber schon gebrauchen, wenn Du keinen längeren Vorbau montieren möchtest.
     
  10. Florent29

    Florent29 twentyJA !!!

    Dabei seit
    07/2014
    Nein, empirische Erkenntnisse hier aus der Kaufberatung.

    Das ist der größte Mist, den ich je gehört habe.

    Im Ernst, warum kauft jemand ein Rad bei dieser Firma? Das Preis/Leistungs-Verhältnis ist längst nicht mehr gut, die Beratung ist ein Witz, man kann die Dinger nur auf dem Parkplatz proberollen, der Hinterbau fährt sich wie ein altes Sofa und die angegebenen Lieferzeiten gehören mal grundsätzlich ins Reich der Mythen und Legenden.

    Und warum kaufst du dann da?
     
  11. discordius

    discordius

    Dabei seit
    05/2009
    Du wirst es nicht glauben, aber ich habe vor kurzem doch glatt ein Canyon gekauft, nachdem ich diverse lokale Radläden durch hatte. Preis/Leistungsverhältnis passt und die Lieferung erfolgte innerhalb weniger Tage. Vor Ort bei Canyon war ich nicht, aber Probe fahren ist im Online-Handel halt schwierig, egal ob Canyon oder Linkradquadrat. Bei den Händlern vor Ort ist es aber auch nicht besser, wenn man eine selten gefragte Rahmengröße braucht.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  12. FDF

    FDF

    Dabei seit
    03/2003
    Naja.
    1. um den Preis bekommt man nicht annähernd ein vergleichbares Bike (Canyon AL 7.0 um 2499 EUR, top Ausstattung)
    2. Das Spectral ist in allen Tests immer Testsieger oder ganz vorne dabei, das Rad ist also auch vom Fahren her top.
    3. was mache ich den beim lokalen Händler? Fahre eine Parkplatzrunde 5 min das wars. Ob das soviel aussagt? Klar wäre es besser mehrere Räder in der richtigen Rahmengröße hintereinander auf der gleichen Strecke auszuprobieren. Ist aber für die meisten Menschen völlig unmöglich, weil es nicht angeboten wird von den meisten Händlern (die haben ja auch wieder nur 1-2 Marken und oft nicht alle Größen) und auch zeitlich nicht drin für Berufstätige. Ist wie beim Skikauf: Kein Mensch probiert mehrere nebeneinander aus, außer Leute die das quasi-beruflich machen oder wirklich viel Tagesfreizeit haben ;)

    Und bei Canyon kann ich im schlimmsten aller Fälle, falls es wirklich nicht passt, kostenlos zurücksenden.


    Also meint ihr eher M oder S?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juli 2017
  13. bartos0815

    bartos0815

    Dabei seit
    01/2015
  14. Florent29

    Florent29 twentyJA !!!

    Dabei seit
    07/2014
    Schon mal eins gefahren? Ich schon.
     
  15. fiatpolski

    fiatpolski 8-fach reicht.

    Dabei seit
    03/2006
    Ich hab eins, ist ein sehr gutes Bike. Nur weil es dir nicht gefällt kann es anderen trotzdem gefallen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  16. robzo

    robzo

    Dabei seit
    11/2013
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  17. fiatpolski

    fiatpolski 8-fach reicht.

    Dabei seit
    03/2006
    Größerer Rahmen, mehr Laufruhe, mehr Reach. Kleinerer Rahmen, mehr wendiges Fahrverhalten. Was magst du lieber?
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  18. fiatpolski

    fiatpolski 8-fach reicht.

    Dabei seit
    03/2006
  19. robzo

    robzo

    Dabei seit
    11/2013
    Und wenn Du im Süden Deutschlands wohnst, kannst Du die Räder bei Propain in Ravensburg richtig auf Trails probefahren...
     
  20. FDF

    FDF

    Dabei seit
    03/2003
    Nein ein Spectral nicht.
    Ein Nerve XC 2012 habe ich, bin damit zufrieden.

    Es kommt eben auch auf die Ansprüche/Einstellung an. In Wahrheit werden viele Menschen mit vielen Radmodellen vieler Hersteller zufrieden sein. Echt miese Bikes in der Preisklasse baut ja kaum niemand. Die Unterschiede würde man eh nur im direkten Vergleich merken, aber das wie gesagt, ist fast unmöglich durchzuführen für den Normalverbraucher.

    Für die generelle Qualität der Bikes gibts Tests, dort schätzen das Profis ab, und nicht nur einer sondern mehrere. So kommen (halbwegs) objektive Ergebnisse zustande.

    Die Größe ist natürlich schon relevant, da wäre ausprobieren am besten, aber das geht eben leider nicht, wenn man weit weg wohnt von Canyon.
     
  21. fiatpolski

    fiatpolski 8-fach reicht.

    Dabei seit
    03/2006
    Wo wohnst du?
     
  22. Sentient

    Sentient

    Dabei seit
    07/2017
    Ich bin da zwiegespalten. DIe Beratung bei Canyon vor Ort war mit die Beste die ich bislang überhaupt hatte. Man hat mich vermessen, sich viel Zeit genommen und es war möglich alle Räder in allen Konfigurationen zu testen.
    In den Geschäften ist die Auswahl doch sehr limitiert und logischerweise bekommt man immer die Empfehlung eines Bikes, das auf Lager ist.
    Wenn ich jedoch an den After-Sales Service denke dann bekomme ich wirklich Angst und vertraue da mehr meinem örtlichen Händler vor Ort als Canyon.

    Propain finde ich äußerst spannend, auch durch die jetzt vorhandenen 2018er Konfigurationen mit GX Eagle. Praktisch bekommt man ein Bike auf Spectral Niveau (leichte Abstriche bei den Komponenten natürlich) im Bereich 2400,- Wenn ich es hätte testen können wäre ich wahrscheinlich bei Propain gelandet.
    Leider habe ich noch nie ein Propain in einem Vergleichstest gesehen.
     
  23. robzo

    robzo

    Dabei seit
    11/2013
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  24. fiatpolski

    fiatpolski 8-fach reicht.

    Dabei seit
    03/2006
    TE ist geflohen wegen der üblichen "Freundlichkeit" hier?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  25. Cpt. Crash

    Cpt. Crash lustiger Untertitel

    Dabei seit
    09/2014
    Also ich find das besser, dass der TE geflüchtet ist.
    Ist ja wohl auch eine absolute Frechheit hier die Frage nach der Größe des Rahmens zu stellen, nachdem er sich auf ein Rad festgelegt hat und dann auch noch die Dreistigkeit zu besitzen kein Rad beim lokalen Händler zu kaufen!!
    :rolleyes:
     
    • Gewinner Gewinner x 1
  26. XLS

    XLS

    Dabei seit
    01/2012
    Vielleicht hilft´s......Ich bin 177cm und habe ein Spectral cf in M. Ist mir im nachhinein etwas zu kompakt,würde jetzt eher ein L nehmen.
    Ich denke Dir müsste ein M gut passen.