Canyon Strive 2015 / 2016 / 2017 / 2018

trailbikesurfer

Cycloholic
Dabei seit
5. Juli 2014
Punkte Reaktionen
140
1x11 wird bei mir mehr so ein Versuch, bin 15 Jahre lang 3x7- 3x9 gefahren :D. Finde halt nur die Ausstattung am 7.0 Race am Besten.
Kein Fox Getütel und Best Rock Shox Kombo, gute Laufräder, Renthal Cockpit, RS Guide :love:
Kenne das Bild auf der Canyon HP schon auswendig :anbet::anbet::anbet:
 

trailbikesurfer

Cycloholic
Dabei seit
5. Juli 2014
Punkte Reaktionen
140
Ich habe mal eine andere Frage. Werdet ihr ein Fahrradcomputer am Bike montieren? Wenn ja, habt ihr eine Empfehlung bzw. gute Erfahrungen mit einer Marke bzw. Modell?

Ich habe ein alter Sigma mit Kabel, den ich bestimmt nicht am neuen Bike montieren werde. Jetzt bin ich beim Überlegen, ob und was ich mir kaufen soll.

Der passt gut
31OIWXqgRkL.jpg
 

Anhänge

  • 31OIWXqgRkL.jpg
    31OIWXqgRkL.jpg
    12,8 KB · Aufrufe: 20

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.287
Ort
Erftstadt
Ich habe mal eine andere Frage. Werdet ihr ein Fahrradcomputer am Bike montieren? Wenn ja, habt ihr eine Empfehlung bzw. gute Erfahrungen mit einer Marke bzw. Modell?

Ich habe ein alter Sigma mit Kabel, den ich bestimmt nicht am neuen Bike montieren werde. Jetzt bin ich beim Überlegen, ob und was ich mir kaufen soll.
Ich kann dir diesen uneingeschränkt empfehlen:
http://www.sigmasport.de/de/produkte/bikecomputer/topline_2012_wireless/bc1612_sts/?punkt=details
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.287
Ort
Erftstadt
Das Kettenblatt kannst du immer tauschen. Die Race Face Kettenblätter sind für ca. 55€ zu finden. Ich habe auch das 7.0 Race bestellt, werde aber zuerst das 34T Blatt testen und dann mir evtl. ein 32er bzw. 30er kaufen. Ich hoffe, dass das 30er Kettenblatt mit der Kettenführung kompatibel ist.
Dürfte leider nicht passen - zumindest steht das auf der Produktseite der Kettenführung. Ich habe nun mein ursprüngliches 30er auf ein 32er umgestellt. Ab KW 5 kann ich berichten - dann sollte mein Struve AL 7.0 Race (M) abholbereit sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.161
Ort
Saarland
Ich habe mal eine andere Frage. Werdet ihr ein Fahrradcomputer am Bike montieren? Wenn ja, habt ihr eine Empfehlung bzw. gute Erfahrungen mit einer Marke bzw. Modell?

Ich habe ein alter Sigma mit Kabel, den ich bestimmt nicht am neuen Bike montieren werde. Jetzt bin ich beim Überlegen, ob und was ich mir kaufen soll.
Niemals!

Ich bin mir allerdings immer noch unschlüssig ob ich das Strive 7.0 Race das ich bestellt hab evtl. doch noch in ein Spectral 8.0EX ändern soll. Gibst vielleicht unter euch noch jemand der sich ähnliche Gedanken macht???
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.287
Ort
Erftstadt
Ich bin mir allerdings immer noch unschlüssig ob ich das Strive 7.0 Race das ich bestellt hab evtl. doch noch in ein Spectral 8.0EX ändern soll. Gibst vielleicht unter euch noch jemand der sich ähnliche Gedanken macht???
Ich! Aber auch nur, weil das Spectral AL 8.0 EX seinerzeit noch bis zum Jahresende verfügbar. :D Nachdem ich aber die beiden Bikes (Spectral und Strive) im Oktober live auf dem Demoday in Koblenz sehen und fahren konnte, habe ich meine Bestellung beim Strive AL 7.0 Race (M/jet grey) belassen.

Wesentliche Gründe dafür waren:
  • Mehr Federweg (gegenüber meinem derzeitigen Nerve AM mit 150/140mm,
  • Shapeshifter (zwei Bikes in einem),
  • Fahrgefühl (man sitzt schön IM Rahmen)
  • Voluminöser Rahmen (ich mag dicke Unter- und Oberrohre und bin kein Gewichtsfetischist),
  • Solides Fahrwerk (der CC DBInline am Spectral ist mir zu komplex) und
  • Farbgebung (silber/gold bzw. Chrome rot ist mir zu viel "Bling Bling")

Summa Summarum hat das Strive AL 7.0 Race für mich die perfekte Ausstattung und bei der Probefahrt in M besser gepasst als das Spectral EX in L. Ich werde lediglich das Kettenblatt von 34 auf 32 wechseln und ggf. den Lenker um 20mm kürzen.
 
Dabei seit
8. April 2014
Punkte Reaktionen
473
Niemals!

Ich bin mir allerdings immer noch unschlüssig ob ich das Strive 7.0 Race das ich bestellt hab evtl. doch noch in ein Spectral 8.0EX ändern soll. Gibst vielleicht unter euch noch jemand der sich ähnliche Gedanken macht???

Ich war mir auch unschlüssig. Eigentlich sollte es das 8.0 EX werden, aber nach einer Probefahrt in Koblenz habe ich mich dann endgültig für das Strive Race entschieden. Grund war nicht der Federweg, hier wäre das 8.0EX ausreichend, sondern die Geometrie. Ich habe mich auf dem Strive einfach noch wohler gefühlt und es war genauso leicht zu pedalieren, trotz mehr Federweg.
Ich hoffe dieser Eindruck bestätigt sich bei der ersten Tour am Wochenende - lt. Canyon geht es bis morgen in den Versand!


Sent using Tapatalk
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.287
Ort
Erftstadt
lt. Canyon geht es bis morgen in den Versand!

Interessant! Welches (Model, Größe, Farbe) und wann hast Du denn bestellt?
Ich habe mein Race AL 7.0 (M/Jet Grey) am 30.09.2014 bestellt. Versandart: Abholung in Koblenz. Abholbereit KW 5

Edit:
Canyon Strive CF8.0 Race in Team-Schwarz / L
Bestellt am 13.Juni, voraussichtlicher Liefertermin KW44 - verschoben auf KW1.

Bin mal gespannt, wann das erste AL-Modell ausgeliefert wird!
 
Zuletzt bearbeitet:

luxaltera

oder einfach Markus
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte Reaktionen
620
Ort
Wandlitz
Hallo, bin wohl bald in diesem topic zuhause.
habe das weihnachtsgewinnspiel gewonnen und bekomme KW7 mein Strive AL 6.0 in Retro Black. Hat jemand mal photos von der kabelführung des vorderen umwerfers? der fliegt nämlich ohnehin relativ schnell raus und dann könnte ich ja den shapershifter zug dort verlegen wenn das passt...
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.287
Ort
Erftstadt
Hallo, bin wohl bald in diesem topic zuhause.
habe das weihnachtsgewinnspiel gewonnen und bekomme KW7 mein Strive AL 6.0 in Retro Black. Hat jemand mal photos von der kabelführung des vorderen umwerfers? der fliegt nämlich ohnehin relativ schnell raus und dann könnte ich ja den shapershifter zug dort verlegen wenn das passt...
Herzlichen Glückwunsch!
Schau mal hier nach. Evtl. kann man dort etwas erkennen. Vermutlich kommt aber der Zug unter dem Tretlager und hinter dem Sitzrohr zum Umwerfer. Somit dürfte es schwer werden, den Zug vom Shapshifter innenliegend zu verlegen. Dieser muss ja vor dem vor/neben dem Sitzrohr verlegt werden. Evtl. biegt sich der Zug dann zu stark und scheuert an allen möglichen Stellen am Rahmen.
 

luxaltera

oder einfach Markus
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte Reaktionen
620
Ort
Wandlitz
sieht aus als ob das genauso wie beim CF gelöst ist. wegen der KeFü kann es sein das die xcx+ 105 für ein <33t kb passt. denke aber eher nicht da diese nicht an der schwinge befestigt ist sondern per iscg05. und bei der platzierung des hauptschwingenlagers wirds da recht eng... alternativ gibt es ja noch dieses unfassbar hässliche teil von blackspire

denke aber das das auch prima ohne zu betreiben ist. Ich hab seid monaten keine Kefü mehr bei 1x10 und fahre auch im rupigen ohne chainsuck oder ähnliche probleme.
 
Zuletzt bearbeitet:

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.287
Ort
Erftstadt
sieht aus als ob das genauso wie beim CF gelöst ist.

Nein das CF hat auf der Antriebsseite im Sitzrohr extra einen Ausgang für den Shapshifter-Zug.
img_20141222_133631-jpg.344482


Dieser fehlt beim AL. Dort ist der Zug "innerhalb des Rahmendreiecks" außen verlegt.


Wegen der KeFü kann es sein das die xcx+ 105 für ein <33t kb passt. denke aber eher nicht da diese nicht an der schwinge befestigt ist sondern per iscg05.
Laut FAQ passen spiderlose Kettenblätter mit min. 32 Zähnen:
Can I use a 32T chainring even though your specs say 33T for a minimum?
We only recommend down to a 33t as the upper slider may start contacting the crank spider arms before you can get it low enough to function properly. As a result we cannot recommend anything smaller than a 33t as it may allow the chain to escape. It is semi dependent on you crank however, so all of our guides do have a 32t position on them that will allow the slider to go into the 32t position if your cranks will allow it or if you are running a spiderless ring.
 

sta7cool

Nipples.
Dabei seit
1. Januar 2015
Punkte Reaktionen
13
Ort
Slovenija
Das Kettenblatt kannst du immer tauschen. Die Race Face Kettenblätter sind für ca. 55€ zu finden. Ich habe auch das 7.0 Race bestellt, werde aber zuerst das 34T Blatt testen und dann mir evtl. ein 32er bzw. 30er kaufen. Ich hoffe, dass das 30er Kettenblatt mit der Kettenführung kompatibel ist.

Der countdown läuft ... nur noch 4 Wochen!

Foreign poster here.. I've been silently tracking the Strive AL topic for a long time before i decided to put some toughts here. I've ordered my Strive AL 7.0 Race (Size M - I'm 176cm/84 inseam) on 14th october - It was a struggle as I was aiming for Spectral at first (it seems that this dilema strive vs spectral is quite common...). As far as I am informed, no delays are expected for AL Strive so I'm looking forward to KW 5. Payment via bank-account when they inform me that bike is ready

Regarding the chainring: I contacted Canyon service several times regarding the possible change of a chainring for 30t instead of 34t - Unfortunatelly it is not possible. However the servicecenter recommends these chainrings http://www.raceface.com/components/rings/rings/direct-mount-ring/

I will replace 34t for 28t as my local trails feature a significant amount of very steep and highly technical ascends which are often borderly ridable. Of course downhill performance will suffer a bit, but the terrain is so steep here that you barely need to spin pedals downhill.

The problem arises with the chainguide - the e.thirteen website says that it can fit down to 32t due to spider on a crankarm. Since Strive 7.0 AL has a direct mount chainring there should be no problem with the spider. You guys think that the XCX might fit also on a 28t chainring or is the direct mount plate too high to drop the guide low enough?

Another thing: Cable routing. Anyone else looked at the photos of AL strive and saw that eventhough some of the cables are routed outside, the frame still has a predesigned holes also on the right side of the frame (see attached picture). I wonder if it's possible to tweak the cable routing a bit to get a nice easy-to-clean frame like CF...
 

Anhänge

  • Strive internal.png
    Strive internal.png
    103,5 KB · Aufrufe: 8

luxaltera

oder einfach Markus
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte Reaktionen
620
Ort
Wandlitz
Another thing: Cable routing. Anyone else looked at the photos of AL strive and saw that eventhough some of the cables are routed outside, the frame still has a predesigned holes also on the right side of the frame (see attached picture). I wonder if it's possible to tweak the cable routing a bit to get a nice easy-to-clean frame like CF...

i just wondered and wrote about the same thing here because i currently ride a 32T Oval from absolute black which is like a 30t-34t depending on the rotation... it looks like there is no direct mount e-type chainguide that will allow you to go that small on the strive. there is an option for iscg05 but even there a 28t is a stretch and i was wondering if you can even fit an upper chainguide using the iscg05 mounting as the main bearing looks like it will be in the way of rotating the guide to the proper position.
with all that said, though, i am pretty sure you will get away without needing one if your chain tension is high enough. been riding without any guide for a while now without trouble (different ride though)

that extra hole is originally for the front mech cable which is not installed the strive 7.0R

i will try to route the shapeshifter cable through this, too. should work but might need a new, longer cable to make this happen... might end up being less handy than what canyon came up with... we'll see


Nein das CF hat auf der Antriebsseite im Sitzrohr extra einen Ausgang für den Shapshifter-Zug.

ich weiss ich meine auch die verlegung des umwerfer zuges mit dem eingang vorm tretlager...
wie hier

img_20141222_133715-jpg.344484
 
Dabei seit
11. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1.101
Ort
Bamberg
i just wondered and wrote about the same thing here because i currently ride a 32T Oval from absolute black which is like a 30t-34t depending on the rotation... it looks like there is no direct mount e-type chainguide that will allow you to go that small on the strive. there is an option for iscg05 but even there a 28t is a stretch and i was wondering if you can even fit an upper chainguide using the iscg05 mounting as the main bearing looks like it will be in the way of rotating the guide to the proper position.
with all that said, though, i am pretty sure you will get away without needing one if your chain tension is high enough. been riding without any guide for a while now without trouble (different ride though)

that extra hole is originally for the front mech cable which is not installed the strive 7.0R

i will try to route the shapeshifter cable through this, too. should work but might need a new, longer cable to make this happen... might end up being less handy than what canyon came up with... we'll see




ich weiss ich meine auch die verlegung des umwerfer zuges mit dem eingang vorm tretlager...
wie hier

img_20141222_133715-jpg.344484
Auf dem unteren Bild, ist das ein PressFit Lager? Wenn ja, warum sieht das dann aus wie ein BSA? macht das irgendeinen Sinn?
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.287
Ort
Erftstadt
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1.101
Ort
Bamberg
Ja, sieht danach aus. Allerdings sagte man mir bei canyon mehrfach dass es beim strive nur pressfit gäbe. Wäre natürlich toll falls es ein geschraubtes Lager hätte.
 

luxaltera

oder einfach Markus
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte Reaktionen
620
Ort
Wandlitz
Haben alle geschraubte Lager. Steht überall so drin. Passiert öfter bei canyonseite neuen Modellen das es da intern Verwirrung gibt. Hätte ich damals als ich mein frx gekauft hab auch schon. Ist aber alles geschraubt. Kann mir nicht vorstellen das die die Rahmen soweit im Produktionsprozess so signifikant umdesignen. Denn ein Pressfit nimmt um einiges weniger Platz ein...
 
Dabei seit
11. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1.101
Ort
Bamberg
Ich hatte den Service per Mail, per Telefon und sogar persönlich in Koblenz gefragt und immer die Antwort bekommen dass es sich um Pressfit handelt. Ich wäre natürlich absolut erfreut wenn es denn anders wäre.
 

luxaltera

oder einfach Markus
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte Reaktionen
620
Ort
Wandlitz
hier ist ein link der das bestätigt

"BSA 73mm: Strive AL, Torque EX, Torque DHX, Grand Canyon AL 29"
Press-Fit 92mm: All other mountainbikes
Press-Fit BB41: Dude CF series, width: 121mm"

haben allerdings das Strive CF hier vergessen/ man sieht aber deutlich auf den beiden eher geposteten bildern das dass schraubschalen sind da sie characteristische form für das BB tool haben

8440.jpg
bb_standards_threaded_exploded.jpg


zum vergleich pressfit

SFbuild_04.JPG
PF-GXP-41.jpg



da die breite des tretlagergehäuses unterschiedlich ist macht das in der planung des rahmens also einen riesenunterschied. deswegen denke ich nicht das es da noch änderungen geben wird.

btw @sta7cool if you are looking for exploded drawings of the latest strive on canyons hp, you will only find those in the german section of the site. here is a link though and another one
 
Oben