• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Canyon Strive 2015 / 2016 / 2017 / 2018

Dabei seit
16. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
5
Standort
Deutschland
Hallo,

ich habe heute einen Fox Float X2 in mein Strive eingebaut und die Distanzscheiben am oberen Dampferauge passen durch die Gleitlager nicht mehr zwischen Dampferauge und Shapeshifter. Brauch ich andere Gleitlager oder kann ich die Distanzscheiben einfach weglassen?

Diese Gleitlager sind eingebaut:
https://www.bike-components.de/de/Fox-Racing-Shox/Aluminium-Einbaubuchsenset-8-mm-5-teilig-p32318/

Oder benötige ich folgendes Gleitlager?
https://www.bike-components.de/de/Fox-Racing-Shox/DU-Bushes-Gleitlager-fuer-Daempfer-p20016/


Viele Grüße

Lukas
 

Sylver46

Master of Disaster
Dabei seit
19. November 2009
Punkte für Reaktionen
23
Standort
Kassel
Hallo zusammen, mein Shape Shifter hat sich nun aus verabschiedet, er bleibt irgendwo zwischen den beiden Modi hängen und nichts tut sich mehr.
Ich hab gelesen dass viele von euch einen Ersatzstifter bestellt haben und zusätzlich noch den defekten haben tauschen lassen. Geht das Problemlos oder brauche ich dafür Spezialwerkzeug? Canyon versendet ja normalerweise keine Ersatzteile, was muss ich denen denn schreiben damit Sie sich nicht anstellen, will das Bike ungern komplett einschicken... Danke!
 
Dabei seit
21. Oktober 2015
Punkte für Reaktionen
1
@schbiker wie wahrscheinlich ist es denn dass canyon im Frühjahr ein Big Bike Monster raus hauen wird... bzw. wie kommst du darauf? Aktuell hat man sich ja sogar die Flashzone-Variante gespart.

@Dice8
Der Begrenzungfaktor bin definitiv ich. Da braucht man nicht reden ;)


In wie weit ist das Strive eurerMeinung nach Bikepark tauglich?
Ich werde damit sicherlich nicht auf Downhillstrecken á la Weltcup fahren allein schon vom Fahrkönnen her, aber wie sieht es mit Freeridestrecken aus oder allgemein verblocktem Geländer ... Tue ich dem Strive damit etwas an :confused:
 
Dabei seit
27. Februar 2010
Punkte für Reaktionen
180
Hallo zusammen, mein Shape Shifter hat sich nun aus verabschiedet, er bleibt irgendwo zwischen den beiden Modi hängen und nichts tut sich mehr.
Ich hab gelesen dass viele von euch einen Ersatzstifter bestellt haben und zusätzlich noch den defekten haben tauschen lassen. Geht das Problemlos oder brauche ich dafür Spezialwerkzeug? Canyon versendet ja normalerweise keine Ersatzteile, was muss ich denen denn schreiben damit Sie sich nicht anstellen, will das Bike ungern komplett einschicken... Danke!


Hier ist alles erklärt zum Aus - und Einbau, ansonsten musst du nur sagen, dass du eine neue Gasfeder benötigst! Spezialwerkzeug brauchst du keins, außer wahrscheinlich Nerven wie Drahtseile und genug Sitzfleisch zum warten ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Boardi05

Olm gas
Dabei seit
5. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
1.470
Standort
Bozen (Italien)
Hallo,

ich habe heute einen Fox Float X2 in mein Strive eingebaut und die Distanzscheiben am oberen Dampferauge passen durch die Gleitlager nicht mehr zwischen Dampferauge und Shapeshifter. Brauch ich andere Gleitlager oder kann ich die Distanzscheiben einfach weglassen?

Diese Gleitlager sind eingebaut:
https://www.bike-components.de/de/Fox-Racing-Shox/Aluminium-Einbaubuchsenset-8-mm-5-teilig-p32318/

Oder benötige ich folgendes Gleitlager?
https://www.bike-components.de/de/Fox-Racing-Shox/DU-Bushes-Gleitlager-fuer-Daempfer-p20016/


Viele Grüße

Lukas
Unten brauchste das 5teilige 22,2x8, oben hingegen das DU-Bushes.

Machste dann bitte Bilder mit dem X2?
 

Dice8

Keep. Summer. Safe.
Dabei seit
3. September 2012
Punkte für Reaktionen
863
Standort
Köln
@Dice8
Der Begrenzungfaktor bin definitiv ich. Da braucht man nicht reden ;)


In wie weit ist das Strive eurerMeinung nach Bikepark tauglich?
Ich werde damit sicherlich nicht auf Downhillstrecken á la Weltcup fahren allein schon vom Fahrkönnen her, aber wie sieht es mit Freeridestrecken aus oder allgemein verblocktem Geländer ... Tue ich dem Strive damit etwas an :confused:
Sofern du keine richtig "Dicken Dinger" mit dem Strive springst/dropst kannst du eigentlich alles mit dem Strive im Bikepark machen. Ich hatte das Strive auch dieses Jahr mit in Leogang und bin mit diesem alles bis auf den Downhill gefahren. Was soll ich sagen, es hat richtig Spaß gemacht. Gerade der "Flying Gangstar" da das Strive deutlich leichter in der Luft ist als das schwere Torque.

Das tolle am Strive ist ja neben der Geoverstellung durch den Shapshifter auch die Änderung des Federwegs am
Hinterbau. Im DH Mode fahre ich mit schluckfreudigen ~33% Sag und im
XC Mode dementsprechend mit ~25%. Halt zwei Bikes in einem.
 

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
908
Standort
Saarland
Hallo zusammen, mein Shape Shifter hat sich nun aus verabschiedet, er bleibt irgendwo zwischen den beiden Modi hängen und nichts tut sich mehr.
Ich hab gelesen dass viele von euch einen Ersatzstifter bestellt haben und zusätzlich noch den defekten haben tauschen lassen. Geht das Problemlos oder brauche ich dafür Spezialwerkzeug? Canyon versendet ja normalerweise keine Ersatzteile, was muss ich denen denn schreiben damit Sie sich nicht anstellen, will das Bike ungern komplett einschicken... Danke!
Wer sagt das Canyon keine Ersatzteile verschickt?o_O

@schbiker wie wahrscheinlich ist es denn dass canyon im Frühjahr ein Big Bike Monster raus hauen wird... bzw. wie kommst du darauf? Aktuell hat man sich ja sogar die Flashzone-Variante gespart.

@Dice8
Der Begrenzungfaktor bin definitiv ich. Da braucht man nicht reden ;)


In wie weit ist das Strive eurerMeinung nach Bikepark tauglich?
Ich werde damit sicherlich nicht auf Downhillstrecken á la Weltcup fahren allein schon vom Fahrkönnen her, aber wie sieht es mit Freeridestrecken aus oder allgemein verblocktem Geländer ... Tue ich dem Strive damit etwas an :confused:
Der Zeitpunkt is geschätzt.
Das der neue Downhiller kommt Is Fakt deswegen fehlt wohl auch das Flashzone:D
Prototyp wurde ja schon mehrfach gesichtet und das Gerücht das Canyon ein WC Downhillteam ins Rennen schickt hält sich ja auch schon länger und das werden sie wohl nit mit der ollen 26" Mühle starten.

Mit dem Strive geht einiges. Hier im IBC gibt's ein Video aus Saalbach wo 2 Jungs mit dem AL 7.0 bzw 6.0 das 5m Roadgap springen und vorher noch die 6km X Line zerlegen und die Is bekanntlich zerbombter als 90% aller Bikeparks.
 

Jonas29

#SLRacing
Dabei seit
14. Februar 2012
Punkte für Reaktionen
61
Standort
Hünfelden
XTR Trail mit Mavic Crossmax Schuhen. Perfekte Kombi. Ich werde vermutlich nie wieder Plattform fahren. Die Vorteile von Clicks an nem Enduro sind in fiesem Geläuf einfach riesig. Das hatte ich völlig unterschätzt. Davor bin ich die RF Atlas gefahren. Waren meiner Meinung nach die besten Plattformpedale.
@Jonas29


Fahre Crank Brothers Mallet DH, mit Five Ten Falcon Race Schuhen !
Top !
Ich bin zum Einstieg alte Mallet 3 gefahren. Die sind nur geliehen, will mir jetzt eigene kaufen, weil sie mich von Klicks überzeugt haben.
Die Mallet DH bin ich mal kurz gefahren, fand ich schon viel besser.

Eigentlich hatte ich es aber auf die XTR Trail abgesehen. Jetzt bin ich mir doch etwas unsicher.
Das Pedal sollte fest sitzen(Shimano?), gute stand haben (mallet?) und leicht sein(Shimano?).

Dazwischen stehe ich jetzt..

@schbiker Link zu dem Video? :D
 

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
908
Standort
Saarland
Ich bin zum Einstieg alte Mallet 3 gefahren. Die sind nur geliehen, will mir jetzt eigene kaufen, weil sie mich von Klicks überzeugt haben.
Die Mallet DH bin ich mal kurz gefahren, fand ich schon viel besser.

Eigentlich hatte ich es aber auf die XTR Trail abgesehen. Jetzt bin ich mir doch etwas unsicher.
Das Pedal sollte fest sitzen(Shimano?), gute stand haben (mallet?) und leicht sein(Shimano?).

Dazwischen stehe ich jetzt..

@schbiker Link zu dem Video? :D
Tadaaa...
 
Dabei seit
16. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
2.776
Stimmt, sieht man auch schön bei Rob J bei 5:90 min, den Backflip bekäme ich auch einmal hin, ungewollt, auf die Fresse, alles kaputt, danach nie wieder :wut::ka:

Ich würde netmal so weit kommen XD auf Wurzeln bin ich brauchbar flott aber bei Sprüngen und tricksen scheiß ich mich immer ein...
Okay manchmal schalte ich einfach den Kopf aus und Wunder mich dann wie easy das war aber öfters eher anders xD
 
Dabei seit
12. Mai 2009
Punkte für Reaktionen
79
Standort
Nürnberg
Ist hier schon jemand das Strive und das Capra im Vergleich gefahren? Das vernünftigere Bike wäre das Strive für mich, da nicht ganz so aggressiv auf DH ausgelegt.
 
Dabei seit
6. September 2015
Punkte für Reaktionen
22
Standort
schwäbisch gmünd
könnte vielleicht mal jemand den abstand zwischen rechter kurbel und schwinge messen ? hatte vorhin einen abflug und bin mir nicht sicher obs da was verbogen hat. an der kurbel sieht man keine stauchung ... sieht aber irgendwie schon arg eng aus ... sind 1,8mm .... muss nicht unbedingt gemessen werden, ein bild zum vergleich wäre auch schon hilfreich.
danke im vorraus.
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte für Reaktionen
897
Standort
Erftstadt
Das sieht aber am Gewinde leicht nach innen gebogen aus. Bei mir sind es mit der Turbine Kurbel trotz Crank Boots locker 10mm...

 

Dice8

Keep. Summer. Safe.
Dabei seit
3. September 2012
Punkte für Reaktionen
863
Standort
Köln
könnte vielleicht mal jemand den abstand zwischen rechter kurbel und schwinge messen ? hatte vorhin einen abflug und bin mir nicht sicher obs da was verbogen hat. an der kurbel sieht man keine stauchung ... sieht aber irgendwie schon arg eng aus ... sind 1,8mm .... muss nicht unbedingt gemessen werden, ein bild zum vergleich wäre auch schon hilfreich.
danke im vorraus.
Ich kann zwar gerade nicht nachmessen aber bei mir sind es auch definitiv mehr als 1,8mm.

Sehe das genauso wie @mohlo . Sieht recht schief aus. Könnte aber auch an der Perspektive des Fotos liegen.
An welcher Stelle ist das Bike beim Sturz eingeschlagen? Auf dem Pedal oder am Hinterbau?
 
Dabei seit
6. September 2015
Punkte für Reaktionen
22
Standort
schwäbisch gmünd
erstmal danke für eure mühe. Am Pedal bin ich eingeschlagen. Habe ich mir schon gedacht, dass das nicht normal ist ... un nun ? Kurbel vorsichtig zurück biegen ? oder direkt neue Kurbel kaufen ?
 
Oben