Canyon Strive 2015 / 2016 / 2017 / 2018

Dabei seit
3. September 2012
Punkte Reaktionen
1.236
Ort
Köln
:D

IMG_5540.JPG
 

Anhänge

  • IMG_5540.JPG
    IMG_5540.JPG
    78,5 KB · Aufrufe: 116

Catweazle81

The Mechanic
Dabei seit
10. Mai 2014
Punkte Reaktionen
86
Ort
Germany, Morbach, Hunsrück
@BiBaBergler Ja, die Threads hab ich schon lange durch und lese auch weiterhin interessiert mit. Nur, bzgl. MY16 ließt man dann doch verhältnismäßig wenig. Da war ich dann doch erstaunt wegen dem Dritten bei @monsterlurchi

@monsterlurchi Waren es bei Dir alles Modelle der MY16-Serie?

@schbiker
[…]Hab dann im November 2016 den 16er verbaut und der hält seitdem tapfer durch.
Knapp 3000km…[…]
Meinst Du nicht etwa »im November 2015 den 16er«? 3000km in knapp zwei Monaten klingt sehr ambitioniert, oder?
 

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.131
Ort
Saarland
@BiBaBergler Ja, die Threads hab ich schon lange durch und lese auch weiterhin interessiert mit. Nur, bzgl. MY16 ließt man dann doch verhältnismäßig wenig. Da war ich dann doch erstaunt wegen dem Dritten bei @monsterlurchi

@monsterlurchi Waren es bei Dir alles Modelle der MY16-Serie?

@schbiker

Meinst Du nicht etwa »im November 2015 den 16er«? 3000km in knapp zwei Monaten klingt sehr ambitioniert, oder?
Stimmt:daumen:
Bei den ganzen Jahreswechsel muss man ja irgendwann durcheinander kommen:hüpf:
Denke du weißt trotzdem was ich meine.
 
Dabei seit
1. Mai 2008
Punkte Reaktionen
3.184
@BiBaBergler Ja, die Threads hab ich schon lange durch und lese auch weiterhin interessiert mit. Nur, bzgl. MY16 ließt man dann doch verhältnismäßig wenig. Da war ich dann doch erstaunt wegen dem Dritten bei @monsterlurchi

@monsterlurchi Waren es bei Dir alles Modelle der MY16-Serie?

@schbiker

Meinst Du nicht etwa »im November 2015 den 16er«? 3000km in knapp zwei Monaten klingt sehr ambitioniert, oder?
Ich habe jetzt zweimal 2015 wovon einer sicher refurbished war und einmal 2016 durch.
Heute erste Fahrt mit dem modefixxer erledigt, ich bilde mir ein, dass das Rad besser anspricht.
Das ist natürlich Quatsch. Ich vergleiche den XC Mode vom SS mit dem Trailmode des modefixxers.
Auf meinen hometrails ist die Einstellung im Trailmode des modefixxers fast perfekt. Bei den bergauf Passagen ist das Fehlen des SS schon spürbar. Im XC Mode klettert das bike besser. Nichtsdestotrotz bin ich aktuell,noch im Modus der Rechtfertigung, bin froh, 120 Gramm gespart zu haben und bereue den Kauf selbstverständlich keine Sekunde ;)

Objektiv, dass Rad fährt sich super so und ich vermisse den shapeshifter keine Sekunde. Ob das in den Alpen auf längeren Touren so bleibt? Ich hoffe nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. September 2012
Punkte Reaktionen
1.236
Ort
Köln
Also für mich ist und bleibt der Shapeshifter DAS Feature des Rads. Bevor ich auch die Idee komme einen Modefixxer einzubauen hole ich mir lieber einen anderen Rahmen (Auch andere Mütter haben schöne Töchter :D).

Mein erster 2015er Shapeshifter ging auch recht schnell kaputt. Den Ersatz 2016er Shapeshifter musste ich allerdings direkt nach der ersten Tour entlüften. Vielleicht war zu wenig Öl drin, ich weiß es nicht. Mit dem verwendeten Reverb-Öl gib es jedenfalls seit 12 Monaten keine Probleme!
 
Dabei seit
28. Januar 2013
Punkte Reaktionen
42
Also für mich ist und bleibt der Shapeshifter DAS Feature des Rads. Bevor ich auch die Idee komme einen Modefixxer einzubauen hole ich mir lieber einen anderen Rahmen (Auch andere Mütter haben schöne Töchter :D).

Mein erster 2015er Shapeshifter ging auch recht schnell kaputt. Den Ersatz 2016er Shapeshifter musste ich allerdings direkt nach der ersten Tour entlüften. Vielleicht war zu wenig Öl drin, ich weiß es nicht. Mit dem verwendeten Reverb-Öl gib es jedenfalls seit 12 Monaten keine Probleme!


Kann mich nur vollinhaltlich anschliessen. 16er shifter läuft und läuft und möchte ihn nicht missen. Ist DAS kriterium am rad.
Mit überarbeiteten buchsen fahre ich ihn jetzt mit ca. 9 bar. Bei mir genügts wenn ich mich beherzt hinsetze und er schaltet (gleichzeitig mit reverb). Fährt trotzdem super aus. Und ich möchte keinen höhenmeter im dh fahren, so gross ist der unterschied.
 

Voltage_FR

Weichcore Freerider
Dabei seit
19. August 2009
Punkte Reaktionen
597
Ort
Dahoam.
2016 Shapeshifter läuft einwandfrei ;)

Gestern Spontankauf - statt Dämpfer kommt doch erstmal der Reverb-Ersatz. War am Dienstag im Wald und Old-school mit starren Stütze ist einfach Mist, wenn man ne verstellbare gewohnt ist. Die Reverb ist im Herbst schon rausgeflogen, jetzt kommt ne 150mm-Stütze ausm Hause Magura. Mich reizt die Vyron schon ewig und jetzt wars für 250€ bei Bike-Components zu haben.
Bin mal gespannt, eine Leitung weniger gefällt mir nämlich aktuell schon ziemlich gut, da klappt auch der X-Up wieder gscheid im Bikepark :D :D
 

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.131
Ort
Saarland
2016 Shapeshifter läuft einwandfrei ;)

Gestern Spontankauf - statt Dämpfer kommt doch erstmal der Reverb-Ersatz. War am Dienstag im Wald und Old-school mit starren Stütze ist einfach Mist, wenn man ne verstellbare gewohnt ist. Die Reverb ist im Herbst schon rausgeflogen, jetzt kommt ne 150mm-Stütze ausm Hause Magura. Mich reizt die Vyron schon ewig und jetzt wars für 250€ bei Bike-Components zu haben.
Bin mal gespannt, eine Leitung weniger gefällt mir nämlich aktuell schon ziemlich gut, da klappt auch der X-Up wieder gscheid im Bikepark :D :D
Stark. Die Veyron würde mir auch gefallen.
Kannst ja mal Eindrücke und Erfahrungen mit uns teilen.
 

Voltage_FR

Weichcore Freerider
Dabei seit
19. August 2009
Punkte Reaktionen
597
Ort
Dahoam.
Der Vivid Air kommt sicher auch noch, zum Glück machen die Bikeparks ja erst in 4 Monaten wieder auf (frühestens :D)
Überlegung wäre jetzt noch der Hebel vom Sackmann für den Shapeshifter, da eben der Platz unterm Lenker jetzt quasi links frei wäre :D
 
Dabei seit
11. Dezember 2015
Punkte Reaktionen
151
Ort
Lörrach
Kugellager-express zB

Die Bezeichnungen sind unterschiedlich bei den Herstellern. Keramiklager machen meiner Meinung nach kein Sinn, weil sich die Lager immer nur sehr wenig drehen. Vilt halten Edelstahllager ein wenig länger..

Das sollten die Lager sein, aber keine Garantie ;)

4* 8x19x7,5
2* 15x28x7
2* 12x24x6 Schrägkugellager
2* 12x21x5

Servus an alle,

Seid euch aufgefallen dass in der Explosionszeichnung vom 2016 Rahmen (Strive AL | M24-16) keine Lager Massen angegeben sind.

Ich habe vor alle Lage mit fett zu füllen.

Kommt man an alle Horstlink Lager POS. 11 dran, ohne Auspress Werkzeug zu benutzen.

Welche Reihenfolge ist besser um sich Arbeit zu erleichtern.
 
Dabei seit
26. Juli 2007
Punkte Reaktionen
323
Ort
Duisburg
Der Vivid Air kommt sicher auch noch, zum Glück machen die Bikeparks ja erst in 4 Monaten wieder auf (frühestens :D)
Überlegung wäre jetzt noch der Hebel vom Sackmann für den Shapeshifter, da eben der Platz unterm Lenker jetzt quasi links frei wäre :D



Ja das sind zwei lohnenswerte Modifikationen. Der Drücker sorgt für Ordnung am Lenker und fasst sich super an

Wenn ich da an das Strive meiner Freundin denke mit Shimano 2x11 Shiftern + Bremsen + Shapeshifter + Reverb, da lassen sich bei kleinen Händen
die Hebel nicht mehr so schön anordnen.
 

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.131
Ort
Saarland


Ja das sind zwei lohnenswerte Modifikationen. Der Drücker sorgt für Ordnung am Lenker und fasst sich super an

Wenn ich da an das Strive meiner Freundin denke mit Shimano 2x11 Shiftern + Bremsen + Shapeshifter + Reverb, da lassen sich bei kleinen Händen
die Hebel nicht mehr so schön anordnen.
Shimano:lol:...das arme Mädel.
Fährst du die Veyron schon?
Wenn ja. Wie schlägt sie sich im Alltag?
 

Voltage_FR

Weichcore Freerider
Dabei seit
19. August 2009
Punkte Reaktionen
597
Ort
Dahoam.
Denke auch, dass sich das wirklich lohnt. Ist der Hebel Matchmakerkompatibel? hat er iwie nicht aufgeführt. Sieht aber bei dir schon so aus?

Werd mir das ganze anschauen, wie es dann mit der Fernbedienung hinhaut von der Stütze.
hätte schon einen Ersatzhebel für den SS da liegen. Evtl geht der dann auch auf rechts rum und links nur der Remote für die Vyron. Aber das dann alles erstmal entspannt anschauen, wenn die Stütze da ist ;)
 
Dabei seit
26. Juli 2007
Punkte Reaktionen
323
Ort
Duisburg
Denke auch, dass sich das wirklich lohnt. Ist der Hebel Matchmakerkompatibel? hat er iwie nicht aufgeführt. Sieht aber bei dir schon so aus?

Werd mir das ganze anschauen, wie es dann mit der Fernbedienung hinhaut von der Stütze.
hätte schon einen Ersatzhebel für den SS da liegen. Evtl geht der dann auch auf rechts rum und links nur der Remote für die Vyron. Aber das dann alles erstmal entspannt anschauen, wenn die Stütze da ist ;)

Ja passt an den Matchmaker, hab ich auch so montiert.

Auf deine Erfahrungen mit der Vyron bin ich mal gespannt.

Warstein?? Irgendwie siehts da immer gleich aus...MUUUUDSCH :lol:

Gut erkannt! Da weiß man zumindest immer welche Reifen man mitbringen sollte.
 
Dabei seit
1. Mai 2015
Punkte Reaktionen
60
Hy,
bin gestern von db-inline auf monarch plus.
Laut Explosionszeichnung kommen beim monarch plus die Unterlegscheiben weg.
Wenn ich die aber weg nehme ist der Abstand zu groß.
Kann das sein?
Hat jemand das gleiche schon gemacht?
Screenshot_20170101-113056.png
 

Anhänge

  • Screenshot_20170101-113056.png
    Screenshot_20170101-113056.png
    469,9 KB · Aufrufe: 498
Oben