Canyon Strive 2015 / 2016 / 2017 / 2018

Dabei seit
7. April 2010
Punkte Reaktionen
12
.... habe soeben die Bestellung von L auf M geändert... obwohl lz 4 wochen länger... aber dat passt nun so hoffentlich....
 

staubreifen

allwetter Fahrer
Dabei seit
26. August 2009
Punkte Reaktionen
14
Ort
Karl Marx Stadt
Weil es so Schön ist und ich euch daran teil haben möchte, ein Bild von der Tour heute 44km 850hm :)
1790337-z7b94j5e2ce6-imag1059-medium.jpg

geht echt super die Berge rauf und natürlich wieder runter.

Knallen bei euch bei seitlicher Belastung die Speichen auch?
Klingt als würde etwas zerreißen, jedoch treffen nur die Messerspeichen zusammen durch den flex. Habt ihr eine Idee was man zwischen die speichen stecken kann damit die nicht mehr zusammen treffen?
 

luxaltera

oder einfach Markus
Dabei seit
19. Juni 2011
Punkte Reaktionen
620
Ort
Wandlitz
Mal die spannung geprüft? Hatte das bei alten lrs auch mal. Hab Teflonmilch zwischen die Speichen geschmiert. Kein knacken mehr...
 
Dabei seit
15. Juli 2014
Punkte Reaktionen
378
Hab heut mein neues Schaltauge No.26 (Sram) von Canyon bekommen. Das fälschlicher Weise gelieferte No. 27 (Shimano) konnt ich behalten. Falls das irgendwer gebrauchen kann, schreibt mir ne PN, habs super günstig abzugeben. Ausserdem steht noch nen IXS Trail RS Helm,in Grösse S/M (54/58cm) zum Verkauf. Der Helm passt super zum blau der Decals des Strive. Der ist nagelneu und muss nur weg, weil ich genau zwischen M und L liege und der M mir doch nen Tuck zu Klein ist. Ich werd mir dann das selbe Modell ne Nummer grösser kaufen. Wollt hier erstmal nachfragen ,bevor er auf den Makktplatz oder bei eBay landet 8-)
Hier nochmal zwei Bilder. Bei Interesse an Helm und Schaltauge gibts natürlich nochmal nen saftigen Rabat :bier:
BWP0750.jpeg
PC180020.jpeg
 

Anhänge

  • BWP0750.jpeg
    BWP0750.jpeg
    219,2 KB · Aufrufe: 34
  • PC180020.jpeg
    PC180020.jpeg
    365,1 KB · Aufrufe: 84
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Februar 2015
Punkte Reaktionen
41
Ort
Heidelberg
Weil es so Schön ist und ich euch daran teil haben möchte, ein Bild von der Tour heute 44km 850hm :)
1790337-z7b94j5e2ce6-imag1059-medium.jpg

geht echt super die Berge rauf und natürlich wieder runter.

Knallen bei euch bei seitlicher Belastung die Speichen auch?
Klingt als würde etwas zerreißen, jedoch treffen nur die Messerspeichen zusammen durch den flex. Habt ihr eine Idee was man zwischen die speichen stecken kann damit die nicht mehr zusammen treffen?
Messerspeichen? Welches strive fährst du?
 
Dabei seit
4. Februar 2015
Punkte Reaktionen
41
Ort
Heidelberg
Super :D letztens frag ich noch ob jemand aus der nähe kommt und keiner von hier .
Siehe da sind ja doch ein paar:D
Samstag werde ich wohl wieder ne Runde fahren. Wenn jemand Lust hat können wir uns ja irgendwo treffen.
 
Dabei seit
23. Februar 2015
Punkte Reaktionen
8
Servus, kennt von euch jemand gute Trails und Touren zum Enduro-Fahren in der Gegend Bad Reichenhall, Berchtesgaden, Garmisch Partenkirchen oder Mittenwald.
Als guten Feierabend Trail kann ich den Högl bei Bad Reichenhall empfehlen.
Wenn man in Piding startet hoch Richtung Johannis Högl, über die Neubichleralm (Kinderhotel) weiter zur Stoblalm.
Dort ein kühles alkoholfreies dann auf dem gleichen Weg zurück Richtung Högl Antenne und rechts auf den Weg zurück Richtung Neubichleralm. Gleich die erste dann links Richtung Ulrichshögl da geht der Trail los. STS 2+ am Ulrichshögl hinter dem gleichnamigen Restaurant vorbei und gleich wieder Richtung Wald. Im Wald gleich die erste rechts wieder auf den Trail bis Ainring. Jetzt kann man wieder hoch zum Johannishögl und von dort nochmal durch die Wälder kleinere Trails zurück nach Piding.
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.311
Ort
Erftstadt
Im Luftkammer war genügend Öl da. Ich konnte es auf die Dichtungen verteilen. Wenn ich es mehrmals öffne, werde ich deffinitiv Öl kaufen und extra schmieren. Die Hülse wird rausgeschoben. Die ist nicht verschraubt. Einfach mit einer leichten links rechts Bewegung nach unten schieben und rausziehen
Noch eine "dumme" Frage. Benötigt man zwingend einen Schraubstock - oder lässt sich die Hülse problemlos vom Dämpfer ziehen? Ansonsten würde ich noch ein paar Tage warten, da mein Schraubstock erst in der kommenden Woche geliefert wird. Ich habe nämlich keine Lust den Dämpfer auszubauen, um dann festzustellen, dass ich diesen in einen Schraubstock klemmen muss.
 
Dabei seit
21. Mai 2013
Punkte Reaktionen
44
Noch eine "dumme" Frage. Benötigt man zwingend einen Schraubstock - oder lässt sich die Hülse problemlos vom Dämpfer ziehen? Ansonsten würde ich noch ein paar Tage warten, da mein Schraubstock erst in der kommenden Woche geliefert wird. Ich habe nämlich keine Lust den Dämpfer auszubauen, um dann festzustellen, dass ich diesen in einen Schraubstock klemmen muss.
Es geht ohne Schraubstock problemlos. Wenn du dir unsicher bist kannst du die Hülse noch im montierten Zustand am bike leicht ziehen und dann den Dämpfer demontieren.
 

mohlo

Fitze Fitze Fatze
Dabei seit
5. Mai 2008
Punkte Reaktionen
2.311
Ort
Erftstadt
Kleine Umfrage zum Fahrwerksetup. Ich habe heute jeweils zwei Spacer in Dämpfer und Gabel verbaut. Seltsamerweise war kein Token ab Werk in der Gabel eingesetzt. Ich bin soweit zufrieden. Hier nun meine Daten. Wäre schön, wenn ihr Eure Erfahrungen/Einstellungen posten würdet.

Fahrgewicht (Brutto): 90 kg
Gabel: 2 Token / 80 PSI / 25% SAG
Dämpfer: 2 Spacer / 280 PSI / 25% SAG (im DH-Mode)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. August 2008
Punkte Reaktionen
8
Ort
fulda, hes
Gabel fahr ich 2 Token (war auch keiner verbaut) 85 psi bei 95 kg, denke mal dass sie die Token für die leichteren unter uns raus lassen...
Dämpfer wird 2 oder 4 spacer bekommen... Was denkt ihr? Werde ich probieren müssen...
Imo 310 psi jeweils auch 25% sag
 
Dabei seit
11. Januar 2013
Punkte Reaktionen
1.101
Ort
Bamberg
Zur Pike kann ich auch was beitragen, wenn auch nicht im Strive. Die Token sind bei der 27,5" SA nie verbaut. Ich fahre bei 95 kilo brutto mit 27,5% SAG (75 PSI) und einem Token. Die LSC hab ich derzeit noch komplett offen, werde aber wohl noch ein paar klicks zumachen. Das Setup funktioniert hier im Steigerwald und der fränkischen Schweiz sehr gut, auch in Rabenberg war ich richtig zufrieden. Wobei ich glaube dass ich bei 25% SAG wohl auch ohne Token gut auskommen würde. Passt dann aber nicht mehr gut zum Wicked Hinterbau.
 

VR6

Dabei seit
30. Mai 2012
Punkte Reaktionen
12
Wer hat ein 6.0 in Regular bekommen/bestellt? War bei euch auch eine Deore Kassette statt einer XT verbaut?
 
Oben