Canyon Strive 2019

Dabei seit
19. Mai 2008
Punkte Reaktionen
4
Ort
88471 Laupheim
Hat jemand mal bei Canyon nachgefragt, ob und wann die Bike (im speziellen das Strive CF 8.0 ) wieder lieferbar sein wird?
Ja ich hab heute nachgefragt, wegen CF 8.0 und CF 9.0

Es wird vermutlich nicht mehr lieferbar sein, weil der Nachfolger kommt meinte der freundliche Herr aus dem Chat.

Ein Datum oder mehr Infos wollte er mir aber nicht geben. 😒
 
Dabei seit
31. Dezember 2001
Punkte Reaktionen
120
Ort
München
Ja ich hab heute nachgefragt, wegen CF 8.0 und CF 9.0

Es wird vermutlich nicht mehr lieferbar sein, weil der Nachfolger kommt meinte der freundliche Herr aus dem Chat.

Ein Datum oder mehr Infos wollte er mir aber nicht geben. 😒
Nachfolger im Sinne eines neuen Rahmens oder einer neuen Ausstattungsvariante?
 
Dabei seit
19. Mai 2008
Punkte Reaktionen
4
Ort
88471 Laupheim
Nachfolger im Sinne eines neuen Rahmens oder einer neuen Ausstattungsvariante?
Das hab ich dann auch gefragt, da wollte er merklich nicht drüber reden.
Ist beides möglich schätze ich mal... Das Strive in der heutigen Form ist ja von der GEO nicht mehr so modern und auch schon ein paar Jahre alt. Von dem her wäre was neues nicht unwahrscheinlich denk ich mal
 
Dabei seit
31. Dezember 2001
Punkte Reaktionen
120
Ort
München
Das hab ich dann auch gefragt, da wollte er merklich nicht drüber reden.
Ist beides möglich schätze ich mal... Das Strive in der heutigen Form ist ja von der GEO nicht mehr so modern und auch schon ein paar Jahre alt. Von dem her wäre was neues nicht unwahrscheinlich denk ich mal

Ich find die jetzige Geo gelungen - kein normalo kann 600 Reach bei 600 Stack in Größe M fahren ;) - ist das gleiche wie bei Abfahrts-Ski, Länge läuft, wenn du die Fitness hast.
Aber ein variabler Reach wie beim neuen Sender wäre schon super. Keine großen Sprünge (> 20 mm Reach) mehr Zwischen den Größen und immer die Chanche die Front auf das Gelände anzupassen.
 

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte Reaktionen
992
Ort
Saarland
Das hab ich dann auch gefragt, da wollte er merklich nicht drüber reden.
Ist beides möglich schätze ich mal... Das Strive in der heutigen Form ist ja von der GEO nicht mehr so modern und auch schon ein paar Jahre alt. Von dem her wäre was neues nicht unwahrscheinlich denk ich mal
Der normale Zyklus bei Canyon liegt bei 4 Jahren.
Wir haben das 29" Strive jetzt gerade in der zweiten Saison.
Da wird’s wohl neue Ausstattungsvarianten und evtl kleine Anpassungen geben.
So nen neuen Rahmen entwickelt man ja auch nit von heut auf morgen und Prototypen wurden auch noch keine gesichtet.
 
Dabei seit
19. Mai 2008
Punkte Reaktionen
4
Ort
88471 Laupheim
Der normale Zyklus bei Canyon liegt bei 4 Jahren.
Wir haben das 29" Strive jetzt gerade in der zweiten Saison.
Da wird’s wohl neue Ausstattungsvarianten und evtl kleine Anpassungen geben.
So nen neuen Rahmen entwickelt man ja auch nit von heut auf morgen und Prototypen wurden auch noch keine gesichtet.
Stimmt das 29“ ist ja erst 2 Jahre alt. Dann geb ich dir recht- die Ausstattung wird’s vermutlich sein. Mal schauen ob ich dann eins erwische. 😂😂
 
Dabei seit
20. Februar 2014
Punkte Reaktionen
231
Ich bräuchte mal bitte eure Hilfe. Kollege hat nen 2019er Strive im Sommer gekauft und der Shapeshifter ist leider kaputt gegangen (Dichtung oder so, jedenfalls alles voll Öl)

Gibts hier nen Trick zum Aus/EInbau ? Habe für den Ausbau die komplette Wippe zerlegt, jedoch kommt man an die 2 Achsschrauben ja so gut wie gar nicht ran. Jedenfalls hab ich keine Möglichkeit gesehen wie man das einfach zerlegen kann.
 
Dabei seit
13. August 2020
Punkte Reaktionen
0
Ich bräuchte mal bitte eure Hilfe. Kollege hat nen 2019er Strive im Sommer gekauft und der Shapeshifter ist leider kaputt gegangen (Dichtung oder so, jedenfalls alles voll Öl)

Gibts hier nen Trick zum Aus/EInbau ? Habe für den Ausbau die komplette Wippe zerlegt, jedoch kommt man an die 2 Achsschrauben ja so gut wie gar nicht ran. Jedenfalls hab ich keine Möglichkeit gesehen wie man das einfach zerlegen kann.
Genau das Problem habe ich auch. Ich habe die Frage auch schon hier und dann Canyon gestellt. Canyon hat erst gar nicht geantwortet und von hier kam leider auch nichts hilfreiches.
Es gibt von Bikeyoke den Modefixer. Der ersetzt den Shapeshifter durch ein starres Teil. Für die alte Geometrie gibt es dort auch eine Einbauanleitung, für die 2019er Variante leider nicht. Vielleicht können die dir weiterhelfen

Falls du eine Lösung gefunden hast, würde ich noch freuen, wenn du sie hier teilst.

Falls du eine
 
Dabei seit
20. Februar 2014
Punkte Reaktionen
231
E1F2A324-F935-404F-8164-D8C9C347DFFE.png


Wir haben es dann irgendwann schon hinbekommen aber frag nicht wie. Und wie lange es gedauert hat ....

Daher kam mir halt eben die Frage auf es muss ja irgendeinen Trick geben. Hauptproblem für uns war ja die von innen geschraubte Wippe.

das Teil kam jetzt vom Service auf Garantie zurück... wollen wir die Tage einbauen... mich graust es jetzt schon
58BD73E0-5F38-45D4-A42F-AD7926C0199E.jpeg
 
Dabei seit
13. August 2020
Punkte Reaktionen
0
Ja, genau diese innenliegende Verschraubung ist auch mein Problem. Ich hab das Rad gebraucht gekauft und wollte alle Lagerstellen kontrollieren und schmieren. Alle restlichen sind ja kein Problem aber bei der wollte ich halt vorher wissen wie ich das wieder mit dem korrekten Drehmoment fest bekomme. Mein Drehmomentschlüssel passt da auf jeden Fall nicht dazwischen. Bis jetzt habe ich noch keine sinnvolle Antwort erhalten.

Würde mich über einen Erfahrungsbericht freuen.
 
Oben