Canyon Strive und Fox DPX2 - passt bei mir nicht?!

Dabei seit
10. April 2018
Punkte Reaktionen
6
Servus zam! Ich hab in mein Canyon Strive von 2016 in Größe M jetzt einen FOX DPX2 eingebaut, so wie es Canyon bei den 2018er Modellen auch gemacht hat (bei mir ist es Fox Tune ID DG82, original ist glaub ich DGYX, sollte aber die selben Abmessungen haben). ABER: Der Ausgleichsbehälter berührt beim einfedern den Carbon-Rahmen. Hab Angst, dass wenn ich richtig tief einfedere, dass mir entweder der Ausgleichsbehälter am Dämpfer abreißt, oder noch schlimmer der Carbon-Rahmen springt. Wie ist das bei euch? Berührt der Ausgleichsbehälter am Dämpfer auch den Rahmen? Das kann doch nicht ernsthaft von Canyon so gedacht sein… :ka:
 

Anhänge

  • IMG_3894.jpg
    IMG_3894.jpg
    846,4 KB · Aufrufe: 687
Dabei seit
31. März 2013
Punkte Reaktionen
5.116
Servus zam! Ich hab in mein Canyon Strive von 2016 in Größe M jetzt einen FOX DPX2 eingebaut, so wie es Canyon bei den 2018er Modellen auch gemacht hat (bei mir ist es Fox Tune ID DG82, original ist glaub ich DGYX, sollte aber die selben Abmessungen haben). ABER: Der Ausgleichsbehälter berührt beim einfedern den Carbon-Rahmen. Hab Angst, dass wenn ich richtig tief einfedere, dass mir entweder der Ausgleichsbehälter am Dämpfer abreißt, oder noch schlimmer der Carbon-Rahmen springt. Wie ist das bei euch? Berührt der Ausgleichsbehälter am Dämpfer auch den Rahmen? Das kann doch nicht ernsthaft von Canyon so gedacht sein… :ka:
Umdrehen, dann sollte es passen.

Siehe hier auf dem Mini Bild. Beim aktuellen Strive ist der Dämpfer so wie bei dir eingebaut, beim alten anders herum.

1B867988-F76A-4A8F-B6E5-FDBA2F47C475.jpeg
 
Dabei seit
31. März 2013
Punkte Reaktionen
5.116
Dabei seit
10. April 2018
Punkte Reaktionen
6
Hab bei Canyon angerufen, die sagen die Rahmen sind baugleich. Und der Dämpfer entspricht genau den Abmessungen wie die von Canyon verbauten. Wollt jetzt mal hören, ob das bei euch auch so knapp verbaut ist. Er hat definitiv Rahmenkontakt..
 
Dabei seit
29. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
504
Welche Rahmengröße hast du denn?
So wie das für mich auf den Bildern aussieht, ja schon einmal eine deutlich kleinere als das Bike auf dem letzten Pressebild, das du hochgeladen hast.
Sicher dass Canyon damals das 18er Modell mit dem Dämpfer überhaupt in allen Rahmengrößen verkauft hat?
 
Dabei seit
10. April 2018
Punkte Reaktionen
6
Da könntest du natürlich recht haben. Mein Bike ist M. Ob der Dämpfer mit allen Rahmengrößen verkauft wurde weiß ich ned, werd ich mal nochmal nachfragen. Danke für den Hinweis. Ich geb Bescheid, wie die Sache ausgegangen ist. Vg
 
Dabei seit
10. April 2018
Punkte Reaktionen
6
Hast du den Dämpfer wie von mir erwähnt schon mit Piggy oben versucht?
Der Hub ist bei meinem identisch mit dem auf dem Bild, das hab ich vorher abgecheckt bevor ich mir den Dämpfer geholt hab. Ich hab sogar mit Fox telefoniert, die haben mir auch bestätigt, dass der Dämpfer im wesentlichen der Selbe ist wie in dem Enduro-Test. Sonst hätte ich ihn mir nicht gekauft. Was meinst du mit Piggy? Umdrehen oder wie?
 
Dabei seit
10. April 2018
Punkte Reaktionen
6
Top, ich probier’s. Muss ich nur erst wieder Werkzeug organisieren bzw. zum Shop. Hätt mir das ganze Unterfangen leichter vorgestellt, jetzt muss ich wieder zum Shop und die Buchse auf der einen Seite rauspressen und in die andere einsetzen lassen. Naja, was soll’s..
 
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte Reaktionen
7.786
Auf der einen Seite musste so ne Metallöse eingedrückt werden. Das geht leider ned ohne Werkzeug wenn ich sie wieder tauschen mag..
Was hast n du für Komische Fox Buchsen?
Normal bestehen die genau aus diesen Teilen
911020


Links und rechts vom Dämpferauge sitzt diese "dicke schwarze" Scheibe (kann auch deutlich dicker sein). Nimmt man die hab. kommen die 2 O-Ringe (pro Seite einer) raus. Die abnehmen. Danach steckt nur doch die Hülse (größtes Teil hier im Bild) in den Buchsen drin. Die einfach raus drücken. Die Teflonbuchsen kann man drin lassen.
Am ende alles Rückwerts zusammen bauen.
Dazu brauch man definitv kein Spezialwerkzeug. Maximal nen Hammer (Gummi oder Kuststoff) und vielleicht noch was, um auf die Hülse raus zu klopfen.
 
Dabei seit
10. April 2018
Punkte Reaktionen
6
Servus, hier das Bild von meinem alten Dämpfer. Da ist die feine silberne Buchse drin. Die muss oben in die Dämpferaufnahme. Unten ist er so wie von dir beschrieben.
 

Anhänge

  • 7FB937C5-A539-48F2-95E2-2D2F9CC73854.jpeg
    7FB937C5-A539-48F2-95E2-2D2F9CC73854.jpeg
    616,8 KB · Aufrufe: 444
  • 18A03A6F-8378-4D59-9F03-9D40FBC22F38.png
    18A03A6F-8378-4D59-9F03-9D40FBC22F38.png
    836,5 KB · Aufrufe: 355

write-only

Chef, der Mann kann nicht lesen!
Dabei seit
19. März 2018
Punkte Reaktionen
3.182
Ort
Stuttgart
Piggy oben geht nicht, schon getestet in meinem 2018er Strive Größe M ;) Da schlägt der Lockout Hebel an der Wippe an.
Umgedreht passt es ganz gut, nur bei den S Rahmen wurde 2018 der DPS ohne Piggy verbaut. Bist du 100% sicher das es der M Rahmen ist?
 
Dabei seit
15. März 2016
Punkte Reaktionen
11
Wurde das Strive 2016 nicht mit "normaler" und mit "Race-Geo" gebaut, in 2018 dann nur noch mit der Race-Geo? Wenn du das normale hast, könnte evtl. auch da das Problem mit den fehlenden 1-2 Milimetern liegen.
 

write-only

Chef, der Mann kann nicht lesen!
Dabei seit
19. März 2018
Punkte Reaktionen
3.182
Ort
Stuttgart
Wurde das Strive 2016 nicht mit "normaler" und mit "Race-Geo" gebaut, in 2018 dann nur noch mit der Race-Geo? Wenn du das normale hast, könnte evtl. auch da das Problem mit den fehlenden 1-2 Milimetern liegen.
Das kann natürlich sein, die normale hatte glaube ich etwas weniger Reach.

Hier nochmal der umgedrehte DPX2

Oh, und wenn ich mir die Tabelle auf Seite 1 so anschau
sieht das aus als ob der M in Regular verdächtig ähnliche Geometriedaten zum S in Race hat :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. April 2018
Punkte Reaktionen
6
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. April 2018
Punkte Reaktionen
6
Wenn ich mir den Test hier ansehe war 2018 das mit dem DPX2 ausgestattete Bike eben nicht die Team Version (also kurzer Reach, oder?):

Was mich echt nervt ist das ich mit Canyon telefoniert hab, bevor ich mir den Dämpfer gekauft hab. Eben um sicher zu gehen, dass alles passt...
 
Oben Unten