Canyon Torque 2018, 2019

SCM

Waldschrat
Dabei seit
13. April 2007
Punkte für Reaktionen
1.862
Also gesten konnte ich nicht fahren, weil der Park wegen Waldbrandgefahr gesperrt war.
Bin also eine Tour gefahren und muss sagen das das Capra doch eher bescheiden ist zum Touren fahren.
Die 170mm Kurbel und der steile Sitzwinkel sind besonders beim Klettern einfach schlecht.
Hab den Sattel so weit Hinter geschoben wie es geht, dann war es besser.

Heute dann der Bikepark Test.
Fazit: Torque wird Morgen abbestellt :o

Das Ding ist ein richtiges Bügeleisen.
Die ersten 0-130mm Federweg nutzen Dämpfer und Gabel sehr großzügig ohne dabei jemals bei Sprüngen voll durch zuschlagen.
Viel besser als das straffe Fox Fahrwerk vom Jeffsy.
Die Gabel steht trotzdem angenehm hoch im Federweg.

@SCM
Ich konnte nichts überdämpftes feststellen am Dämpfer. Der geht weich wie Butter.
Setup war 150psi - 1 Volumenstück - Rebound von Schnell auf Langsam 3-5 Klicks.
Ich wiege mit voller Ritterrüstung ca. 83 Kilo.

Alle die hier noch warten viel Glück.
Das Torque ist ein geiles Bike, aber ich bezweifle das Canyon selbst im September die Liefertermine bei Allen Bestellungen einhalten kann.
Ich hatte mich wirklich aufs Torque gefreut, aber nun kommt halt das Capra mit nach Österreich :)
Ich bin jetzt auch an einem Punkt angelangt, an dem ich mit dem Fahrwerk wirklich zufrieden bin:

84 Kg all in
Rahmengröße L
Super Deluxe RCT

2 Token
205 PSI = ca. 28% SAG
Zugstufe 2 Klicks zu
Druckstufe 3 Klicks zu

Läuft schon wirklich sehr gut, macht nicht früh dicht und vor allem ist mit der Kombination aus Token und Druck der "Popp" da, den der Hinterbau vorher nicht hatte. Eventuell experimentiere ich noch etwas mit mehr Druck.
 
Dabei seit
5. März 2017
Punkte für Reaktionen
1.453
Standort
Hüfingen
Dabei sollte gerade dabei ein steiler Sitzwinkel von Vorteil sein.
Ich kenne viele die bei steilen Stücken zur Sattelspitze rutschen, den umgekehrten Fall habe ich noch nie erlebt......
Ich habe lange Beine.
Bei einen steilen SW müssten die Kurbeln schon 185mm lang sein.
Mit den 170mm Kurbel bekommt man so überhaupt keinen Druck auf die Pedale bei Klettern.
Das ist dann einfach nur anstrengend und Kräfte zerrend.
Dieses ganze "Wir wollen steile SW haben" Gehabe kann ich nicht verstehen.
Bei 175er Kurbel ist mein idealer SW um 72-73°. Ich würde mir nie und nimmer ein Rad mit 78° SW kaufen.
 
Dabei seit
9. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
7
Ahoi in die Runde!

Bin seit heute stolzer Besitzer eines Torque CF 8.0. Letzte Woche Dienstag ab Lager bestellt, heute war es dann da. Sieht wirklich sehr schick aus, bin echt gespannt wie es sich auf dem Trail macht.

Da ich zum ersten Mal ein Bike mit Plastik Rahmen habe, gleich mal eine Frage in die Runde:

Das Oberrohr ist schwarz glänzend so wie ich es mir vorgestellt habe, allerdings nur bis so ca 10 cm vor dem Vorbau. Ab da sieht das ganze dann mehr nach Carbon raw aus. Ich hoffe auf dem Bild kann man erkennen was ich meine. Ist das bei euch auch so?! Denke und hoffe ja dass das nur ein optischer Effekt ist?! Also nix wo man sich sorgen machen müsste?!

Anhang anzeigen 757077
Sieht bei mir exakt gleich aus. Habe auch das CF 8.0.
 

harryhallers

Ride on
Dabei seit
21. März 2003
Punkte für Reaktionen
175
Standort
Burgwedel
Mit wie viel PSI fahrt ihr den FOX X2 Dämpfer?

Fahre gerade bei 185 PSI / 30% SAG (85kg) aber habe das Gefühl, dass ich schnell durch den Federweg rausche. Die anderen Einstellungen sind noch laut Empfehlung.

Einen harten Einschlag habe ich nicht wahrgenommen aber habe das Gefühl, es fehlt die Reserve.

Wie ist euer Eindruck und Setup?
Schafst Du es 100% zu nutzen? Ich komme nur auf 80% und bin am überlegen ob ich was falsch eingestellt habe .
 

harryhallers

Ride on
Dabei seit
21. März 2003
Punkte für Reaktionen
175
Standort
Burgwedel
Ja, bei mir sind es 100%.
Bendenke, das der Hub auf 70mm begrenzt ist und nicht komplett eintauchen kann.
Okay das wußte ich nicht. Ich dachte immer der Dämpfer würde die gesamte Länge nutzen. Dass muss ich mal messen bei mir. Ist das bei der Gabel genauso? Oder kann man das durch die Volumenspacer ändern?
 
Dabei seit
21. Februar 2013
Punkte für Reaktionen
17
Guten Abend Leute,

Canyon hat es sich mit mir nach vielen erfolgreichen Jahren, vielen gekauften und weiterempfohlenen
Fahrrädern verspielt.

Torque cf8 vor guten vier Wochen bestellt; Versanddatum 30.07. - 03.08. so weit so gut.
Gestern, 31.07. kam die 1. Mail: "Sorry, bla bla." Neues Datum Anfang September.
Wenige Sekunden!! später kam eine 2. Mail: "Sorry, bla bla" Neues Datum Anfang Oktober!!
Nach 40 Min in der Warteschleife an der Hotline bestätigt sich Oktober.
Es sind keine Torque Rahmen lieferbar. So, die Saison und anstehende und geplante Rennen/Events verpuffen mit dem Canyon.
Als Entschädigung wurden mir heute 100€ Rabatt und 40€ Warengutschrift für Canyoneinkäufe angeboten.
Finde ich ganz nett, ändert aber an Anfang Oktober nichts.
Finde die bei Bestellung angegebenen Versandtermin einen Witz.
Naja, mal wieder eine kleine, negative Anekdote.
Nun geht die ernst gemeinte Suche nach Alternativen los.
YT ist raus, persönliche Gründe.
SantaCruz wäre noch interessant.

viele Grüße
 
Dabei seit
5. März 2017
Punkte für Reaktionen
1.453
Standort
Hüfingen
Finde die bei Bestellung angegebenen Versandtermin einen Witz.
Ach ja.
Ich wollte Montag mein Torque abbestellen.
Bin aber einfach nicht dazu gekommen.
Warteschleife und so.
Jedenfalls als ich Dienstag gerade in der Schleife war bekomme ich auf einmal die Mail.
"Gute Nachricht. Deine Bestellung kommt früher als erwartet. Termin 6-10 Aug."

Ich dachte mir nur in dem Moment.
Wollen die mich verarschen.
Erst versichern die mir das es keine neuen Rahmen vor Sep. gibt und dann zaubern die doch irgendwo einen her?

Ich habs dann storniert.
Die Frau am Telefon meinte nur das in den letzten 2 Wochen einige storniert hätten.
 
Dabei seit
21. Februar 2013
Punkte für Reaktionen
17
Ach ja.
Ich wollte Montag mein Torque abbestellen.
Bin aber einfach nicht dazu gekommen.
Warteschleife und so.
Jedenfalls als ich Dienstag gerade in der Schleife war bekomme ich auf einmal die Mail.
"Gute Nachricht. Deine Bestellung kommt früher als erwartet. Termin 6-10 Aug."

Ich dachte mir nur in dem Moment.
Wollen die mich verarschen.
Erst versichern die mir das es keine neuen Rahmen vor Sep. gibt und dann zaubern die doch irgendwo einen her?

Ich habs dann storniert.
Die Frau am Telefon meinte nur das in den letzten 2 Wochen einige storniert hätten.
Oh man! Das ist doch das reine Pokerspiel!!
Zittern und drauf hoffen oder einfach stornieren.
Wann sollte es eigentlich kommen?
 
Dabei seit
21. Februar 2013
Punkte für Reaktionen
17
unfassbar.
Das aktuelle Lieferdatum für das CF8 ist, bei jetziger Bestellung, der 06.-11.08.
Ist das deren Ernst?? Und wir werden alle vertröstet, oder eher verspottet?!
 
Dabei seit
9. November 2011
Punkte für Reaktionen
1
Standort
München
Hallo zusammen,
an die paar wenigen, die das Rad schon haben:

Ich bin mit 179 genau zwischen M und L. Bin in Riva kurz auf einem L gesessen , da meinte der Canyon Mensch nur evtl. bissl lang. Konnte es aber leider nicht Probefahren.

@Itekei Du fährst mit 180 l, von einem mit 178 habe ich M gelesen. Klar immer auch personal Gusto, aber das Oberrohr kommt mir beim L dann arg lang vor, oder?

Gibts zufällig wen in München der das Rad schon hat und es zulassen würde mal drauf zu sitzen?

Würde es mir als Ergänzung zum Jeffsy29 holen.
 
Dabei seit
11. Juli 2002
Punkte für Reaktionen
166
Standort
Remshalden
@Itekei Du fährst mit 180 l, von einem mit 178 habe ich M gelesen. Klar immer auch personal Gusto, aber das Oberrohr kommt mir beim L dann arg lang vor, oder?
Ja, es ist lang. Wenn ich's nur im Park bewegen würde, täte ich glaube ich - rückblickend - lieber eins in M nehmen. Für Allrounder taugt es aber. ist eine kleine Umgewöhnung von der Geo auf alle Fälle von meinem Tues in L mit 2 cm weniger Reach.
 
Dabei seit
9. November 2011
Punkte für Reaktionen
1
Standort
München
Ja, es ist lang. Wenn ich's nur im Park bewegen würde, täte ich glaube ich - rückblickend - lieber eins in M nehmen. Für Allrounder taugt es aber. ist eine kleine Umgewöhnung von der Geo auf alle Fälle von meinem Tues in L mit 2 cm weniger Reach.
Ok. Danke für die Info.
Schwanke dann zwischen Torque in M oder L und capra in L als Ergänzung zum Jeffsy. Wird wohl darauf rauslaufen dass ich zumindest die Torques probefahren müsste. Beim Capra im L bin ich ziemlich sicher dass es passt. Reach zwar wie beim Torque aber in Summe ist es kürzer als Torque in L. Keine leichte Entscheidung;-)
 

SCM

Waldschrat
Dabei seit
13. April 2007
Punkte für Reaktionen
1.862
Hallo zusammen,
an die paar wenigen, die das Rad schon haben:

Ich bin mit 179 genau zwischen M und L. Bin in Riva kurz auf einem L gesessen , da meinte der Canyon Mensch nur evtl. bissl lang. Konnte es aber leider nicht Probefahren.

@Itekei Du fährst mit 180 l, von einem mit 178 habe ich M gelesen. Klar immer auch personal Gusto, aber das Oberrohr kommt mir beim L dann arg lang vor, oder?

Gibts zufällig wen in München der das Rad schon hat und es zulassen würde mal drauf zu sitzen?

Würde es mir als Ergänzung zum Jeffsy29 holen.
Definitiv L. Aber sowas von. Mit nem 35er Vorbau ist da dann auch gar nix lang, sondern alles genau richtig.
 
Oben