Canyon Torque 2022 - Review und Erfahrungsaustausch

Dabei seit
27. April 2011
Punkte Reaktionen
1.101
Ort
Wien
Yep, für mich macht’s nen Unterschied ob ich den richtigen XD Freilaufkörper bestelle oder den falschen.
In der Vergangenheit hatte die 1900er Serien von DT Swiss in der Regel nen 3-Pawl Freilauf und da der von Canyon verbaute FR560 eigentlich FR1950 heißt lag es nahe sich da rückzuversichern was sich Canyon letztendlich von DT Swiss hat bauen lassen.
OK. Hätte nicht damit gerechnet, dass es auf der Freilauf Seite einen Unterschied macht.
 
Dabei seit
16. April 2022
Punkte Reaktionen
1
Kleine Frage, Auf welches Problem stoße ich, wenn ich anstelle meines Fox X2 (250 x 70) eine Super Deluxe Coil in 230 x 60 installiere?

Canyon Torque AL 6.0 222 Rahmen
 

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.244
Ort
Hoxberg
Kleine Frage, Auf welches Problem stoße ich, wenn ich anstelle meines Fox X2 (250 x 70) eine Super Deluxe Coil in 230 x 60 installiere?

Canyon Torque AL 6.0 222 Rahmen
Die Geometrie ändert sich deutlich und dir fehlen grob 25mm Federweg.
Nebenbei beeinflusst du noch die Kinematik.
Is also völliger Nonsens.
 

Muscovir

Geometrics-Team
Dabei seit
8. Januar 2022
Punkte Reaktionen
308
Kleine Frage, Auf welches Problem stoße ich, wenn ich anstelle meines Fox X2 (250 x 70) eine Super Deluxe Coil in 230 x 60 installiere?
Wie mein Vorredner sagt; lass es. Das wäre völliger Unsinn.

Du würdest die statische Geometrie stark verändern, insbesondere den effektiven Sitzwinkel und Lenkwinkel abflachen und das ohnehin schon extrem niedrige Tretlager noch weiter absenken. Der Federweg würde sich außerdem auf etwa 145mm reduzieren.
 
Dabei seit
16. April 2022
Punkte Reaktionen
1
Ok, danke für deine Bestätigung. In 250 x 70 nicht leicht zu finden. Auf einer Verkäuferseite gibt es ein 250 x 72,5, ist diese Größe kompatibel?
 

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.244
Ort
Hoxberg
Ok, danke für deine Bestätigung. In 250 x 70 nicht leicht zu finden. Auf einer Verkäuferseite gibt es ein 250 x 72,5, ist diese Größe kompatibel?
Ja. Musste halt noch nen 2,5mm Spacer einsetzen. Letztendlich sind alle 250x75 und werden nur auf den jeweiligen Hub begrenzt. Ist bei nem Coil auch easy zu machen.
 
Dabei seit
28. Oktober 2020
Punkte Reaktionen
30
Ok, danke für deine Bestätigung. In 250 x 70 nicht leicht zu finden. Auf einer Verkäuferseite gibt es ein 250 x 72,5, ist diese Größe kompatibel?
2,5mm sind da durchaus noch Platz und sollte auch ohne weitere Arbeiten passen.

Bei mir geht’s heute eeeendlich das erste mal in die Berge und ich schaue mal was mein Rücken dazu sagt und wie es mit dem Bike läuft.

Die Vario Stütze von Canyon ist aber nicht sonderlich zuverlässig. Hat bei mir nun nach 250km durch Wald und Wiesen trails schon spiel nach vorne und hinten und Klackert.

Ich hoffe die OneUp 240 ist bald endlich mal verfügbar.

Jetzt geht’s aber erstmal an den Kalmit in der Pfalz, einen schönen Freitag euch.

2DB414E2-E630-4A5E-8CC2-0FADD54472F9.jpeg
 
Dabei seit
2. Juli 2005
Punkte Reaktionen
31
Ort
Nähe Erfurt
Ok, danke für deine Bestätigung. In 250 x 70 nicht leicht zu finden. Auf einer Verkäuferseite gibt es ein 250 x 72,5, ist diese Größe kompatibel?
Das musste ich auch erst lernen, dass der Unterschied zwischen dem ab Werk verbauten 250x70 DHX2 und den anderweitig erhältlichen 250x75 (oder 72,5) lediglich die Spacer sind...die es easy nachzukaufen gibt und relativ gut einzubauen gehen. Soll heißen, bei dem original verbauten DHX2 (250x70) sind schon zwei Spacer zu je 2,5mm drin.

Btw...ist mein erster Coil und bin bisher voll des Lobes. Das war garantiert nicht mein letzter. 😉
 

DennisMenace

Loud cassettes save lives.
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
3.159
Ort
Freie Seite des Limes
Das musste ich auch erst lernen, dass der Unterschied zwischen dem ab Werk verbauten 250x70 DHX2 und den anderweitig erhältlichen 250x75 (oder 72,5) lediglich die Spacer sind...die es easy nachzukaufen gibt und relativ gut einzubauen gehen. Soll heißen, bei dem original verbauten DHX2 (250x70) sind schon zwei Spacer zu je 2,5mm drin.

Btw...ist mein erster Coil und bin bisher voll des Lobes. Das war garantiert nicht mein letzter. 😉
Bei mir ist das derzeit zwar kein Thema, aber aus Neugier, wie sieht das aus? Sind das andere Federteller oder Anschläge auf der Kolbenstange? Hast du Fotos? Oder gibt es eine Anleitung?
 
Dabei seit
27. Juli 2021
Punkte Reaktionen
16
An die Cf8 bzw. coil Fahrer:
Klackert bzw. Klappert euer Dhx2 auch wenn ihr über grobe Passagen brettert? Habe die zwei Umdrehungen vorspannung eingehalten, trotzdem hört sich das an als hätt ich nen Sack Schrauben dabei 😅
Festgezogen usw. ist alles…
 
Dabei seit
2. Juli 2005
Punkte Reaktionen
31
Ort
Nähe Erfurt
An die Cf8 bzw. coil Fahrer:
Klackert bzw. Klappert euer Dhx2 auch wenn ihr über grobe Passagen brettert? Habe die zwei Umdrehungen vorspannung eingehalten, trotzdem hört sich das an als hätt ich nen Sack Schrauben dabei 😅
Festgezogen usw. ist alles…
Kurz gesagt nein, mein DHX2 ist absolut geräuschlos. Bist du dir sicher, dass deine Feder kein Spiel hat?? Ein Fehler könnte gewesen sein, das du zB nach einem Federwechsel die Vorspannung NICHT am Montageständer (Hinterbau ist entlastet), sondern bei stehendem Bike eingestellt hast....dann passiert es, dass die Feder Spiel bekommt wenn der Hinterbau während der Fahrt entlastet wird (Sprünge, Wurzeln usw). Das war für mich als Coil-Neuling die erste kleine Falle in die ich getappt bin. 😉

Achja, die empfohlene Range geht ja von 8 bis 26 Clicks. Ich lag irgendwo bei 14, bin mir nicht ganz sicher. Eine Umdrehung sollte 6 Clicks entsprechen.
 

lcs

Dabei seit
13. August 2020
Punkte Reaktionen
31
Bei mir ist das derzeit zwar kein Thema, aber aus Neugier, wie sieht das aus? Sind das andere Federteller oder Anschläge auf der Kolbenstange? Hast du Fotos? Oder gibt es eine Anleitung?

Ist ein Rockshox-Dämpfer, aber wird bei Fox genauso sein.
Der hat 72,5mm Hub und hat demnach eine 2,5mm Scheibe drinnen.
Sieht man auf dem Bild links neben dem vorgeschobenen Anschlagpuffer:
4E466060-270F-4C5A-8285-5422FAADCD9F.jpeg
 

DennisMenace

Loud cassettes save lives.
Dabei seit
13. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
3.159
Ort
Freie Seite des Limes
Ist ein Rockshox-Dämpfer, aber wird bei Fox genauso sein.
Der hat 72,5mm Hub und hat demnach eine 2,5mm Scheibe drinnen.
Sieht man auf dem Bild links neben dem vorgeschobenen Anschlagpuffer:
Anhang anzeigen 1464017
Top. Danke. Wenn man die selbst montieren will, muss man aber schon die Kolbenstange öffnen? Und vor allem hinterher alles entlüften, oder?
 
Dabei seit
2. Juli 2005
Punkte Reaktionen
31
Ort
Nähe Erfurt
Top. Danke. Wenn man die selbst montieren will, muss man aber schon die Kolbenstange öffnen? Und vor allem hinterher alles entlüften, oder?
Du meinst die Montage der Spacer? Die Spacer der aktuellen DHX2-Modelle sind zwei Halbringe die mehr oder weniger ohne großen Aufwand eingesetzt werden können. Bissl fummelig ist nur das Lösen der Inbusschrauben, aber selbst das geht mit viel Geduld bestimmt auch im eingebauten Zustand (noch nicht getestet).

Hier sieht man die "Spacerhälften" und die Inbusgeschichte...

IMG20220423125732~2.jpg
 

Muscovir

Geometrics-Team
Dabei seit
8. Januar 2022
Punkte Reaktionen
308
Wenn man die selbst montieren will, muss man aber schon die Kolbenstange öffnen? Und vor allem hinterher alles entlüften, oder?
Beim RockShox Superdeluxe Coil sieht es so aus als müsste man den Dämpfer öffnen um den Spacer auf die Kolbenstange schieben zu können.

Aber das entlüften (das man ja auch beim Ölwechsel machen muss) ist wirklich kein Drama. Wenn du dich bisschen auskennst und das passende Werkzeug hast, dann ist das gar kein Problem. SRAM hat im Download-Bereich ihrer Website eine super gute Anleitung dazu, extrem detailliert und sogar mit Auflistung jedes einzelnen Werkzeugs. Da wird jeder Schritt sehr genau erklärt. Das liebe ich an RockShox - sehr DIY-freundlich.
 

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.244
Ort
Hoxberg
Beim RockShox Superdeluxe Coil sieht es so aus als müsste man den Dämpfer öffnen um den Spacer auf die Kolbenstange schieben zu können.

Aber das entlüften (das man ja auch beim Ölwechsel machen muss) ist wirklich kein Drama. Wenn du dich bisschen auskennst und das passende Werkzeug hast, dann ist das gar kein Problem. SRAM hat im Download-Bereich ihrer Website eine super gute Anleitung dazu, extrem detailliert und sogar mit Auflistung jedes einzelnen Werkzeugs. Da wird jeder Schritt sehr genau erklärt. Das liebe ich an RockShox - sehr DIY-freundlich.
Ich hab den Kunststoffspacer einseitig durch geschnitten.
Geht problemlos drauf und bleibt auch dort…wo soll er auch hin?🤷🏼‍♂️😜
 
Dabei seit
30. Januar 2020
Punkte Reaktionen
381
An die Cf8 bzw. coil Fahrer:
Klackert bzw. Klappert euer Dhx2 auch wenn ihr über grobe Passagen brettert? Habe die zwei Umdrehungen vorspannung eingehalten, trotzdem hört sich das an als hätt ich nen Sack Schrauben dabei 😅
Festgezogen usw. ist alles…
Das könnte auch am radialen Spiel der Feder zum Alufederteller liegen (trotz der Vorspannung). Bei uns ist der Federinnendurchmeser etwas größer als der Telleraußendurchmesser an der Federaufnahme. Hatten gelegentlich Klackergeräusche und dann einfach mal Isolierband um den Federteller gewickelt. Ist schnell erledigt, man muss nur die Feder großzügig entspannen und kommt dann gut an die radiale Fläche des Tellers ran. Alternativ kann man auch einen dünnen O-Ring verwenden, dann muß aber alles ab wie beim Federwechsel.

Alles nur RADIAL (!) -- axial, d.h. in der "Arbeitsrichtung" der Feder liegt sie nach wie vor ohne etwas dazwischen am Teller an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Colonel Hogan

...surft Trails!
Dabei seit
27. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.244
Ort
Hoxberg
7EAFBD73-6860-43FF-A87E-4E0889D9372B.jpeg
B3D09277-0679-434C-BF0F-658C78422666.jpeg

Servus, dann mach ich hier jetzt mal ganz offiziell mit.
Heut bin ich endlich fertig geworden mit dem Umbau.
Bin auf die ersten Testfahrten außerhalb der Einfahrt gespannt.
Ich hab mich mit meinen 1,80m zu nem L Rahmen entschieden nachdem ich bei nem Kumpel ne kleine Probefahrt machen konnte.
 

Anhänge

  • 8718D191-0660-4191-A3D2-A175964038CD.jpeg
    8718D191-0660-4191-A3D2-A175964038CD.jpeg
    392,9 KB · Aufrufe: 45
  • 588732AB-0028-482A-8E5A-69DF25269EE8.jpeg
    588732AB-0028-482A-8E5A-69DF25269EE8.jpeg
    342 KB · Aufrufe: 37
  • 55D60774-2045-4BEF-92C5-61DA92C84934.jpeg
    55D60774-2045-4BEF-92C5-61DA92C84934.jpeg
    493,5 KB · Aufrufe: 47
Oben Unten