Canyon Torque EX 2013

Dabei seit
6. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
79
Standort
Frankfurt
Ich find das weiß/grün richtig gut :). Das Rad müsst ich mir auch mal live anschauen. Zum Glück kann man es gar nicht erst sofort mitnehmen ;-).
 
Dabei seit
16. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
0
Das weiße sieht echt besser aus als gedacht! Ich bin echt am zweifeln ob ich mir das Weiße anstatt das Schwarze hole!
 

h4wk

www.bruchpilot.eu
Dabei seit
1. August 2008
Punkte für Reaktionen
357
Standort
Schwarzwald
Da das schwarze eloxiert ist und das weiße "nur" lackiert hat Canyon mir die Farbentscheidung sehr leicht gemacht...

--> schwarz und fertig :)

Grüße
 
Dabei seit
10. Januar 2013
Punkte für Reaktionen
0
Was ist da der Unterschied? (Sorry kenne mich da nicht so aus)
Der eloxierte Rahmen ist besser gegen Steinschläge. Die "Lackschicht" ist härter und platzt bei Steinschlägen nicht ab. Zudem hat man beim weißen Rahmen (pulverbeschichtet) sehr schnell Schlieren am Oberrohr...sieht nicht so schön aus.
 
Dabei seit
18. März 2012
Punkte für Reaktionen
0
Was ist da der Unterschied? (Sorry kenne mich da nicht so aus)
das schwarze ist eloxiert bzw. anodisiert (ist das gleiche), Rahmengewicht bleibt quasi gleich

das weiße ist vermutlich gepulvert,
Macht den Rahmen schwerer (vielleicht 150 gramm kommt auch auf die Rahmengröße natürlich an),
jedoch umweltfreundlicher

Haltbarkeit kommt sehr auf die Qualität drauf an.
 
Dabei seit
6. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
79
Standort
Frankfurt
Na auf jeden Fall ist beim weißen noch ne Schicht Klarlack drauf. Und das ist die Sache: die Ano-Oberfläche kann man extrem schlecht reinigen. Ich habe jetzt das "icon grey" beim Nerve AL und bin froh drum, es reinigen zu können. Vorher beim Nerve MR ist der Schmutz nach dem Waschen jedesmal wieder sichtbar geworden ;-). Da musste halt immer mit Bürste dran.
 

rmfausi

Mitglied
Dabei seit
10. August 2008
Punkte für Reaktionen
194
Standort
Rhein-Neckar-Kreis
Wenn ich mir die zwei Bilder vom Gapstar anschaue und ich mutmaße mal dass das grün/weisse im Austellungsraum steht dann könnten die die grün/weiss bestellt haben vielleicht morgen oder übermorgen eine Mail von Canyon bekommen zwecks Lieferung. Könnte doch so sein, oder?
Mal schauen wenn die schwarz/roten an der Reihe sind.

Gruß rmfausi
 
Dabei seit
28. April 2012
Punkte für Reaktionen
0
Ich war letzte Woche Mittwoch bei Canyon. War zufällig in der Gegend und wollte sehen ob das Gapstar jetzt schon im Verkaufsraum steht. Tat es nicht! Das Vertride stand dort und das Trailflow glaube ich, aber kein Gapstar. Allerdings war das Trailflow in Weiß dort ausgestellt und ich fand es nicht schlecht. Habe es mir allerdings auch anders vorgestellt. Sorry das ich keine Fotos gemacht habe! Nicht dran gedacht.
Hoffen wir einfach mal weiter :daumen:
 
Dabei seit
16. Dezember 2012
Punkte für Reaktionen
0
@Miriquidibiker danke für die Auskunft: sah auch irgenwie nicht nach dem Ausstellungsraum aus und auf der Website steht auch nix!
 
Dabei seit
6. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
79
Standort
Frankfurt
@Niklas0: Hoffentlich hast du mich jetzt nicht genau falsch verstanden. Also schwarz anodisiert: ******* zu reinigen! Weiß mit Klarlack: Gut zu reinigen.

Das soll natürlich nicht hauptausschlaggebend sein aber für mich kommt nichts anodisiertes mehr in Frage, da kann das noch so robust sein ;-).
 
Dabei seit
9. April 2009
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Karlsruhe
Auch wenn mittlerweile das Interessen an Bildern vom Gapstar größer ist hier nochmal ein paar bessere Bilder von meinem Vertride von ner Tour am WE. Mit nem Fahrbericht kann ich leider nicht dienen, da ich bei dem ganzen Schneematsch und Glatteis nicht so fahren konnte dass die Qualitäten von dem Bike zum Tragen kommen...außerdem kommt mir nach dem Umstieg vom mitteklasse Racehardtail auf diesen Boliden sowieso alles saugeil vor :D (Außer dem Rollwiederstand und dem Vortrieb ;))





Eine Frage noch: Ich will mir ne Reverb Stealth nachrüsten, kann ich da irgendwas falsch machen bezüglich der Klemmung von dem Remote Hebel? Die gibts ja offenbar nur mit Matchmaker Schelle, damit hatte ich noch nichts zu tun und ich weis auch nicht wofür die speziell gut ist...passt das zu dem was an dem Bike am Lenker klemmt oder brauch ich irgenwas spezielles?
 
Dabei seit
19. Dezember 2010
Punkte für Reaktionen
33
Standort
Kölle
Mach bitte die blöde Frisbeescheibe weg!! ;)

Matchmaker ist für "fusionierte" Anbringung von Trigger + Remote an einer Befestigungsschelle....funzt nur bei SRAM gemeinsam.

Ansonsten gibts die Standardschellen...

Beste Grüße...nice Bike...
 

h4wk

www.bruchpilot.eu
Dabei seit
1. August 2008
Punkte für Reaktionen
357
Standort
Schwarzwald
@Krustenking danke für die Bilder. Kann es kaum noch erwarten, bis mein Alpinist endlich da ist. :)

Grüße
 

stromb6

Freak
Dabei seit
29. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
140
@Krustenking

Schönes Bike nur leider traurig, dass Canyon es mal wieder nicht geschafft eine Reverb am Vertride zu verbauen. Traumhaft auch die Kombi aus XTR Triggen und Avid Bremsen anstatt mal Shimano Bremsen mit Ispec an den Lenker zu schrauben. Aber Canyon ist in der Hinsicht scheinbar lernresistent, gleiches gilt für die Laufräder an den Bikes.
Aber so kannst du wenigstens selber noch am Bike rumbasteln.
 
Oben