Carbon Spezialisten gesucht! - Fehlerhafte Verarbeitung Carbon TREK Fuel EX 9.8??!??!

Registriert
27. Januar 2009
Reaktionspunkte
1
Ort
Salzburg
Hallo Zusammen,

als nettes Schnäppchen habe ich mir einen TREK Fuel EX 9.8 Rahmen neu mit Federelementen gekauft.

Beim Auspacken des Packets ist mir die Verarbeitung des Carbons ins Auge gefallen die ich durchaus fragwürdig finde. Die Spuren sind unter dem durchsichtigen Lack.

Ist die Verarbeitung fehlerhaft? Was denkt Ihr?







Beste Grüße und Danke für Eure Antworten

Kollins
 
Nach den Bildern zu urteilen, ist die Decklage nicht sauber verarbeitet. Da haben wohl die Chinesen-Kinder beim Laminieren etwas gemurkst. Wenn die Lagen darunter ok sind, ist das wohl unbedenklich.
 
Danke für die Antworten!

Ich muss aber sagen, dass ich von TREK etwas mehr erwartet habe...

Grade diese "Riefe" auf dem Unterrohr muss doch in der Qualitätskontrolle auffallen!
 
Hmmm lach, ja klar You get what you pay for it. Es ist aber nicht als B Ware verkauft worden. Ich werde mal mit dem Händler reden. Ich denke wir werden uns schon einig. ;-)
 
Passt vielleicht nicht ganz hierher, aber...

War das das Rahmen-Anbauteile Set ohne Laufräder und Schalt- Bremsgruppe von Fun Corner für 1699,-€ ?
Interessant, hatte auch überlegt den zu kaufen.
Empfand es aber nach langem Überlegen dann doch nicht mehr so preiswert.
Habe es mir so durchgerechnet, wenn ich die Teile nach Erhalt einzeln verkaufen würde und nicht auf die 1700€
kommen würde, lohnt es sich nicht. Und ich kam nach langem Überlegen darauf, daß die Einzelteile nicht den gezahlten Betrag einspielen würden.
Was wiegt der Rahmen eigentlich real? In welcher Größe hast ihn gekauft?
 
Hallo,

Ja genau, dass ist der Rahmen für 1700€. Ich hab den in 18,5 Zoll geordert und er wiegt mit den Federelementen 4,6 kg.

Sent from my RM-821_eu_euro2_268 using Tapatalk
 
Normal werden die Carbon Rahmen bei Trek Handgefertigt in USA, im Hauptquartier, steht so auch auf meinem Top Fuel Rahmen.
 
es werden nur eine hand voll rahmen von trek tatsächlich in den usa gefertigt. der großteil kommt aus taiwan.
wird aber im endeffekt keinen unterschied machen.

bestes zitat zu dem thema.
You may have heard that some of the carbon Trek uses is not able to be used in non-Nato countries – this is still true, and is one of the reasons Trek’s high end bikes are still made in the US
http://www.bikerumor.com/2013/03/11/factory-tour-trek-bicycle-companys-waterloo-headquarters-part-1/

wer's glaubt..
 
nicht hübsch, aber technisch IMHO unbedenklich. die oberste lage ist meist sowieso nur eine decklage, damit das ding hübscher aussieht, wenn sichtcarbon da ist. ähnliches, wenn auch nicht so ausgeprägt, habe ich auch schon an anderen rahmen gesehen. fahr und hab spaß damit
 
ist doch Garantie auf den Rahmen, ich würde mit dem Verkäufer und Hersteller in Kontakt treten und besagten Mangel hinterfragen . Bitte mal mitteilen was daraus wurde .
danke M.K.
 
Hallo, der Rahmen ist getauscht worden. Der Händler hat nach der Rücksendung die Aussagen die hier im Forum im großen und ganzen getätigt wurden geteilt. (Nur Optik nicht 100%io) Allerdings habe ich im tausch um einen schönen Rahmen gebeten und diesen bekommen. Interessanterweise steht jetzt nirgendwo mehr "Made in Taiwan"...

Sent from my RM-821_eu_euro2_268 using Tapatalk
 
hi, wollte bzw will mir den rahmen auch holen...hoffentlich bekomm ich dann nicht deine rücksendung :-D

Magst mal ein komplett bild hoch laden?
Wäre super...
 
Hey, wollte nachfragen, was ihr zu dem Spalt der so wie es aussieht mit Harz oder ähnlichem gefüllt is aussieht, ist das wohl bedenklich?
Ist unterm Oberrohr, also stört es mich optisch nicht!
 

Anhänge

  • 20140518_153706.jpg
    20140518_153706.jpg
    112 KB · Aufrufe: 12
  • 20140518_153719.jpg
    20140518_153719.jpg
    116 KB · Aufrufe: 17
Werde trotzdem zum Händler...
neben der Kabelführung scheint tatsächlich ein Riss zu sein.
Als Scratch Besitzer bin ich was Trek und Risse angeht leider schon geplagt...
 

Anhänge

  • 20140518_153706-1.jpg
    20140518_153706-1.jpg
    111,9 KB · Aufrufe: 17
Das ist doch nur in Klarlack bei zehnfacher Vergrößerung zu sehen. Aber mach mal und Berichte

Gesendet von meinem LG-D802 mit Tapatalk
 
Ich habe das gleiche Frameset gekauft. Auch hier sieht das Rad nicht "fehlerfrei" aus. Ich geh davon aus, dass der Rahmen einfach "Raw" ist und kein Sichtcarbon zum aufwüschen da ist.
 
die rahmen werden doch eigentlich in einer form gebacken, oder?

ich finde es dann eher bedenklicher das die rahmen "dellen" aufweisen, sieht man auf ALLEN bilder diese threads in den lichtspiegelungen....
 
Zurück
Oben Unten