Carbonda FM 936 Erfahrungsaustausch

Kann jemand Bremsscheiben empfehlen?
Bei mir soll es demnächst statt des Loamers einen weiteren leichteren LRS geben. An dem alten habe ich XT/CL Scheiben. Die Bremse ist eine Deore. Jetzt wollte ich mal 6 Loch statt CL nehmen. Was fahrt ihr so? Galfer, Trickstuff? Der neue LRS ist ein Elitewheels.
Galfer Wave 180 mit XT 2Kolbenbremse. Front Shimano sinter und hinten resin Beläge
 

Anzeige

Re: Carbonda FM 936 Erfahrungsaustausch
beim Carbonara habe ich zum ersten mal Galfer (6L, Wave) ausprobiert und mittlerweile kommen die auch auch die anderen wenn dort ein Wechsel ansteht.
Selbst am Enduro habe ich (hauptsächlich mangels Verfügbarkeit) von Trickstuff 203mm Dächle HD jetzt auf die Galfer Enduro gewechselt.
 
Kann jemand Bremsscheiben empfehlen?
Bei mir soll es demnächst statt des Loamers einen weiteren leichteren LRS geben. An dem alten habe ich XT/CL Scheiben. Die Bremse ist eine Deore. Jetzt wollte ich mal 6 Loch statt CL nehmen. Was fahrt ihr so? Galfer, Trickstuff oder etwas von Ali? Der neue LRS ist ein Elitewheels.
Storm SL von Magura. Leicht, günstig und 2mm dick
 
bis auf das etwas anderes klingende Geräusch beim Bremsen, habe ich bisher keine Probleme mit den Galfer Scheiben. Das Geräusch ist anfangs ungewohnt und fällt bei den 203mm auch mehr auf als bei den 180mm.
Bei den Dächle habe ich min. 2 Scheiben bei denen irgendwas mit der Zentrierung "schief" gegangen ist. Die haben einen minimalen Höhenschlag, der sich aber aufs bremsen nicht auswirkt. Sieht halt nur komisch aus wenn man "am Rad dreht" :D und hat mich bei der Ersten für >1 Stunde beschäftigt bis klar war, es ist die Scheibe und nicht die Nabe die da eiert ;) :lol:
Bremswirkung empfinde ich als vergleichbar, die Dächle HD sind gefühlt schneller eingebremst.
Bei den Galfer fällt mir immer wieder die perfekte Planheit auf. Die Dinger haben von Anfang an null Seitenschlag, auch nach >2000km und div. fliegenden Steinen oder fiesen Stöckchen nicht.
Da habe ich von Magura, Shimano, Trickstuff und Hope schon ganz anderes gesehen und das teils sogar frisch ausgepackt!

Seit Shimano die günstigen SLX (SM-RT66-L) in China fertigen lässt und die nun offenbar gestanzt sind, kommen die mir nicht mehr ans Bike. Das sieht nicht nur billig aus, sie taugen auch nichts mehr. Die sind nach 3-4 Touren wieder runter geflogen -> gegen Galfer getauscht ;)
Die alten SLX Scheiben waren ausgeschnitten, kamen aus Japan und jahrelang der P/L Kracher.

Meine letzten Magura Scheibe (Storm SL) habe ich auch gerade gegen eine Galfer Wave getauscht.
 

Anhänge

  • IMG_2418.JPG
    IMG_2418.JPG
    552,7 KB · Aufrufe: 159
Ich nehme für mich und schnelle FahrerInnenenenen nur noch die hier von Galfer:
https://r2-bike.com/GALFER-Bremsscheibe-Road-Fixed-Disc-Wave-6-Loch-180-mm

M. E. die schönste Scheibe auf dem Markt, leicht und bremst wie Sau. Am Gravel die 140er, am Hardtail die 160er, und sobald ich meine derzeitigen Scheiben am 936er zusammengebremst habe, kommen die in Version 180/160 drauf.

M. E. auch noch gut und günstig: https://r2-bike.com/JAGWIRE-Bremsscheibe-Sport-SR1-6-Loch
Du nimmst echt die Road!? o_O
 
Für Dich gibt´s ja auch noch solche 😜
https://r2-bike.com/BRAKING-Bremsscheibe-6-Loch-S3-Batfly-203-mm
https://r2-bike.com/GALFER-Bremsscheibe-MTB-Floating-Disc-Wave-V2-6-Loch-203-mm-rot

Floating-Scheiben von Braking hatte ich auch an meiner Benelli TNT, 2 davon nur vorne, da reicht schon ein vorsichtiges Fingertippen, und das Rad steht (kein ABS) 😉
die normalen 203er reichen mir völlig :aetsch:
für Floating Scheiben sehe ich beim MTB keine Vorteile, insbesondere nicht bei mir im Mittelgebirge mit max 500 Tiefenmeter am Stück.
Vor >20 Jahren an der ZZR600 waren die allerdings ein Gamechanger ggü den originalen von Kawa ;)

Du nimmst echt die Road!? o_O
guck dir den Spargel an, da würde ein Bierdeckel ausreichen ;) :D
 
Du nimmst echt die Road!?
Kloar! Bin ich aber nicht der einzige... die sind ein bissl ein Geheimtipp.
Bremst sensationell, kein Rubbeln und kein Quietschen...

Hatte bei meinen unzähligen Experimenten auch diese schon probiert: https://r2-bike.com/ASHIMA-Windcutter-Titannitriert-nitriert-180mm
Das wäre aber fast in´s Auge gegangen, wenn die heiss sind (das werden sie recht rasch), sinkt die Bremsleistung gegen null, kein Witz. Da musst glaub unter 50 Kg haben...
 
Stoppen die 73kg zuverlässig? Dann sind die so gut wie bestellt.
Ich würde sagen: ja! Wenn nicht, dann kaufe ich sie Dir ab.


Ich bin ungefähr Tonzones Gewichtsklasse. Aktuell vielleicht sogar noch etwas leichter.
Umso besser! Momentan bin ich noch 1,5 kg zu schwer, aber das ist seit Jahrzehnten mehr oder weniger jedes Jahr gleich - bis April bin ich wieder bei max. 66,6 Kg 😉
 
Gibt es einen direkten Link für die 12mm Wippe? Ich habe Carbonda angeschrieben aber noch keine Antwort erhalten. Oder hat einer eine übrig?
 
Ich nehme für mich und schnelle FahrerInnenenenen nur noch die hier von Galfer:
https://r2-bike.com/GALFER-Bremsscheibe-Road-Fixed-Disc-Wave-6-Loch-180-mm

M. E. die schönste Scheibe auf dem Markt, leicht und bremst wie Sau. Am Gravel die 140er, am Hardtail die 160er, und sobald ich meine derzeitigen Scheiben am 936er zusammengebremst habe, kommen die in Version 180/160 drauf.

Hast du Erfahrung mit dem CL Adapter an der Road-Fixed? Ich habe zwar schon Shimano Scheiben hier liegen, aber IceTech Freeza sind zwar einigermaßen leicht, aber halt nicht schön. Außerdem habe ich mit Galfer an Formular Cura super Erfahrungen. Der CL Adapter hat natürlich auch nochmal Gewicht...
 
Hallo in die Runde.
Ich habe mir damals im Abverkauf bei Fahrrad.de das Vitus Rapide FS gegönnt. Das Rad habe ich komplett zerlegt und neu nach meinem Geschmack mit u.a. einer 120er SID aufgebaut. Hinten werkelt der originale sidluxe-Dämpfer mit dem OEM Remote-Lockout.

Meine Frage: Benötige ich für die 120mm Wippe von Carbonda auch einen anderen Dämpfer? Falls ja, würde ich den Umbau aufgrund des toll funktionierenden Lockouts nicht machen. Kann ich davon ausgehen, dass die Wippe auch an das Vitus passt?

Vielen Dank für eure Hilfe :)
 
Wenn hier jemand noch mal was bei Carbonda bestellt, wäre es vielleicht möglich mir eine 120mm Wippe mit zu bestellen? --> bitte PM
 
Zurück
Oben Unten