Carbonda FM 936 Erfahrungsaustausch

Dabei seit
12. November 2012
Punkte Reaktionen
36
Ort
Jena
Oh man Schicke Räder 🤤
bei mir gehts auch bald los mit aufbauen...Dämpfer ist heute gekommen Deluxe Ultimate
dazu gleich ne Frage der Dämpferbolzen hat welche Maße? Der soll ja nicht der haltbarste sein den würde gerne direkt tauschen beim aufbau
 

NoStyle

Hard funkin´ Kraut
Dabei seit
22. November 2004
Punkte Reaktionen
630
Ort
Köllefornia
Hallo zusammen. :)

Mal eine Frage an die Ican S3 Besitzer: Passt ein 165x45 Dämpfer definitiv bei Größe L?
Ausserdem würde mich interessieren ob man diesen Rahmen nicht auch über Carbonda beziehen kann? Flybike (die eigentliche Manufaktur) bietet diesen Rahmen zumindest noch mit älterer(?) Geometrie als FM1106 an ...
 

vw155

zu nichts zu gebrauchen
Dabei seit
8. April 2008
Punkte Reaktionen
321
Ort
Pirna
Hallo zusammen. :)

Mal eine Frage an die Ican S3 Besitzer: Passt ein 165x45 Dämpfer definitiv bei Größe L?
Ausserdem würde mich interessieren ob man diesen Rahmen nicht auch über Carbonda beziehen kann? Flybike (die eigentliche Manufaktur) bietet diesen Rahmen zumindest noch mit älterer(?) Geometrie als FM1106 an ...
165x45 passt. Der Hebel am Rockerarm des S3 ist etwas länger und damit ändert sich das Hebelverhältnis. Es stößt nichts an und hat noch Luft.

Wenn ich den Aufkleber im Rahmen richtig deute, ist der Ican S3 ein FM 936 Hauptrahmen (steht im Steuerrohr weiter oben) mit einem FM 1106 Hinterbau (siehe Aufkleber).

Ob ICAN die Dinger von Flybike bezieht oder selber baut wäre noch interessant zu wissen.

Frag doch mal nach bei Carbonda!
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    183,2 KB · Aufrufe: 178
Zuletzt bearbeitet:

NoStyle

Hard funkin´ Kraut
Dabei seit
22. November 2004
Punkte Reaktionen
630
Ort
Köllefornia
165x45 passt. Der Hebel am Rockerarm des S3 ist etwas länger und damit ändert sich das Hebelverhältnis. Es stößt nichts an und hat noch Luft.

Wenn ich den Aufkleber im Rahmen richtig deute, ist der Ican S3 ein FM 936 Hauptrahmen (steht im Steuerrohr weiter oben) mit einem FM 1106 Hinterbau (siehe Aufkleber).

Ob ICAN die Dinger von Flybike bezieht oder selber baut wäre noch interessant zu wissen.

Frag doch mal nach bei Carbonda!
Super - ich danke Dir. :daumen:
Ich denke mal das dürften beim Ican dann zwischen 110 und 115 mm FW ergeben.
Jepp, ich werde Carbonda dewegen am WE mal anschreiben. Kann sein dass ich mich natürlich täusche, aber die Abwicklung dort durch Mrs. Wing scheint wohl einfacher und reibungsloser zu laufen. Dazu gibt es noch die Option auf X-Fusion Dämpfer, Steckachse, Steuersatz, Farbe usw. ... da werde ich bei Ican auf Anhieb nicht fündig ...
LG
 
Dabei seit
1. September 2002
Punkte Reaktionen
504
Ort
Nürnberg
So geil die Bikes, da kann ich es kaum erwarten.

Heute hab ich schon mal eine blaue SID Ultimate, den Deluxe Ultimate in 165x42,5 und eine E13 XCX mit 36er Blatt bestellt.

Bin aber leider unsicher ob Größe L ein Fehler war... Überlege nochmal umzubestellen.
 

NoStyle

Hard funkin´ Kraut
Dabei seit
22. November 2004
Punkte Reaktionen
630
Ort
Köllefornia
Also, ich bin 180 cm groß, 84 cm Schrittlänge, eher lange Arme und würde bei dem Rahmen auf L gehen, mit 35er Vorbau. Für Touren und permanentes Auf und Ab wäre mir M zu kompakt im Oberrohr und ich möchte keine Vorbauten länger als 40 mm fahren. Aber da ist jeder anders ...
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
5.549
Ort
Allgäu
So der S-Rahmen für meinen BikeBuddy ist bestellt.
@Donnerbolzen Danke für die Hilfe :daumen:

S-Rahmen sind aktuell in normal und leicht nur als BB92 lagernd. Alle anderen Größen sind mit BSA-73 lagernd.
 
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte Reaktionen
2.380
Ort
Wien
Danke für die Vorlage.
Hab alles gerade so in die Email die neben dem Rahmen rechts steht gepackt, denke ist ja die richtige Kontaktadresse, oder liege ich daneben.
Wird ein S werden nach Rücksprache mit meinem BikeBuddy.

Richtig gelesen bei 168cm? Bin 170 und kann mich auch nicht so richtig entscheiden zwischen S und M, tendiere aber zu S.
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
5.549
Ort
Allgäu
Richtig gelesen bei 168cm? Bin 170 und kann mich auch nicht so richtig entscheiden zwischen S und M, tendiere aber zu S.
Ja das S bei angeblich 1,68m von ihm. Hast ja vermutlich schon gelesen die erste Seite

Hab mal hier den Vergleich von seinem 17" Cube HT, sein Levo in M und nun das Carbonda.
Vergleich Bikes.png
schwarz Carbonda S mit 60mm Vorbau, 0° Neigung, Lenker 10 Rise
grün Cube 17" mit 85mm Vorbau, -10°, Lenker 10° Rise
rot Levo in M mit 60mm Vorbau, 0° Neigung, 10mm Spacer unter Vorbau und Lenker 10 Rise
Er hatte auch mal ein LV 301MK10, egal was ich mache, es ist jetzt bereits das längste Bike.

Hier mal der Vergleich Cube grün, Carbonda S blau, Carbonda M mit 45mm Vorbau grau.M VS S Carbonda.png

Ist aber etwas mit Vorsicht zu genießen, da alles nur eff. Sitzwinkel sind und keine realen Sitzwinkel auf Sitzhöhe. Die 120mm Gabel ist eingerechnet.
 
Dabei seit
17. August 2004
Punkte Reaktionen
403
Ort
Mainz
Servus, bin dann auch mal dabei, gestern bestellt und bezahlt, wie immer war der Austausch mit Wing schnell und sehr professionell.
Einen Dämpfer hab ich schon bestellt und sonst noch ein paar Teile, wobei alles auch andere auch noch im Bestand vorhanden ist. Könnt ihr mir noch die Steuersatzmaße geben, wahrscheinlich 41 oder 42 für die obere Lagerschale, ich habe es aber nirgends definitiv gefunden…
Danke und Grüße
Thomas
 

tonzone

Lieber auf- wie erbrechen!
Dabei seit
3. August 2015
Punkte Reaktionen
768
Ort
Dornbirn
Sagt's a mal: Wie is das bei euch mit der Tretlagerhöhe? Ich hatte das zwar auch schon gelesen, aber jetzt tatsächlich auch auf ein, zwei kurzen Testrunden (meine finaler LRS fehlt noch) auch schon gleich mehrere Kurbel-Aufsetzer, die ich so nicht erwartet hatte.
Ich würde sagen, das ist "normal". Mit dem Spark RC sitze ich auch immer wieder mal auf. Interessant: bei meinen Testfahrten mit dem Carbondy bin ich an einer Stelle exakt dort aufgesessen, wo ich mit dem Spark auch fast jedes Mal kurz drüberrumple. Mit dem Scott ist's aber fast ein bissl blöder, weil Schaltzug und die Bremsleitung unten durchgehen und nicht wie beim FM oben am Dämpfer vorbei.


Welche Dämpfer harmonieren denn gut mit dem Rahmen bzw. werden den "Möglichkeiten" des Rahmens gerecht.
Gleiche Frage zu 120er-Federgabeln an der Front.
Möchte eine Lanze erbrechen für DT Swiss. Meinen Auftrags-FM habe ich mit F232 und R535 aufgebaut, es war ihr Wunsch. Die 3-stufige Remote ist absolut fantastisch und m. E. harmonischer als am Spark (Fox/SID RLC). Man kommt vielleicht nicht ganz an das Gewicht der SID Ultimate ran, aber gefühlt ist die F232 straffer und steifer. Sie dürfte around 150g schwerer sein als die SID mit Race Day Kartusche. Wenn man auf Remote verzichtet, könnte man als Dämpfer natürlich auch den R232 statt des R535 nehmen.

Größe... die Auftraggeberin ist knapp 1.70, ich selbst 1,73. M ist m. E. absolut perfekt mit 50er-Vorbau, auch wenn S für uns "Bodensurrer" ganz sicher auch sehr gut zu fahren wäre. M ist aber bei längeren Touren entspannter, und die Sitzposition ist m. E. immer noch recht race-orientiert. Der Sattel ist aber recht weit vorne, das haben wir aber auch bei den Scales und Sparks (dort mit 70er-Vorbau) auch.
 

Anhänge

  • IMG_0937.jpeg
    IMG_0937.jpeg
    678,5 KB · Aufrufe: 144
  • IMG_0979.jpeg
    IMG_0979.jpeg
    517,9 KB · Aufrufe: 111
  • IMG_0960.JPG
    IMG_0960.JPG
    600,9 KB · Aufrufe: 98
  • IMG_0957.JPG
    IMG_0957.JPG
    571,1 KB · Aufrufe: 108
  • IMG_0926.JPG
    IMG_0926.JPG
    515,7 KB · Aufrufe: 120
Dabei seit
4. September 2012
Punkte Reaktionen
815
Find's btw spannend, wie viele das doch eher so in Richtung Rennfeile sehen/bauen. Ich hab bisher auch nur mit 2,25ern Runde gedreht, verspüre aber ein großes Bedürfnis nach dickeren Pellen. Pack ich den gleichen LRS wieder ans HT, is alles gut.
 
Dabei seit
21. November 2008
Punkte Reaktionen
1.403
Ort
55234 Bermersheim
Find's btw spannend, wie viele das doch eher so in Richtung Rennfeile sehen/bauen. Ich hab bisher auch nur mit 2,25ern Runde gedreht, verspüre aber ein großes Bedürfnis nach dickeren Pellen. Pack ich den gleichen LRS wieder ans HT, is alles gut.
Ich finde, das 2,25er oder 2,35er für das Bike vollkommen ausreichen.
Wenn ich "ballern" möchte nehme ich das Jeffsy.
Mit dem FM936 geht aber trotz 2,25er Reifen einiges.
Man muss halt mehr auf die Linienwahl achten.
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
5.549
Ort
Allgäu
Erste Schwachstelle entdeckt und beseitigt.
Die obere Dämpferbefestigung (Bolzen) taugt nichts. Das Material ist sehr weich und Verschleißt sehr schnell.
Habe mir von Titanium Planet eine Achse und Schrauben bestellt.
Nebeneffekt: Minus 11 Gramm und schöner😉
Glaube du hast es schon mal geschrieben, was für Abmessungen hat der Bolzen denn man braucht? Werden den gleich bestellen. Da ja Antrieb noch 2-3 Monate braucht werden Bremsen, Züge und der Bolzen verbaut bis dahin.

Hab noch matte Folie da die werden wir auch mal drauf machen an ein paar Stellen.
 
Dabei seit
4. September 2012
Punkte Reaktionen
815
@Orby 40mm waren's

@Donnerbolzen Dauerte die Lieferung des Teilchens bei dir auch so ewig? Meine hängt jetzt laut tracking seit 10 Tagen in Frankreich rum...hatte es schon fast vergessen, dass ich das bestellt hatte ;)
 
Dabei seit
21. November 2008
Punkte Reaktionen
1.403
Ort
55234 Bermersheim
@Orby 40mm waren's

@Donnerbolzen Dauerte die Lieferung des Teilchens bei dir auch so ewig? Meine hängt jetzt laut tracking seit 10 Tagen in Frankreich rum...hatte es schon fast vergessen, dass ich das bestellt hatte ;)
Ich hatte den Bolzen direkt bei Titanium Planet in der Schweiz bestellt.
Lieferzeit glaube ich war 4 Tage.
 
Oben