• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

CB Mallet-ähnliche Pedale für SPD

Dabei seit
18. September 2012
Punkte für Reaktionen
233
Standort
HanGover
Hey,
Ich hatte im "Brauchbare Enduro-Teile" Thread schonmal gefragt, da ging es aber leider unter.
Ich suche ein Pedal ähnlich den Crank Brothers Mallet, nur halt für SPD. Also ein Flatpedal mit Klickfunktion.
Ins Auge gesprungen sind mir da zum einen die Funn Mamba:
http://www.chainreactioncycles.com/de/de/funn-mamba-two-side-clip-mtb-pedale-/rp-prod122714

Hat die zufällig jemand und kann berichten?

Desweiteren diese hier:
http://www.hibike.de/shop/product/p1363915825687a620211033d175bdaac/HT-DH-Race-X1-Pedale.html
Die haben aber soweit ich das sehe wieder ein eigenes Cleat-System, oder?
 
Dabei seit
18. September 2012
Punkte für Reaktionen
233
Standort
HanGover
Ich habe die Funn Mamba jetzt geordert und teste seit 2 Wochen.
Bislang find ich sie gut - allerdings wirken sie riesig, wenn man von den kleinen SPD Pedalen kommt...
 

slowbeat

Trail Surfer
Dabei seit
26. März 2007
Punkte für Reaktionen
1.047
Bin ich der Einzige, der sich fragt, wie man den Fuß rausdrehen soll, wenn die Pins in der Sohle eingegraben sind?
 
Dabei seit
29. September 2006
Punkte für Reaktionen
47
hi, die zufällig jemand die xpedo pedale in verwendung?
bin auf der suche nach einer bezugsquelle für europa und würde mich für erfahrungsberichte interessieren
 
Dabei seit
11. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
95
Kannst du inzwischen mehr zu deinen Erfahrungen mit den Mamba erzählen?
Für mich waren die Mambas im Vergleich zum XT Trail Pedal nichts,
in der leichtesten Einstellung kommt man noch zu schwer raus.

Ab Dezember kommen die neuen Shimano Saint Pedale SPD,
die könnten was werden...

 

Alpinum

Ride, eat, sleep, repeat
Dabei seit
23. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
1.430
Fahre zwischendurch Nukeproof SPDs, das Horizon CS. Fühlen sich gut an mit Mavic Schuhen. Konnte keinen Unterschied zu XT rsp. XTR, beide Trail Version, wenn eingeklickt, feststellen. Ausgeklickt fand ich den 'Halt' geringfügig besser beim Horizon.

Davon gibts noch die fettere CL Version, vermutlich recht nah an dem was Du suchst.
Nuke pook
Mit CrMo und Ti Achsen.

Ich habe das Pedal jedoch noch nicht viel benutzt, da ich beim langhubigen Bike fast nur Platform fahre und an allen anderen Bikes eben XT/XTR Trail. Wie die Haltbarkeit ist weiss ich (noch) nicht.
 

Alpinum

Ride, eat, sleep, repeat
Dabei seit
23. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
1.430
Das Frage ich mich auch immer wenn ich andere Leute mit Mallets sehen. Ich scheine der einzige zu sein der die Pins entfernt hat.
Kommt wohl sehr auf die Sohle an. Ich hatte früher als ich mir noch CB antat, nie Probleme raus zu kommen. Weder mit Mavic, noch mit Supplest oder Spezi Schuhen. Pins waren immer drin. Dies beim alten Mallet Modell.
 
Dabei seit
7. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
136
Standort
Kirchheim unter Teck
Zum Funn Mamba:

Hab's seit ein paar Wochen. Schön gemachtes Pedal würde ich sagen. Sehr groß, was mir taugt. Die Pins sind aus Alu und sehr kurz. Wenn sie in die Sohle beißen sollen, dann muss das Cleat schon tief im Schuh versenkt sein. Die Pedale machen nur Sinn in Kombination mit DH Klickschuhen a la 5.10. Die Pins lassen sich teilweise nur von oben einschrauben. Wenn man da längere oder welche aus Stahl haben möchte muss man gucken was passt.

Durch die Breite des Pedals hat man nicht so das Gefühl auf einem Punkt zu balancieren wie bei kleinen Klickpedalen. Mir ist das sehr angenehm, da ich so weniger damit rechnen muss, im Absprung oder bei Landungen versehentlich auszuklicken.

Ich hab die One Side Version. Ist also auf einer Seite ein normales Flatpedal. Ich weiß das ist völlig blöd und uncool - mir egal, es taugt: Mit genannten Schuhen kann man auf der Flat-Seite tatsächlich sicher stehen. Auf der Feierabend Runde kann ich so verschiedene Abschnitte je nach Gusto fahren. Ich befürchte allerdings, dass die Sohlen das nicht lange mitmachen.

Schuhe:

Five Ten Impact clipless: Funktionieren, das Cleat könnte aber tiefer versenkt sein und der Schuh drumherum weniger weit ausgeschnitten für perfekten Match. Angenehme Steifigkeit, Sohlengummi sehr weich.

Five Ten Kestrel: Extrem steif. Cleat schön versenkt. Die Steifigkeit ist auf der Flat-Seite und beim Gehen sicher ein Nachteil.

Five Ten Maltese: Weniger steif, sollte aber ausreichen. Cleat-Sitz muss mit Messer ausgeschnitten werden. Viel Sohle um das Cleat herum. Schuh wirkt weniger wertig als die beiden anderen, passt aber sicher gut zum Pedal.

PS: Mit den Shimano XTR Trail Pedalen bin ich nicht klar gekommen. Konnte die nicht fest genug zudrehen. Die geschliffenen Trittpositionen neben dem Klickmechanismus sind wie Glatteis. Habe da bei jeder energisch gefahrenen Kurve bereits ausgeklickt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Smilingtom.

No Future
Dabei seit
31. Dezember 2010
Punkte für Reaktionen
43
Standort
Pfalz
Darf ich den mal wieder ausgraben, hatte letztens das Saint hier. Hab nur leider festgestellt, dass meine Schuhe, wie auch die 5.10 Maltese von nem Kumpel eigentlich keinen Kontakt zur Plattform haben, weil der cleat nicht tief genug im Pedal sitzt. Laut dem post oben ist der Ausschnitt für den cleat beim kastrel wohl tiefer. Habt ihr mehr Erfahrungswerte, insbesondere was den Spalt zwischen pedalkörper/Plattform und Schuhsohle betrifft?
 
Dabei seit
3. Mai 2014
Punkte für Reaktionen
543
Darf ich den mal wieder ausgraben, hatte letztens das Saint hier. Hab nur leider festgestellt, dass meine Schuhe, wie auch die 5.10 Maltese von nem Kumpel eigentlich keinen Kontakt zur Plattform haben, weil der cleat nicht tief genug im Pedal sitzt. Laut dem post oben ist der Ausschnitt für den cleat beim kastrel wohl tiefer. Habt ihr mehr Erfahrungswerte, insbesondere was den Spalt zwischen pedalkörper/Plattform und Schuhsohle betrifft?
Gleiches Problem hab ich mit
Ion Schuhen und Nukeproof Pedal
auch...
Shimano Schuh könnte passen
 

Smilingtom.

No Future
Dabei seit
31. Dezember 2010
Punkte für Reaktionen
43
Standort
Pfalz
Hier das Saint Pedal in Kombination mit einem Specialiced 2FO Cliplite, der Spalt ist kleiner, als bei den von mir getesteten Schuhen. Ist lange nicht so nah, wie bei CB Pedalen, bei denen man ja wirklich satt auf der Plattform steht (und es sich dadurch anfühlt, als habe man ein echtes Flat unterm Schuh). Beim Saint im Foto kann man die Pins noch weiter raus holen. Aber damit liegt der Schuh dann immer noch nicht so satt wie bei CB auf der Plattform auf. Dann entweder selbst das Pedal modifizieren oder gleich DMR vTwin
 

Anhänge

Oben