China Bike Lampe 4 bis 8 Leds?

Dabei seit
22. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
84
Standort
Bez. Scheibbs, NÖ
Suche noch eine Lampe für den Lenker als verstärkung für meine Yinding XML U2 und dachte an eine Lampe mit mehr Leds,wer hat schon so ein Teil?
Wichtig wäre mir das sie sehr hell ist,nicht zu sehr aufträgt, halbwegs eine Wärmeableitung besitzt und mindestens XML2 ?? Leds besitzt!
Wer hat eine Kaufempfehlung für mich?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
3.279
Die Anzahl der LED ist zweitrangig für Deine Anforderung. Du willst mehr Breite, das wird aber nur durch den Reflektor bestimmt. Da Du eh schon ein Lager an YingDings hast, würde ich eine solche mit entsprechendem Reflektor versehen und gut ist.
 
Dabei seit
22. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
84
Standort
Bez. Scheibbs, NÖ
Welche gibts da passend für die Yinding,für einen Tipp wäre ich sehr dankbar?
Aber ich möchte trotzdem auch bei dem Freed weitermachen weil ich fasziniert bin was die günstigen China Böller an Licht rausschmeissen!

Ich hätte da zb eine Solarstorm XT40 mit 4 Led oder es gibt einige mit 5,6,7,8 oder mehr Leds.
Wie funktioniert das;hätte ich da mehr Licht mit mehr Leds oder kommt es nur auf den Reflektor an oder liegt es an der Platine das die der Flaschenhals ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. September 2004
Punkte für Reaktionen
674
Standort
Planet Erde
Welche gibts da passend für die Yinding,für einen Tipp wäre ich sehr dankbar?
Aber ich möchte trotzdem auch bei dem Freed weitermachen weil ich fasziniert bin was die günstigen China Böller an Licht rausschmeissen!

Ich hätte da zb eine Solarstorm XT40 mit 4 Led oder es gibt einige mit 5,6,7,8 oder mehr Leds.
Wie funktioniert das;hätte ich da mehr Licht mit mehr Leds oder kommt es nur auf den Reflektor an oder liegt es an der Platine das die der Flaschenhals ist?
Die bringen alle nur so 15-20W peak. Durch die gestückelten Reflektoren ev. mehr Streulicht, das war's. YD mit neuer Optik ist quasi gleich hell.

Der Nikolauzi
 
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
3.279
Da sind zwar mehr LED drin, aber der Gesamtstrom ändert sich bei den Billigteilen nicht wesentlich, weil die dort verbauten LED nicht unbedingt die aktuellsten und stärksten und besten sind die es auf dem Markt gibt. Sonst würdest Du einen wesentlich stärkeren Akku und dickere Leitungen und bessere Kühlung benötigen. Die vielen verbauten LED sollen lediglich den Anschein erwecken besonders hell zu sein, tun es aber nicht, ist nur Marketing.

Bei MTBR gibt es einen Thread über die YD. Dort hat auch einer die Reflektoren geändert. Ich hatte letztes Jahr da mal reingeschaut, müßte jetzt auch suchen wo das war.
 
Dabei seit
22. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
84
Standort
Bez. Scheibbs, NÖ
ich bin auch schwer begeistert von meinen Yindings,danke für den Tipp mit den Optiken,die passen aber allesamt nicht so genau laut einem User in diesem Forum (breite,tiefe der Optiken)wer passgenaue hat die noch ein schöneres Ausleuchtungsbild ergeben bitte mir mitteilen!Danke

Ich bin auch froh wenn ihr mir sparen helfen wollt!

ABER:Ich möchte mir trotz eine Lampe holen mit 4 oder mehr Leds!
Warum baut zb Lupine die Neo mit einer die Piko mit zwei,die Wilma mit 5 und die Betty mit 7,irgendwas muss ja dransein?
Also weiter!
Wer hat eine Bike Lampe mit mindestens 4 Leds oder mehr und kann mir einem Tipp geben welche richtig abgeht!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
3.279
Ein letztes Mal: Es gibt keine Biliglampe aus China die 4 oder mehr LED so gut betreiben kann wie eine Lupine. Das sind viele Faktoren die dort berücksichtigt werden müssen um die komplette Leistung aller LED überhaupt auszuschöpfen. Deshalb drehe ich mal den Spieß um -> Es gibt gute Hersteller, die sind mit einer LED heller und besser als eine Billiglampe mit 2 LED weil die LED selbst, die Ansteuerung usw. einfach schlecht ausgeführt sind. Punkt. Scheiß auf die 4 oder mehr LED. Im Billigsektor gibt es nix brauchbares das Deinem Wunsch entspricht. Nicht die Anzahl der LED ist entscheidend, sondern was aus jeder einzelnen rausgeholt wird.
 
Dabei seit
5. September 2004
Punkte für Reaktionen
674
Standort
Planet Erde
...Nicht die Anzahl der LED ist entscheidend, sondern was aus jeder einzelnen rausgeholt wird.
Naja, paßt nicht so ganz: es ist entscheidend, was aus den LEDs zusammen rausgeholt wird.
Und wie ich schon schrieb: die Eingangsleistung liegt bei allen mir bekannten China Lampen bei max. 15-20W.
Also ist eine 9fach XML mit 20W nicht (merklich) heller, als eine mit zwei XMLs und 20W (aufgrund der Kennlinie der LEDs schon ein wenig, aber durch das Helligkeitsempfinden ist das nicht merklich-> lohnt nicht).
Was möglich ist, wenn man weiß, daß die Kühlanbindung ausreicht: Man kann einen eigenen Treiber reinsetzen, der mehr kann.
Habe eine 5fach von DX für 18€ mit original 15W. Die geht thermisch bis 30W, dann ist Schluß. Die theoretischen 50W regelt meine Elektronik binnen weniger Sekunden wieder runter auf 30W bei Fahrtwind, denn die LEDs werden zu heiß.

Der Nikolauzi
 
Dabei seit
15. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
445
Standort
Göttingen
Ich habe diese hier seit einigen Monaten in Betrieb:
http://www.amazon.de/WEWOM-Fahrradb..._sbs_sg_9?ie=UTF8&refRID=1TQ9T9Q9SAT9V7BX7YYP
Die Verarbeitung ist für den Preis gut. Nur der Klettverschluß des Akkus ist schlecht. Die Lampe überhitzt auf den Stufen 2 und 3 selbst bei kühleren Temperaturen und schaltet sich nach langer, deutlicher Vorwarnung (erst rot leuchtend, dann rot blinkend) irgendwann automatisch nicht etwa runter, sondern gleich ganz aus. Bei Speed auf dem Trail kann und sollte man das vermeiden! Stufe 1 ist jedoch bereits so hell, daß für mich keine Wünsche offen bleiben. Wer dennoch mehr braucht, kann ja zwei davon nehmen. Ausleuchtung ist nicht extrem breit, aber für flowige Trails vollkommen ausreichend. Leuchtzeit auf Stufe 1 beträgt 3 Stunden.
 
Dabei seit
5. September 2004
Punkte für Reaktionen
674
Standort
Planet Erde
Auf den Bildern ist die YD höher ausgerichtet, deshalb fehlt das Nahfeld. Die andere hat mehr Streulicht. Ob die heller ist, hängt aber auch von den Belichtungseinstellungen ab;)
 

windchill

Pappnase vom Dienst
Dabei seit
5. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
10
Standort
München
Dabei seit
27. August 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Fulda
Hallo!

Mit 7,4 V habe ich es nicht probiert.
Den Lampenkopf gibt es auch einzeln zu kaufen - macht aber preislich keinen großen Unterschied aus.


Gruß Sven
 
Oben