China Carbon Felgen - Erfahrungsbericht!

Von welchem Hersteller sind eure Carbon Felgen?


  • Umfrageteilnehmer
    403
Dabei seit
23. März 2006
Punkte Reaktionen
5.285
So, ich habe dann mal ne Order aufgegeben... http://www.farsports.com/product/detail.php/id-275.html
Mit 54 t ratched, DT swiss 240s, Sapim CXRay und Sapim Nippel für umgerechnet 820 EUR. Man hat mir mehrere Versandarten vorgeschlagen ich wählte den bei dem alles der Versender verzollt. Angeblich kommen da keine weiteren kosten auf mich zu. Ich bin gespannt.

Der Versender wurde mir von nem Laufradbauer per pn empfohlen.

Der Preis ist ja ziemlich gut.

Von welchem Hersteller stammen denn die Felgen? - Farsports scheint ja nur der Distributeur zu sein ....
 
Dabei seit
29. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
795
Ort
Schweiz
Der Preis ist definitiv nicht schlecht, wenn man bedenkt, dass man im Normalfall nur schon für die 54T Zahnscheiben gute 100 Euro extra zahlen muss. Hoffentlich sind die Räder einigermassen gut/gleichmässig eingespeicht.
 

messias

Fährt hoch und runter
Dabei seit
28. August 2007
Punkte Reaktionen
524
Ort
Stuttgart
Is halt schade, dass über die eigentliche Felge nicht viel drinsteht
Welche Info fehlt dir denn? Steht doch das gleiche drin, wie bei allen anderen China-Händlern auch. Aus welchem Werk die Felge dann wirklich kommt und welche Qualitätsstandards die dort haben bekommst du eh nicht raus, ganz egal wie viel Prosa auf der Webseite steht.
Krasse qualitative Aussreisser nach unten gabs ja hier eigentlich noch gar nicht, von daher würde erwarten, dass auch die Farsports-Felge brauchbar ist.
 
Dabei seit
1. Oktober 2010
Punkte Reaktionen
434
Ort
Seligenstadt
Der oben genannte Preis bezieht sich nur auf die Einzelteile. Ich lasse das Set bei einem Laufradbauer aufbauen. In der Hinsicht traue ich da den Chinesen nicht so richtig. Obwohl der Aufbau beim Chinesen nur EUR 30,- mehr gekostet hätte...

Farsports bietet im Gegensatz zu anderen 18 Monate Garantie an. Und sollen da sehr kulant sein. Der Kontakt zur Firma war geradezu perfekt. Antworten hatte ich tagsüber innerhalb von einer Stunde. Es gibt diese Felge als AM Version mit 450 g und als XC Version mit 410g. Ich habe mich für die leichteren entschieden. Innenweite haben sie 30 mm.

Ich hatte eigentlich zu allen Firmen die hier im Thread genannt wurden Kontakt. Mir war diese Selbstverzollung wichtig, das bot nur noch ein anderer Anbieter, weiß gerade nicht mehr welcher. Der Rest wollte mir ne günstigere Rechnung ausstellen. Dann hat man aber was halblegales und trotzdem den Aufriss beim Zoll.

Angeblich wird mir das Paket ohne weitere Kosten direkt nachhause geliefert. Falls das nicht stimmt verweigere ich die Annahme, und hole mir das Geld von pay pal zurück.
 

decay

peace, love, death metal
Dabei seit
25. April 2003
Punkte Reaktionen
3.370
Ort
Mangfalltal
Viel Erfolg, kannst ja mal berichten :)

Bei mir ists jetzt nicht so dringend, bin ja versorgt und überlege halt schon länger Bock 2 auch upzugraden :D
 

Velo-Werker

...schraubt leidenschaftlich!
Dabei seit
19. Februar 2016
Punkte Reaktionen
33
Ort
Chemnitz
.
Ich hatte eigentlich zu allen Firmen die hier im Thread genannt wurden Kontakt. Mir war diese Selbstverzollung wichtig, das bot nur noch ein anderer Anbieter, weiß gerade nicht mehr welcher. Der Rest wollte mir ne günstigere Rechnung ausstellen. Dann hat man aber was halblegales und trotzdem den Aufriss beim Zoll.

Angeblich wird mir das Paket ohne weitere Kosten direkt nachhause geliefert. Falls das nicht stimmt verweigere ich die Annahme, und hole mir das Geld von pay pal zurück.

Das mit der günstigen Rechnung hat bei mir nicht funktioniert, als ich mir nen Rahmen bestellt habe. Dem Paket war ein zwar Zettel beigelegt worden, mit der Aufschrift 50$ Warenwert. Außerdem war das Ding noch als #Geschenk ausgewiesen. Hat aber alles nichts gebracht.
Das Paket landete beim Zoll (wie vermutlich alle Pakete aus China) und der freundliche Herr wollte die Onlineüberweisung sehen. Somit wurde alles korrekt verzollt und versteuert.

In Anbetracht dessen, musst du also (d)eine Rechnung aktiv fälschen um ein paar €€ zu sparen. Das Ganze ist aber mit großen Risiken verbunden. Ich glaube nicht, dass es sich bei Plastik aus China lohnt kriminell zu werden. ;)
 

Radical_53

Heimatforscher
Dabei seit
3. März 2003
Punkte Reaktionen
399
Die ist schon klar, dass du aktiv die Steuerhinterziehung begünstigst?
Ja, auch der Zoll kennt das Internet. Besser als man bei den Preisrecherchen meinen würde :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Dabei seit
9. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
2.963
Die ist schon klar, dass du aktiv die Steuerhinterziehung begünstigst?
Ja, auch der Zoll kennt das Internet. Besser als man bei den Preisrecherchen meinen würde :)


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Nicht nach deutscher Rechtslage. Das ist hier nur Meinungsäußerung.
Begünstigen aktiv tue ich beispielsweise, wenn ich am Flughafen einen Artikel eines anderen in mein Gepäck nehme die Rechnung aber nur auf eine Person läuft.
 

6TiWon

<dOpInG>dAx
Dabei seit
17. September 2011
Punkte Reaktionen
171
wer kann helfen: bei light bicycle kann ich (ausser email adresse) bei der bestellung keine lieferadresse eingeben? wie habt ihr das gemacht/geregelt?
 
Dabei seit
10. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
8
Hallo zusammen, habe jetzt hier und da mal ein wenig quer gelesen und stehe dem Thema Carbonfelgen grundsätzlich nicht abgeneigt gegenüber...
gibt es die Möglichkeit die Dinger per Express schicken zu lassen?

Wie sind da eure Erfahrungen mit den einzelnen Lieferanten? Versprechen können ja alle was :d

Der neue Rahmen kam schneller als erwartet ;)
 
Dabei seit
27. April 2006
Punkte Reaktionen
1.500
Ort
Innsbruck
Express bieten eigentlich alle Anbieter. Die kosten waren aber schon sehr hoch.
Bei mir hat der normale Versand per EMS 3 Tage gedauert. (okay war wohl auch überdurchschnittlich schnell)
Ob man für 1-2 Tage weniger den doppelten Preis zahlen möchte muss jeder für sich entscheiden.
Zoll und USt erhöht sind dann auch.
 
Dabei seit
10. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
8
3 Tage? WTF! Dann stellt sich die Frage eigentlich nicht... hatte mit 4-6 Wochen gerechnet, ist ja meist so wenn man was aus China bestellt!
Bei wem hast du geordert?
 
Dabei seit
18. November 2005
Punkte Reaktionen
1.475
Bike der Woche
Bike der Woche
Hallo zusammen, habe jetzt hier und da mal ein wenig quer gelesen und stehe dem Thema Carbonfelgen grundsätzlich nicht abgeneigt gegenüber...
gibt es die Möglichkeit die Dinger per Express schicken zu lassen?

Wie sind da eure Erfahrungen mit den einzelnen Lieferanten? Versprechen können ja alle was :d

Der neue Rahmen kam schneller als erwartet ;)

Reguläre Versandzeit bei Yishun ab Zahlungsausgang bis Wareneingang: 8 Tage ohne Zuschlag

Habe jedoch explizit hingewiesen dass es eilt
 
Dabei seit
18. Dezember 2013
Punkte Reaktionen
11
Ich habe bei Yishun auch schon mehrere Wochen bis Monate gewartet, da es Probleme mit dem Zoll gab. 10 Tage sind auch ohne Probleme nicht ganz realistisch wie ich finde...
 
Dabei seit
16. Mai 2014
Punkte Reaktionen
0
Ort
Bietigheim-Bissingen
Ich habe bei Yishun auch schon mehrere Wochen bis Monate gewartet, da es Probleme mit dem Zoll gab. 10 Tage sind auch ohne Probleme nicht ganz realistisch wie ich finde...

Ich hatte bei NEXTIE bestellt und der Versand nach Frankfurt Flughafen hat nur 4 Tage gedauert. Das Paket hing dann in Frankfurt im Zoll. Bis zu mir nach Hause hat es dann noch 7 Tage gedauert. Also 11 Tage insgesamt. Aber 14 Tage sind verschmerzbar für die große Ersparnis gegenüber den europäischen Angeboten.
 
Dabei seit
18. November 2005
Punkte Reaktionen
1.475
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich korrigiere um Missverständnisse vorzubeugen:

"Bei mir betrug die Versandzeit: 8 Tage ab Zahlungsaugang Paypal und das ohne Zuschlag, ich habe jedoch im Vorfeld darauf hingewiesen das es pressiert und preislich nicht sonderlich rumgefeilscht! Ich habe auch das Stressfreie Komplettpaket inkl. Fracht & Zollabwicklung gebucht und es hat super funktioniert!"
 

pat

/|\
Forum-Team
Dabei seit
14. Januar 2002
Punkte Reaktionen
4.318
Ort
Zentralschweiz
3 Tage? WTF! Dann stellt sich die Frage eigentlich nicht... hatte mit 4-6 Wochen gerechnet, ist ja meist so wenn man was aus China bestellt!
Bei wem hast du geordert?
Bei LB siehst im Onlineshop, ob der gewählte Artikel ab Lager lieferbar ist. Falls ja, dauern Versand und Lieferung nur Tage.

Müssen die Felgen auf deine Bestellung hin erst produziert werden, dauert es natürlich wesentlich länger. Habe gut ein Monat auf 6 Felgen gewartet. Mussten erst produziert werden, dann fiel eine bei der Endkontrolle durch, also noch einmal, dann waren sie versandbereit, aber wieder mal irgendwelche chinesischen Feiertage. Also ziemlich worst case.

Bestellung eines Kollegen bei Nextie war innert Wochenfrist da.
 
Oben Unten