China Carbon Felgen - Erfahrungsbericht!

Von welchem Hersteller sind eure Carbon Felgen?


  • Umfrageteilnehmer
    348

aurelio

TRLS
Dabei seit
29. Januar 2004
Punkte Reaktionen
229
Mehr als diese Flecken würde mich der unsauber gearbeitete Stoß stören. Das sieht ja so aus, als hätte ich da stellenweise nur Harz. Ich gehe mal davon aus, dass die Oberfläche glatt ist, kann man auf dem Foto schlecht erkennen. Jedenfalls kenne ich solche Punkte von meinen insgesamt 8 LB Felgen nicht.

Sollte man aus dem unsauber gearbeiteten Stoß auch auf einen technischen, die Stabilität beeinträchtigenden Makel schließen oder kann man von rein optischen Mängeln sprechen? Ich hoffe letzteres. Meine ACE Bestellung ist nun auf dem Weg nach Belgien...
 
Dabei seit
12. Oktober 2005
Punkte Reaktionen
149
Ort
Duisburg
Sollte man aus dem unsauber gearbeiteten Stoß auch auf einen technischen, die Stabilität beeinträchtigenden Makel schließen oder kann man von rein optischen Mängeln sprechen? Ich hoffe letzteres. Meine ACE Bestellung ist nun auf dem Weg nach Belgien...
Für mich sieht das so aus, als ob zumindest in der Decklage die Carbonlage nicht sauber gestoßen ist und der entstehende Abstand durch Harz aufgefüllt wurde. Wie in den unteren Lagen gearbeitet wurde, kann man natürlich nicht erkennen. Unsauberes Arbeiten in der Decklage stärkt aber natürlich nicht das Vertrauen in die gesamte Arbeit. Ob so eine nennenswerter stabilitätsmindernder Effekt auftritt, kann ich nicht beurteilen, vermutlich wird sich das über den Umfang der Felge ausgleichen, denn ich will mal davon ausgehen, dass die unterschiedlichen Lagen an unterschiedlichen Punkten gestoßen werden.
 

Plumpssack

Newmen-Team
Dabei seit
29. April 2008
Punkte Reaktionen
1.472
Muss ich zustimmen. Meine Nextiefelgen sind komplett gleichmäßig gefertigt. Den Stoß findet man fast garnicht und die Oberfläche sieht nicht anders aus als z.B. an einem Easton Carbon Lenker oderso. Gleichmäßig und schwarz halt.
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.168
Ort
ausgewandert
das klingt ja fast nach überlackiert. ich hab an meinen giant, trek, c´dale rahmen und auch easton anbauteilen überall einen sichtbaren stoß oder zumindest sichtbaren übergang von zwei bahnen der decklage. wie das ganz ohne gehen soll, noch dazu bei einer felge, ist mir unklar
 
Dabei seit
21. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
21
Ort
Neufahrn
Hallo,
ich möchte mir ein MTB Vorderrad in 27,5" mit der Felge Light Bicycle RM650BC05 aufbauen und bin mir unschlüssig bei der Speichenlänge. Könnt Ihr mir dabei bitte weiterhelfen?

Felge ERD (Innenseite Felgenboden gemessen inkl. Nippel): 556 mm
Nabe: DT Swiss 240s Straightpull mit 28 Loch
Speichen: Sapim CX-Ray
Nippel: Sapim Polyax 14 mm

Aktuell habe ich mit Spokomat 278 mm für links und 280 mm (Speichenlängung mit eingerechnet) für rechts berechnet. Der DT Swiss Calculator sagt 279 für links und 280 für rechts.
Was schlagt Ihr vor?

Vielen dank im Voraus.

Viele Grüße
 

sharky

1529, 2015, 2020?
Dabei seit
14. Mai 2002
Punkte Reaktionen
11.168
Ort
ausgewandert
welche speichen willst du? manche gibt es nur in geraden und manche nur in ungeraden längen. dazu kommen fertigungstoleranzen. am ende wird der 1mm nichts ausmachen. ich würde tendenziell zur kürzeren variante greifen. die längen sich eh und bevor du nicht mehr nachziehen kannst weil sie zu lang sind...
 
D

Deleted 304599

Guest
Heute habe ich einen Satz Felgen von ACE geliefert bekommen. Solche Flecken sind bei meinen zwar auch vorhanden allerdings sind die nur sichtbar wenn man die Felgen genau richtig ins Licht hält und sehen nicht so stark aus wie auf den Bildern von mrwulf.
Ansonsten gibt es nichts zu meckern.
ace (1 von 4).JPG
ace (2 von 4).JPG
ace (3 von 4).JPG
ace (4 von 4).JPG
 

Anhänge

  • ace (1 von 4).JPG
    ace (1 von 4).JPG
    345,2 KB · Aufrufe: 22
  • ace (2 von 4).JPG
    ace (2 von 4).JPG
    407,7 KB · Aufrufe: 8
  • ace (3 von 4).JPG
    ace (3 von 4).JPG
    78,3 KB · Aufrufe: 15
  • ace (4 von 4).JPG
    ace (4 von 4).JPG
    110,2 KB · Aufrufe: 8
Dabei seit
25. Juli 2003
Punkte Reaktionen
546
Ort
Berlin (Charlottenburg)
Heute habe ich einen Satz Felgen von ACE geliefert bekommen. Solche Flecken sind bei meinen zwar auch vorhanden allerdings sind die nur sichtbar wenn man die Felgen genau richtig ins Licht hält und sehen nicht so stark aus wie auf den Bildern von mrwulf.
Ansonsten gibt es nichts zu meckern.
Anhang anzeigen 398834
Anhang anzeigen 398835
Anhang anzeigen 398836
Anhang anzeigen 398837

Welche hast Du bestellt (Laufradgröße, Außenbreite, Innenbreite?) und was wiegen Deine Felgen?
 
Dabei seit
8. Mai 2010
Punkte Reaktionen
404
So die Bestellung von Nextie ist auch eingetroffen. Zu meiner Überraschung sind schon die überarbeiteten Felgen mit 42mm Außenweite dabei. Für hinten ist es die Felge mit 35mm Außenweite und 29mm Maulweite geworden. 42mm wiegt 483g und die 35mm bringt 475g auf die Waage, beides 26".
Verarbeitung ist im sichtbaren Bereich sehr gut, die Speichenbohrungen und Ventilbohrungen sind sauber ausgeführt worden. Die Felgenstöße haben einen sauberen Übergang und sind auf der Außenseite nur schwer zu erkennen.

1855089-v7dwvn0dg665-p6250267-medium.jpg

1855088-cptwo3n4fpq1-p6250268-medium.jpg


Profil: 35mm Außenweite
1855086-metahurmf04i-p6250273-medium.jpg


Profil: 42mm Außenweite
1855087-7amp2q3s7hus-p6250269-medium.jpg


1855093-yrnkrukjl8t6-p6250276-medium.jpg
 

cycophilipp

Kitschkuchenbäcker
Dabei seit
31. August 2003
Punkte Reaktionen
1.569
Ort
Augsburg
Mal n kurzer Hinweis: es gibt bei Carbonfelgen keinen Felgenstoß mehr, sondern nur die Decklage, die nen Anfang hat. Den gibts nur bei Felgen, die aus einem stranggepressten Profil gesteckt/geschweisst werden. Ein Felgenstoß bei ner CFK-Felge würde beim ersten Proberollen schon brechen.
 

ragazza

radfahren essen schlafen arbeiten radfahren
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
1.346
Ort
Südmittelfranken und nördliche Oberpfalz
Hilfe :confused:. Meine Sendung mit Felgen von LB hat sich die GDSK abgefischt. Eigentlich hatte ich erwartet, das Paket am hiesigen Zollamt abholen zu dürfen, so hat mir dieses auch das Procedere erklärt. Eine Nachricht von GDSK habe ich natürlich nie erhalten. Wie komme ich jetzt aus der Nummer wieder raus ? Die GDSK ist ja so gut wie nicht erreichbar, da geht niemand ans Telefon.
In die Selbstverzollung würde ich mich schon einlesen, dazu brauche ich aber den Brief der GSK mit den Angaben, den ich ja nicht habe.
 
Dabei seit
18. September 2005
Punkte Reaktionen
40
Ort
Mainz
Hilfe :confused:. Meine Sendung mit Felgen von LB hat sich die GDSK abgefischt. Eigentlich hatte ich erwartet, das Paket am hiesigen Zollamt abholen zu dürfen, so hat mir dieses auch das Procedere erklärt. Eine Nachricht von GDSK habe ich natürlich nie erhalten. Wie komme ich jetzt aus der Nummer wieder raus ? Die GDSK ist ja so gut wie nicht erreichbar, da geht niemand ans Telefon.
In die Selbstverzollung würde ich mich schon einlesen, dazu brauche ich aber den Brief der GSK mit den Angaben, den ich ja nicht habe.
Hi,
ich habe das gerade hinter mir! Hast du eine TrackingNr.? Mit der kannst du den Frachtbrief einsehen und ausdrucken auf der GDSK Seite. Wenn du jetzt noch den Zahlungsbeleg hast kannst du das ganze am Zoll selber verzollen. Ich habe das in Frankfurt persönlich gemacht und dann das Paket neben an abgeholt. Andernfalls kannst du eine Onlineverzollung machen, damit sollte dir das Paket dann auch zuhause zugestellt werden.
 

ragazza

radfahren essen schlafen arbeiten radfahren
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
1.346
Ort
Südmittelfranken und nördliche Oberpfalz
Hi,
ich habe das gerade hinter mir! Hast du eine TrackingNr.? Mit der kannst du den Frachtbrief einsehen und ausdrucken auf der GDSK Seite. Wenn du jetzt noch den Zahlungsbeleg hast kannst du das ganze am Zoll selber verzollen. Ich habe das in Frankfurt persönlich gemacht und dann das Paket neben an abgeholt. Andernfalls kannst du eine Onlineverzollung machen, damit sollte dir das Paket dann auch zuhause zugestellt werden.
ja, aber ich kann nicht mal eben schnell nach Frankfurt fahren. Reichen denn die Angaben auf dem Frachtbrief für die Selbstverzollung ? Den Frachtbrief habe ich schon ausgedruckt.
 
Dabei seit
18. September 2008
Punkte Reaktionen
542
Mal n kurzer Hinweis: es gibt bei Carbonfelgen keinen Felgenstoß mehr, sondern nur die Decklage, die nen Anfang hat. Den gibts nur bei Felgen, die aus einem stranggepressten Profil gesteckt/geschweisst werden. Ein Felgenstoß bei ner CFK-Felge würde beim ersten Proberollen schon brechen.

Das ist nicht 100% korrekt. Die CFK-Felgen haben auch eine Fügestelle. Diese ist natürlich nicht Stirn-auf-Stirn. Dennoch muss der Ring an einer Stelle geschlossen werden.

carbon-650B-process.gif

Quelle: Light-Bicycles
 

koxingaV

I Love my Bike ;-)
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
7
Ort
78479 Reichenau
So heute kamen meine ersten beiden 29 er Felgen von LB an.
Außen-/Innenbreite 30/24mm Verarbeitung ist augenscheinlich gut. Optisch nicht zu wuchtig.
Die gehen morgen zum aufbauen für mein cc-Fully. image.jpgimage.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    107,6 KB · Aufrufe: 14
  • image.jpg
    image.jpg
    86,7 KB · Aufrufe: 12

ragazza

radfahren essen schlafen arbeiten radfahren
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
1.346
Ort
Südmittelfranken und nördliche Oberpfalz
@ Ragazza,
ja Frachtbrief und Zahlungsbeleg sollten ausreichen. Es gibt im Netz auch einige "Anleitungen" wie man den GDSK umgeht.
Zum Beispiel hier:
http://www.chinamobiles.org/threads...ung-ganz-einfach-erklaert-fuer-dummies.29267/
hi Jeff-Banks
herzlichen Dank für deine Zuversicht,
habe mich auch durchgwurschtelt und durchgelesen. Die Online Selbstverzollung habe ich gestern nacht rausgehauen, die Hardcopy dazu ist auf dem eingeschriebenen Weg nach Frankfurt. An GDSK wollte ich nichts bezahlen, ich hoffe, daß flutscht jetzt alles. Nun heißt es abwarten.
 

schnellerpfeil

German-Lightness Laufradbau
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte Reaktionen
968
Die GDSK macht einen vernünftigen Job und ist auch nicht teuer. Was mich im Falle der Selbstverzollung mal interessieren würde. Berechnet der Zoll noch Versandgebühren, wenn der die Ware versendet?
 

ragazza

radfahren essen schlafen arbeiten radfahren
Dabei seit
14. Februar 2007
Punkte Reaktionen
1.346
Ort
Südmittelfranken und nördliche Oberpfalz
Die GDSK macht einen vernünftigen Job und ist auch nicht teuer. Was mich im Falle der Selbstverzollung mal interessieren würde. Berechnet der Zoll noch Versandgebühren, wenn der die Ware versendet?
Naja, vernünftigerJob ? die hatten behauptet, sie hätten mich angeschrieben und meine Telefonnummer wäre auch falsch. Alles Lüge. Bei mir werden alle Anrufversuche gespeichert, einen Brief hatte ich nie erhalten und telefonisch erreichbar waren sie bisher auch nicht.
Versandkosten ? Habe ich doch bei LB bereits bezahlt.
 

schnellerpfeil

German-Lightness Laufradbau
Dabei seit
3. Januar 2006
Punkte Reaktionen
968
Jo, das machen sie. Gestern kurz angerufen Papiere gescannt und gemailt und eben stand der Kurier an der Tür und hat mir meine Felgen gebracht. Perfekt! Sicher kann man die paar Euro sparen, aber bei gewerblicher Einfuhr geht das mit dem vereinfachten Zollverfahren nur bis 1000€ Warenwert. Dann wird es kompliziert und der Aufwand rechnet sich nicht für 26,95€. Ne popelige Ausfuhranmeldung kostet das doppelte....
 
Oben