China Rahmen Erfahrungen

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. DerAal

    DerAal

    Dabei seit
    06/2011
    Hätte ich auch selber drauf kommen können:wut:
    Danke
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. k_star

    k_star

    Dabei seit
    04/2008
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2018
  4. DerAal

    DerAal

    Dabei seit
    06/2011
    Das habe ich auch gefunden. Nur leider steht das nicht welche Rahmengröße das ist...
    Sieht mir nach 16" aus, aber steht halt nichts. Also kann ich damit auch nicht wirklich was anfangen.
    Hab jetzt mal bei Radon angefragt.
    Sonst messe ich es selber, hier nur die Frage von wo bis wo sie messen. Beim Oberrohr z.B wirklich nur das Oberrohr oder von zentral Sattelstütze bis Zentral Steuerrohr? Kommen ja schon so 3-4cm differenz bei raus.
     
  5. k_star

    k_star

    Dabei seit
    04/2008
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2018
  6. DerAal

    DerAal

    Dabei seit
    06/2011
  7. Beim Angebot der Chinesen merkt man sofort, welche Standards laufen und welche nicht. 27.5" Rahmen wirst Du da zwar sicher auch noch finden, aber die Reise geht definitiv in Richtung 29", insbesondere bei Hardtails.
     
  8. k_star

    k_star

    Dabei seit
    04/2008
    .
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2018
  9. So, Rahmen liegt in Frankfurt beim Zoll :aufreg:
    Aber langsam wird die Sache eilig, möchte das Lager bestellen damit ich gleich loslegen kann. Aber jetzt ist mir aufgefallen, dass das Wheels BB30 ist, passt also auch nicht. Oder fehlt mir hier das nötige Fachwissen? :confused:
    Hier nochmal der angegebene Link:
    https://r2-bike.com/WHEELS-MFG-Innenlager-BB30-auf-SRAM-GXP-Kurbel-24-22-mm
     
  10. DerAal

    DerAal

    Dabei seit
    06/2011
    Hi Leute,

    ich habe leider noch immer nichts anderes als diesen Rahmen in 27,5 gefunden.
    https://www.ebay.de/itm/27-5er-Full...85a06a18:m:meohFrFoz6aZ4NmO4KVyL9g:rk:29:pf:0

    Preis und Geometrie passen soweit. Optik ist "ok".
    Ich bin mir nur nicht sicher wie groß das Kettenblatt maximal sein kann und wie weit man da mit Spacern was regeln kann.

    Habt ihr da Erfahrungen was den Rahmen betrifft? Angaben was das angeht sind gar nicht zu finden. Verbaut werden soll 2-fach.
    Also 36T wäre das absolute minimum was rauf passen muss. Idealerweise 38T oder evtl. auch 40T.

    Alternativ nehme ich auch gerne andere Vorschläge an was den Rahmen betrifft.

    Danke schonmal im voraus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Dezember 2018
  11. Schaue mal nach Hongfu HF-FM136, gibt es auch baugleich von Dengfu.
    Da ist 2-fach mit einem 40er Blatt problemlos möglich.
    Oder wenn es etwas leichter sein soll, den Dengfu FM238.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  12. DerAal

    DerAal

    Dabei seit
    06/2011
    Danke für den Hinweis. Der Hongfu is knapp 200g schwerer und doppelt so teuer.
    Übersehe ich da eventuelle Vorteile?
     
  13. Tja, der Hongfu ist ein robuster und seit Jahren bewährter Rahmen, der z.B. in 3k / glänzend äußerst edel rüber kommt, anders als dieses schnöde UD-matt.
    Bei Hongfu funktioniert das auch mit der Gewährleistung ebenfalls problemlos, anders als bei irgendwelchen dubiosen Zwischenhändlern, die nach ein paar Monaten nicht mehr greifbar sind.
     
  14. Hallo

    Ich bin da auch mal über einen recht interressanten China Rahmen gestolpert.
    Gibt es zu dem im Link schon Erfahrungen?
    T1000 Full Suspension 29er Mountainbike Rahmen BB92 27,5 er 650B Carbon mtb Rahmen 650B mtb rahmen 27.5er alle MTB rahmen
    https://s.click.aliexpress.com/e/PuS2tQC

    Mfg Daniel
     
  15. Kurze Frage zu den Zügen. Wird der Zug für das Schaltwerk, genau so verlegt wie die hintere Bremse? Also mit durchgehender Zughülle von Trigger bis Schaltwerk?
    Im gelieferten Rahmen sind die diese weißen Liner drin, zum durchziehen.
    Sollen die raus?
    Komplett am Stück verlegt wäre dann alles geschlossen und dicht. Liner wären dann nicht mehr nötig.
     
  16. TitusLE

    TitusLE Kein Geisterfahrer mehr

    Dabei seit
    07/2010
    Die Liner brauchst du doch, um die Züge und Hüllen einzubauen. Ich habe erst einmal einen Rahmen mit neuen Zügen versehen, der hatte aber eine durchgehenden Züge. Trotzdem würde ich das mit durchgehenden Zügen so machen: Zug durch den Liner schieben. Dann den Liner raus und die Hülle über den Zug schieben.
     
  17. Super Tipp, erst den Zug durch den Liner und dann den Hülle einfach drüber schieben.
    Wenn ich die Hülle dann von Trigger bis Schaltwerk ziehe, ist der Liner somit draußen.
    Viele Rahmen haben auch eine Kappe/Hülse am Eingang in den Rahmen eingesetzt und lassen den Zug nur im Leiner laufen. Hülle wird als beim Eingang Rahmen geschnitten.
    Eure Erfahrung wäre da interessant :)
     
  18. TitusLE

    TitusLE Kein Geisterfahrer mehr

    Dabei seit
    07/2010
    Ich bin jetzt nicht ganz sicher, ob das ironisch gemeint ist.
    Wenn du eine durchgehende Hülle hast, muss der Liner doch eh raus. Mit Liner wird die Hülle kaum drauf gehen. Und wenn die Hülle erstmal im Rahmen ist, brauchst du den Liner sowieso nicht mehr. Dann schiebst du zukünftig die Züge einfach durch die Hülle.
     
  19. matsch

    matsch

    Dabei seit
    07/2003
    Ich verstehe die Frage nicht... Wenn deine Hülle nicht in den Rahmen rutscht, hast du Zuganschläge im Rahmen. Dann kannst du natürlich nur den Bowdenzug mit gekürzten Liner (oder auch ohne Liner) verbauen. Einfach mal machen, wenn du den Rahmen hast. Dann ergibt sich die Antwort von allein.
     
  20. Bensemer

    Bensemer von Geburt an

    Dabei seit
    05/2014
    Tideace Lackierung:
    Ich komme zur Zeit leider nicht zum Aufbau aber mich haben mehrere Anfragen bezüglich der Lackqualität erreicht nachdem ich das Bild vom Tretlager hochgeladen hatte. Ich habe mal ein paar Bilder gemacht. Eine Fläche kann jeder Trottel lackieren und das ist auch gut geworden. Deswegen Bilder von Ecken, Kanten und Löchern. Der einzige Staubeinschluss ist an der vorderen Flaschenhalter Aufnahme, das wird man später aber nicht mehr sehen.
    20181207_090431. 20181207_090450. 20181207_090517. 20181207_090529. 20181207_090626. Screenshot_20181207-092034_Gallery. 20181207_090748.
    Ich bin selbst ein sehr kritisierender Fahrzeuglackierer aber hier bin ich überraschend zufrieden
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  21. Krasse Farbe!:cool:
     
  22. Bensemer

    Bensemer von Geburt an

    Dabei seit
    05/2014
    Danke, deswegen wurde es genau dieser Rahmen :D
     
  23. matsch

    matsch

    Dabei seit
    07/2003
    Schöne Farbe! Jedoch warum ist Gewinde/Aufnahmen und Sattelklemmenbereich (Bild1) nicht abgeklebt? Bin wohl noch kritischer als der kritische Fahrzeuglackierer ;-)
    Sende mal ein Bild, wenn alles dran ist.
     
  24. Bensemer

    Bensemer von Geburt an

    Dabei seit
    05/2014
    Ja, hätte man machen können aber das schadet meinem Gesamtbild nicht
     
  25. Flo7

    Flo7

    Dabei seit
    01/2006