Chronisch instabiles AC-Gelenk - Op oder nicht

Dabei seit
5. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2
Hallo zusammen!

Ich bräuchte jetzt mal euren Rat. Seit mittlerweile fast 3 Jahren habe ich Probleme mit meiner linken Schulter seit einem heftigen Unfall mit meinem MTB. Dabei ist ein chronisch instabiles Ac- Gelenk (Tossy 1-2 horizontal und vertikal) sowie ein gesprengtes Sc-Gelenk übrig geblieben. Somit liegt mein Schlüsselbein ohne wirklichen Halt an meinem Oberkörper. Bin jetzt schon länger in Behandlung bei meiner Physio wegen ständigen Verspannungen (Myogelosen) und Brennen am Schulterblatt. Trainiere auch mit diversen Varianten meine Muskulatur auf und bin auch mit der Blackroll dabei, so wirklich gut ist es aber bis jetzt nicht geworden. Zwei Schulterchirurgen meinten man könnte auch mittels Sehnentransplantation und Tightrope was machen. Weiß nicht was ich davon halten soll. Das Sc-Gelenk wird ja sowieso so bleiben und nicht operiert, da zu gefährlich. Was denkt ihr dazu? Den Alltag kriege ich bis jetzt so halbwegs auf die Reihe, aber eine Verbesserung würde nicht schaden. Weiter konservativ oder Op? Danke für alle Meinungen. Gruß
 
Dabei seit
8. Mai 2008
Punkte Reaktionen
196
Für sowas gibt es Ortophäden. Erfahrungsgemäß sind da jene anzuraten, die die örtlichen größeren Sportvereine (meist Fußball) betreuen. Da ist am ehesten Erfahrung vorhanden mit solchen Sportverletzungen und die Kundschaft hat den Arzt in der Regel vorgeprägt was ein Hinarbeiten auf eine Genesung in Richtung wiederherzustellender Belastbarkeit angeht.
 
Dabei seit
5. Juni 2015
Punkte Reaktionen
2
Danke Piktogramm. Bei meinem Orthopäden werde ich nächste Woche nochmals aufschlagen. Erfahrungsgemäß verschreibt dieser mir neue Physio und Ibu für den Notfall. Was mich dennoch sehr interessieren würde, wäre ob jemand schon solch eine Op hat machen lassen und wie die Langzeiterfahrungen sind. Insbesondere mein instabiles Sc Gelenk lässt am Schluss ja trotz Op eine Restinstablität zurück.
 
Dabei seit
15. Januar 2015
Punkte Reaktionen
104
Schau mal bei shoulderdoc.co.uk
Alles über Schulterverletzungen, Anatomie, Therapie.

Hatte 2014 auch ein Tossy2, der aber konservativ behandelt wurde und mir so keine Probleme mehr bereitet.
Ich habe mich auf der Website informiert um den Orthopäden nicht alles glauben zu müssen.
 
Oben