Cirex Modelljahr 2021

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
2.457
SIMPLON_2022_CIREX_SL_black_glossy-silver_glossy.jpg
 

steff-vw

Trailsurfer
Dabei seit
15. April 2005
Punkte Reaktionen
64
Ort
N49 47.719 E10 01.485 (Raum Würzburg)
Finde das ROT richtig geil :love:

Hab vorgestern mit Simplon "geteamt" 👥🖥️
  • neue Preisliste und Federelemente (FOX 22er Modelle) sind ab 1.10. bestellbar; der Konfigurator wird umgestellt, weil das SL ab 1.10. bestellbar ist, vorher keine Bestellungen möglich
  • andere Dämpfer beim Rahmenset sind NICHT möglich!
  • den SL wird es auch als Rahmenset geben (einige auch schon ab 1.10. 8-))
  • rote Cirex in L verfügbar :D
  • Shimano Komponenten nicht/schlecht lieferbar --> Lieferzeit....... drum hat _Olli Rad wohl so lange gebraucht.......:ka:

Wenn es das SL in Rot geben würde, hätte ich schon geordert. :lol:
Das Schwarz finde ich nicht so aufregend. Außerdem kostet das SL 500€ mehr!
 

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
2.457
auch die normalen cirex kommen mit fox 2022 - meins kam mit einer 34er 100mm. gab es so ja vorher noch nicht.

ansonsten preis für sl war schon länger bekannt. ich hab die bestellung vom sl zurück gezogen da anzahlung beim händler - keiner weiß wann der rahmen kommt und wenn dann mitte 2022 im raum steht weiß ich nicht ob ich den noch will.

im grunde is es egal was für ein dämpfer drin ist - da die länge bekannt ist kann man den auch tauschen.
 

steff-vw

Trailsurfer
Dabei seit
15. April 2005
Punkte Reaktionen
64
Ort
N49 47.719 E10 01.485 (Raum Würzburg)
auch die normalen cirex kommen mit fox 2022 - meins kam mit einer 34er 100mm. gab es so ja vorher noch nicht.

ansonsten preis für sl war schon länger bekannt. ich hab die bestellung vom sl zurück gezogen da anzahlung beim händler - keiner weiß wann der rahmen kommt und wenn dann mitte 2022 im raum steht weiß ich nicht ob ich den noch will.

im grunde is es egal was für ein dämpfer drin ist - da die länge bekannt ist kann man den auch tauschen.
  • Aussage von Simplon war, das der SL in 3 Monaten lieferbar wäre
  • Dämpfer ist bei nem Bike sehr speziell. Die Abstimmung muss schon auf das Bike passen. Einen speziell abgestimmten kannst dann nur bei FOX/SRAM kaufen zum Originalpreis. Zusatzkosten von >500€. Das sehe ich bei nem so "teuren/wertigen" Rahmen nicht ein. Dann halt doch der "bescheidene" Umweg über das Komplettrad. Hast halt wieder Arbeit mit, den "scheiß" an Komponenten wieder los zu werden.
 

_Olli

BadBoy
Dabei seit
25. August 2016
Punkte Reaktionen
2.457
  • Aussage von Simplon war, das der SL in 3 Monaten lieferbar wäre
  • Dämpfer ist bei nem Bike sehr speziell. Die Abstimmung muss schon auf das Bike passen. Einen speziell abgestimmten kannst dann nur bei FOX/SRAM kaufen zum Originalpreis. Zusatzkosten von >500€. Das sehe ich bei nem so "teuren/wertigen" Rahmen nicht ein. Dann halt doch der "bescheidene" Umweg über das Komplettrad. Hast halt wieder Arbeit mit, den "scheiß" an Komponenten wieder los zu werden.
Der Dämpfer ist der gleiche wie beim normalen cirex und da ist nichts spezielles dran. Auch muss man keinen direkt über fox kaufen. Abstimmung kann man nachträglich anpassen lassen und das kostet keine 500 wenn man das überhaupt will und braucht.

Desweiteren muss ich zb mich auch nicht um das Verkaufen der Teile kümmern sollte ich ein komplett rad kaufen.

Simplon hat schon viele Aussagen gemacht die am Ende nicht gestimmt haben.
Steh seit einem Jahr mit denen im Kontakt.
 
Dabei seit
23. November 2015
Punkte Reaktionen
27
Also ich habe, beim Cirex 120 damals, auf eigene Faust umgebaut. FOX SC32 rein und hinten statt dem normalen Fox, den EVOL, der, auch lt. Simplon, nicht reinpassen hätte sollen (hat aber super gepasst, ohne irgendwo anzuecken).

Die Gabel muss man sowieso selber abstimmen, weil jeder, der etwas auf Setup hält, mit der Progression und somit mit den Spacern spielt. Beim FOX EVOL hinten war das bei mir ähnlich. Ich hab mir in einem Onlineshop ein Volumespacer Paket für den Dämpfer gekauft und dann probiert. Das ganze war eine Spielerei, aber FOX geht sogar den Weg das sie sagen - mach das selbst! Da gibt es super Tutorials auf der FOX Site und es ist kein besonderes Werkzeug dazu erforderlich.

Die einzige Radmarke, die auch bei FOX eine komplett eigene Abstimmung hat, das ist Giant, weil dort kannst den Dämpfer, zumindest bei meinem Trance, nicht zu 100% sperren, die haben da ein eigenes Ventil verbaut, so dass der Meastro den Rest macht. Aber das ist halt Giant (die sind auch die Größten am Markt).

Etwas komplizierter ist das ganze bei SRAM, weil die schon an den Ventilen herumbasteln und zwar extrem. Da gibt es eigene Sticker am Dämpfer, rot / blau, die aussagen, mit welchem Setup das Innneleben versorgt wurde. LG
 

steff-vw

Trailsurfer
Dabei seit
15. April 2005
Punkte Reaktionen
64
Ort
N49 47.719 E10 01.485 (Raum Würzburg)
@_Olli ; @SimplyTheBeast
Ihr habt beide scho recht :daumen:

Ich gehöre auch zur Schrauber Fraktion und das Abstimmen per Volumenspacer und evtl anderes Öl gehört auch zu meinem Standard, die Federung eines neuen Bikes abzustimmen.🚲🔧

Das "Umshimmen" lassen des Dämpfers ist nicht so teuer wie ein Neuer
ABER
bei einem neuen Rahmen/Rahmenset sollte doch schon ein "hochwertiger" Dämpfer drinnen sein, nicht der günstigste. Und wenn ich beim Komplettbike schon 4 verschiedene Dämpfer anbiete, dann kann ich auch erwarten, diesen (vll auch gegen Aufpreis) wenigstens Auswählen zu können. Da kann man Simplon schon eine mangelnde Flexibilität der sonst guten Individualisierung absprechen.😕

Also Happy Schrauben allen
🪛🔧:winken:
 

Fieser-Kardinal

Biker im Auftrag des Herrn!
Dabei seit
1. Oktober 2012
Punkte Reaktionen
909
Ort
Lkr Tübingen
Bestellen Sie jetzt und erhalten Sie Ihr Modell Ende Saison 2022! Wenn der ganze Krempel quasi schon wieder veraltet ist.

Haben die Preise ja ganz schön angezogen... 😲
 
Oben