Craft Bike Days 2021: Actofive P-Train CNC – Volldampf voraus!

Craft Bike Days 2021: Actofive P-Train CNC – Volldampf voraus!

aHR0cHM6Ly93d3cubXRiLW5ld3MuZGUvbmV3cy93cC1jb250ZW50L3VwbG9hZHMvMjAyMS8xMS9BY3RvZml2ZS1QLVRyYWluLVRpdGVsLmpwZw.jpg
Mit dem Actofive P-Train CNC hat sich der Ingenieur Simon Metzner einen Traum verwirklicht: Sein eigenes Wunsch-Trailbike selbst herstellen! Wir haben uns im Rahmen der Craft Bike Days 2021 das in Dresden komplett CNC-gefräste und verklebte Trail Bike (mal wieder) angeschaut – und uns im Video-Interview mit Actofive-Gründer Simon Metzner unterhalten.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Craft Bike Days 2021: Actofive P-Train CNC – Volldampf voraus!

Kleben oder schweißen, was wäre dir am Bike lieber?
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
10.592
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich würde das begrüssen. 2kg sinds auch nicht. 4kg - highlander = ?
Rahmen inkl. Steuersatzschalen und X2 sind 3816. Der X2 war 600gr. wenn mich nicht alles täuscht. Die Schalen kommen noch mal auf ca. 50gr .

Ohne alles dann 3166gr. Sind dann circa. 800gr. mehr. Gar nicht mal so viel.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
17.732
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Wobei der Rahmen doch sicher enormes Potenzial hat noch Gewicht zu sparen oder? Also es sieht ja nun aus als wäre es für die Ewigkeit gebaut
 

fone

Eigentlich cool
Dabei seit
15. September 2003
Punkte Reaktionen
11.804
Ort
Bayerisches Oberland
Gehört da oben dazu.
Wobei ich bei solchen Konstruktionen meist den Eindruck habe, da sollte einfach was anderes gemacht werden. Unabhängig von irgendwelchen magischen Raderhebungskurven.
 

draussen

Wirtriding
Dabei seit
13. März 2011
Punkte Reaktionen
257
Ort
Dresden
Gehört da oben dazu.
Wobei ich bei solchen Konstruktionen meist den Eindruck habe, da sollte einfach was anderes gemacht werden. Unabhängig von irgendwelchen magischen Raderhebungskurven.
Ja, da ist was wahres dran, finde ich nicht ehrenrührig es anders anzugehen. Ob es jetzt erstmal nur anders oder besser ist muss jeder für sich selbst entscheiden. Es gibt ja genügend Beispiele wo Nischen bedient oder Bedürfnisse geweckt werden, von denen man vorher nicht wusste.
 
Dabei seit
3. November 2021
Punkte Reaktionen
637
Also es sieht ja nun aus als wäre es für die Ewigkeit gebaut
Ist das nicht etwas gutes? Warum Gewicht sparen wenn man ein möglichst robustes Rad anbieten möchte?
Ich muss aber sagen, dass ich den Ansatz von Gamux interessanter finde, weil da der Rahmen in einem Stück gefertigt wird. Farblich ist das Acto5 aber absolut der Hammer
 
Dabei seit
12. September 2004
Punkte Reaktionen
12.103
Das highlander motiviert dich nicht mehr. Zuwenig aufregung dadurch im leben. Belangloses warten auf den nächsten runden geburtstag. Wie bei mir.
Die gedankengänge zu dc oder e zeigen dies auf. Das actofive bringt neue freude.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
10.592
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
Das highlander motiviert dich nicht mehr. Zuwenig aufregung dadurch im leben. Belangloses warten auf den nächsten runden geburtstag. Wie bei mir.
Die gedankengänge zu dc oder e zeigen dies auf. Das actofive bringt neue freude.
Diese Gedankengänge sind schon ad acta gelegt. Ich fahre immer wieder gern mit dem HL, interessiere mich aber auch sehr für andere Räder. So ein MTB News Tester Job wäre was für mich. Leider fahre ich dafür zu schlecht.
Wow...daraus jetzt fehlende Motivation herzuleiten...und Langeweile im Leben...puh
Finde ich auch krass.
 
Dabei seit
14. August 2008
Punkte Reaktionen
10.592
Ort
/ˈsabəθ/ für ne Zeit zumindest
Bike der Woche
Bike der Woche
Oder vielleicht einfach solide Überzeugungsarbeit leisten um (wieder mal) unnötig Geld zu verbrennen?
Was ist schon unnötig. Da gibt es Leute, die schrauben sich einen 3k Auspuff ans Auto, nur wegen des Sounds.

Das wird aber schon wieder zu viel Off Topic. Lassen wir stehen, dass ich das Actofive sehr sehr schick finde und es sicher auch kaufen würde, wenn ich nicht schon das HL hätte.
 
Dabei seit
12. September 2004
Punkte Reaktionen
12.103
Da gibt es Leute, die schrauben sich einen 3k Auspuff ans Auto, nur wegen des Sounds.
Hab ich mir für den ducato schon überlegt. Würde mich auf jeden fall neu motivieren.

Evtl ist das 301 mk16 was für dich. Prototypen fahren schon und es wäre ein guter vergleich zum highlander. Es dürfte in der jetzigen version für ein trailbike auch maximal auf abfahrt getrimmt sein ähnlich wie das actofive. Nicht too much wie das kavenz.
 

JensDey

Beide Seiten haben unrecht!
Dabei seit
20. Januar 2016
Punkte Reaktionen
6.353
Ort
Ilvesheim -> zwischen Mannheim / Heidelberg
Dabei seit
18. März 2002
Punkte Reaktionen
1.683
Einer von uns, quasi.
Hilft mir meist mehr, als eon Pro Tipp
Interessant... Hab mich immer wieder gefragt, was die Leute (auch in anderen Bereichen) so sehr an "Mittelmaß-Content" fasziniert. So richtig schlau bin ich nicht draus geworden, mich interessiert so ein Content Null. Wenn ich mir Online-Content anschaue, dann will ich doch was sehen, was ich nicht tagtäglich so auch auf den Trails sehen kann.
Aber die Faszination am "Mittelmaß" scheint hoch in den letzten Jahren. Die Motivation dazu ist mir halt komplett fremd.... Hat für mich was von Reality-TV... Brauch ich auch nicht...


Zum Rad: wollte es eigentlich scheiße finden, aber optisch gefällt es mir wirklich gut. Aber auch eher als Machbarkeitsstudie, weniger als echtes Real-Life-Shredder-Rad.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
17.732
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Du bist ja kein Maßstab, bei den skills du den armen unfähigen am Streckenrand der jumplines präsentierst ist doch jeder Content maximal Mittelmaß ;-)
 
Oben Unten